Vio 302 - Steffi und Micha

Forumsregeln
Wenn ihr einen Blog einstellt verlinkt bitte das Forum und Bauherr-hilft-Bauherr.de
Danke
Benutzeravatar
Stefi2509
Azubi
Beiträge: 83
Registriert: Mo 31. Okt 2011, 22:39

Vio 302 - Steffi und Micha

Beitrag von Stefi2509 » Mo 13. Feb 2012, 23:18

Hallo zusammen,

wir sind große Fans dieses Forums und möchten uns gerne hier vorstellen.

Sofern es unsere beiden (noch sehr kleinen Kinder) zulassen, möchten wir ab jetzt regelmäßig unsere Erfahrungen in unserem Blog veröffentlichen.

Wir haben bislang keine Erfahrungen mit dem "bloggen" und sind daher sehr dankbar für Tipps oder Hinweise...

Bislang haben wir ein paar Vio-Blogs verlinkt. Wir verfolgen aber unregelmäßig viele weitere Blogs und werden nach und nach weitere verlinken.

Zum geplanten Haus:

Wir haben uns entschieden ein Fingerhaus -Vio 302 technikfertig zu erwerben. Wobei wir die "Elektrik" zusätzlich in Eigeneistung installieren werden. Wir hatten lange mit einem WiGA geliebäugelt, haben uns aber hauptsächlich aufgrund der "Beschattungsproblematik" für einen Erker mit zusätzlichen Türen an den Seiten entschieden.

Viele Grüße

Steffi und Micha
Wir sind glückliche Bauherren eines VIO 302 mit Rechteckerker auf Bodenplatte mit LWZ 303.

Einzugstermin: 02.03.2013

http://fingerhausvio302nrw.blogspot.com/

Benutzeravatar
Vechtaer
Praktikant
Beiträge: 9
Registriert: So 24. Jul 2011, 23:38

Re: Vio 302 - Steffi und Micha

Beitrag von Vechtaer » Mo 13. Feb 2012, 23:34

Moin,

wir haben euch verlinkt. Viel Erfolg beim bauen, wir sind genauso weit, wie ihr! Würden uns über eine Verlinkung freuen,

Grüße
Ludger und Christine
Wir bauen ein Flair 450 in NRW.
http://fingerhaus.blogger.de/

CundA
Architekt
Beiträge: 823
Registriert: So 29. Jan 2012, 19:30

Re: Vio 302 - Steffi und Micha

Beitrag von CundA » Di 14. Feb 2012, 18:09

Hallo,

wir haben euch auch verlinkt.
Ich finde es witzig, dass ihr ähnliche Eckpunkte habt, Kleinkind(er), Frau Planung, Mann Finanzierung, Grundstück reserviert vor Fingerhaus-Entscheidung...

Alles Gute für die kommende Zeit! :hallo
Liebe Grüße,
C & A

Wir sind drin!

Benutzeravatar
Der-snert
Stararchitekt
Beiträge: 1508
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 20:46
Wohnort: 10 KM von der weltbesten Frittenbude entfernt!

Re: Vio 302 - Steffi und Micha

Beitrag von Der-snert » Di 14. Feb 2012, 20:47

haben Euch auch verlinkt.
Ihr wart schneller als wir mit Eurer Entscheidung. Wir haben uns erst um Weihnachten entschieden :D

Aber schön zu wissen, dass noch ein FH in NRW entsteht.

Vio 300 ist auch sehr schön. Bei uns wird es ein Medley.

Schöne Grüße vom Niederrhein
*wir wohnen im einen frei geplanten ex Vio302*
Astrid, Raphael, die Jungs und der Krähkäfer!

ANNZZ!!!

:-)

hexe2108
Azubi
Beiträge: 48
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 16:20

Re: Vio 302 - Steffi und Micha

Beitrag von hexe2108 » Mi 15. Feb 2012, 19:13

Hallo

und herzlich willkommen.

