UNO 2.0 Haus vergrößern

Alles rund um die Planung mit deinem FingerHaus
Antworten
armin
Praktikant
Beiträge: 6
Registriert: Do 27. Sep 2018, 07:38

UNO 2.0 Haus vergrößern

Beitrag von armin » So 4. Nov 2018, 09:27

Hallo zusammen,

wir wollen ein UNO 2.0 bauen. Dieses hat die Maße 9,5 m x 8,5 m mit 120 m² Wohnfläche. Wir sind uns nicht unsicher, ob es nicht doch zu klein ist.
Wir sind am Überlegen, wie wir die Wohnfläche am sinnvollsten vergrößern können. Erker z.B. brachte nicht viel m² für den Preis.
Das UNO 2.0 Musterhaus in Leipzig ist z.B. 10,45 m x 8,5 m. Das würde uns schon reichen. Ich nehme mal an, dass es grundsätzlich möglich ist, das Haus zu verlängern?! Die Frage ist nur, was es kostet.

Alternativ würden wir uns auch nach einem anderen Haustyp umgucken, fragt sich nur, was dem UNO da preislich am nächsten ist...
06/18 Werkvertrag
07/18 Architektengespräch & Grundstückskauf & Finanzierung
09/18 Planungsprotokoll
11/18 Vorabzüge

Benutzeravatar
GERWildcat
Geselle
Beiträge: 223
Registriert: So 6. Aug 2017, 19:52

Re: UNO 2.0 Haus vergrößern

Beitrag von GERWildcat » So 4. Nov 2018, 09:32

Dann fragt doch euren Berater mal nach nem Angebot. Das Uno gibt's nicht nur als Version 100 mit 120m², sondern auch in Variante 200 mit 150m².
KW 30/2017 Werkvertrag
KW 36/2017 Grundstück gekauft
KW 46/2017 Planungsgespräch
KW 09/2018 Vorabzüge die Erste
KW 11/2018 Vorabzüge die Zweite
KW 15/2018 Bauantrag eingereicht
KW 30/2018 Bemusterung
KW 40/2018 Bodenplatte
KW 46/2018 Haus... hoffentlich

armin
Praktikant
Beiträge: 6
Registriert: Do 27. Sep 2018, 07:38

Re: UNO 2.0 Haus vergrößern

Beitrag von armin » So 4. Nov 2018, 10:23

Oh das wusste ich nicht. Kann Mann die Details zur Variante 200 irgendwo einsehen? Wäre toll, wenn alle Varianten auch auf der Webseite gezeigt würden. Ja ich frage da auch Mal nach.
06/18 Werkvertrag
07/18 Architektengespräch & Grundstückskauf & Finanzierung
09/18 Planungsprotokoll
11/18 Vorabzüge

Benutzeravatar
GERWildcat
Geselle
Beiträge: 223
Registriert: So 6. Aug 2017, 19:52

Re: UNO 2.0 Haus vergrößern

Beitrag von GERWildcat » So 4. Nov 2018, 10:53

Sind auf der Webseite. Da wo das UNO ist, sind rechts Bilder zum durchklicken. Da ändern sich auch die Grundrisse, das sind die verschiedenen Varianten.

Übrigens wirds dazu bei euch dringend Zeit. Mit dem Bauantrag ist Grundfläche ändern so ziemlich vorbei.
KW 30/2017 Werkvertrag
KW 36/2017 Grundstück gekauft
KW 46/2017 Planungsgespräch
KW 09/2018 Vorabzüge die Erste
KW 11/2018 Vorabzüge die Zweite
KW 15/2018 Bauantrag eingereicht
KW 30/2018 Bemusterung
KW 40/2018 Bodenplatte
KW 46/2018 Haus... hoffentlich

armin
Praktikant
Beiträge: 6
Registriert: Do 27. Sep 2018, 07:38

Re: UNO 2.0 Haus vergrößern

Beitrag von armin » So 4. Nov 2018, 11:07

Ja die Größe ohne wiga oder Erker wäre noch interessant... Fazit natürlich noch ein Preis. Mal schauen was da kommt.
06/18 Werkvertrag
07/18 Architektengespräch & Grundstückskauf & Finanzierung
09/18 Planungsprotokoll
11/18 Vorabzüge

Antworten