Wir bauen auch dieses Jahr ein Vio 350.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Planen.

Viele Grüße

Diana

PS: Werde euch auf unserem Blog verlinken und freue mich natürlich ebenfalls darüber verlinkt zu werden.
Wir bauen ein VIO 350 auf Bodenplatte

http://diana-und-mathias-bauen.blogspot.com/

Benutzeravatar
Stefi2509
Azubi
Beiträge: 83
Registriert: Mo 31. Okt 2011, 22:39

Re: Vio 302 - Steffi und Micha

Beitrag von Stefi2509 » Sa 18. Feb 2012, 23:46

Vielen Dank für eure Willkommensgrüße...

Wir haben euch verlinkt und verfolgen eure Blogs gespannt.

Allen die Karneval feiern wünschen wir noch ein paar schöne närrische Tage.

Viele Grüße aus dem Rheinland


Steffi und Micha
Wir sind glückliche Bauherren eines VIO 302 mit Rechteckerker auf Bodenplatte mit LWZ 303.

Einzugstermin: 02.03.2013

http://fingerhausvio302nrw.blogspot.com/

Benutzeravatar
Fingerhaus ODW
Geselle
Beiträge: 164
Registriert: Fr 25. Feb 2011, 17:36

Re: Vio 302 - Steffi und Micha

Beitrag von Fingerhaus ODW » Do 23. Feb 2012, 21:16

Wir haben euch verlinkt und werden eure Fortschritte interessiert verfolgen :) LG
Wir wohnen in einem Medley 200 (b) mit Wintergarten, beheizt mit Solareis (Informationen unter www.isocal.de) und natural Cooling :)

Die Hausaufstellung erfolgte am 17.10.2011 & eingezogen sind wir am 28.12.2011 - ein tolles Gefühl :)

Benutzeravatar
Stefi2509
Azubi
Beiträge: 83
Registriert: Mo 31. Okt 2011, 22:39

Re: Vio 302 - Steffi und Micha

Beitrag von Stefi2509 » Do 23. Feb 2012, 23:45

Hallo Fingerhaus ODW,

wir haben euch auch verlinkt... beachtlich finde ich bei euch die Zeit zwischen Stelltermin und Einzug. Wir hoffen, dass wir das auch in einem ähnlichen Rahmen hinbekommen. Würden gerne bis Ende des Jahres unser (altes) Haus übergeben.

Schöne Grüße

Steffi
Wir sind glückliche Bauherren eines VIO 302 mit Rechteckerker auf Bodenplatte mit LWZ 303.

Einzugstermin: 02.03.2013

http://fingerhausvio302nrw.blogspot.com/

Benutzeravatar
ChristianM
Architekt
Beiträge: 863
Registriert: So 16. Sep 2012, 22:33

Re: Vio 302 - Steffi und Micha

Beitrag von ChristianM » Fr 10. Mai 2013, 21:00

Hallo Steffi & Micha,

ich habe euch auch mal verlinkt und im aktuellen Eintrag erwähnt:
http://vio302.blogspot.de/2013/05/grund ... regie.html

Euer Grundriss hat uns sehr bei der Gestaltung unseres OG's geholfen, vielen Dank dafür :)

Viele Grüße,
Christian

Benutzeravatar
ChristianM
Architekt
Beiträge: 863
Registriert: So 16. Sep 2012, 22:33

Re: Vio 302 - Steffi und Micha

Beitrag von ChristianM » Sa 11. Mai 2013, 11:35

Hallo Zusammen,

ich habe gelesen das ihr eure Elektrogeräte im Internet bestellen wolltet. Ist es dabei geblieben, oder habt ihr die dann doch bei Küchen Aktiv gekauft? Ich würde die ja am liebsten auch im Internet kaufen da ich im Küchenstudio mit zu hohen Preisen rechne.

Benutzeravatar
Der Da
Stararchitekt
Beiträge: 1781
Registriert: Fr 17. Feb 2012, 16:43
Wohnort: Süd-P(f)alz

AW: Vio 302 - Steffi und Micha

Beitrag von Der Da » Sa 11. Mai 2013, 12:08

Ich wollte das auch. Aber Küche aktiv hat mit dem Preis überzeugt.
Ich hab alle Geräte vorgegeben und dir hatten in Internet 7500 gekostet. Unsere gesamte Küche mit Lieferung und Aufbau 11000.
Unschlagbar. Einzig der Kühlschrank wurde von Siemens zu AEG. Der Rest die gewünscht.
Vio311 auf Bodenplatte mit ComfortAir350, Kaminofen, Erker und keine lange Garage in der P(f)alz
Aktuell: EINGEZOGEN.... :)
Stelltermin: 29.11.2012

Benutzeravatar
ChristianM
Architekt
Beiträge: 863
Registriert: So 16. Sep 2012, 22:33

Re: Vio 302 - Steffi und Micha

Beitrag von ChristianM » Sa 11. Mai 2013, 16:25

Hört sich ja super an, kann man kaum glauben. Ich hoffe bei uns wird es auch so ablaufen.

Benutzeravatar
Stefi2509
Azubi
Beiträge: 83
Registriert: Mo 31. Okt 2011, 22:39

Re: Vio 302 - Steffi und Micha

Beitrag von Stefi2509 » So 12. Mai 2013, 21:08

Hallo Christian,

schön, dass unser Grundriss euch bei der Planung helfen konnte. Die Idee mit den beiden Eingängen zur Ankleide gefällt mir auch gut.

Einzig im Bad hätte ich Bedenken, ob die Dusche, sofern sie denn hoch gemauert werden soll, nicht etwas zu dunkel wird. Wir hatten so eine dunkle Nische im alten Haus und irgendwie fand ich das sehr beklemmend. Eine Lösung könnten moderne Glasbausteine sein. Es stellt sich natürlich die Frage ob FH die verbauen kann.

Die Küche haben wir letztendlich inklusive der Geräte bei Küche Aktiv gekauft. Wir sind sehr glücklich darüber.

Derzeit bearbeite ich übrigens unseren Blog. Leider haben wir dank der Telekom ein so langsam laufendes Internet, dass es ewig dauert, Fotos zu laden. Wir werden sehen, ob es heute noch was wird...

Viele Grüße
Steffi
Wir sind glückliche Bauherren eines VIO 302 mit Rechteckerker auf Bodenplatte mit LWZ 303.

Einzugstermin: 02.03.2013

http://fingerhausvio302nrw.blogspot.com/

Benutzeravatar
ChristianM
Architekt
Beiträge: 863
Registriert: So 16. Sep 2012, 22:33

Re: Vio 302 - Steffi und Micha

Beitrag von ChristianM » Di 14. Mai 2013, 17:00

Die Dusche wird ein dunkles Loch, natürlich wäre es mir auch lieber wenn der Zugang wie im Vio in Frechen zur Fensterseite zeigen würde, aber dazu fehlt der zusätzliche Meter des Vio 400. Glas wollten wir eigentlich nicht verwenden da wir keine Lust auf das ständige Putzen habe, vielleicht hat der Architekt beim Planungsgespräch noch ne Idee.

Matze320d
Ingenieur
Beiträge: 653
Registriert: Do 3. Nov 2011, 23:30
Wohnort: Stutensee

Re: Vio 302 - Steffi und Micha

Beitrag von Matze320d » Mi 15. Mai 2013, 12:31

ich würd persönlich eine halbhohe wand nehmen und die obere hälfte verglasen. somit hat man auch ne schöne ablage auf der man das duschgel hinstellen kann.
so ne kleine scheibe ist auch schnell abgezogen. da sollte es nicht scheitern.

Antworten