Projekt Vio 421 (Basis) in Solingen

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3312
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Projekt Vio 421 (Basis) in Solingen

Beitrag von BigNose82 » Fr 5. Okt 2018, 19:45

Neneneneee, so einfach läuft das nicht ;-)
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

nixus_maximus
Geselle
Beiträge: 114
Registriert: So 30. Jul 2017, 10:39

Re: Projekt Vio 421 (Basis) in Solingen

Beitrag von nixus_maximus » Sa 6. Okt 2018, 20:52

Meinste es gibt Hoffnung?
Mal rumtelefonieren würde ich eh wenn ich weiß was der Spaß kostet...

Gesendet von meinem Nexus 6P mit Tapatalk


BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3312
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Projekt Vio 421 (Basis) in Solingen

Beitrag von BigNose82 » Sa 6. Okt 2018, 21:04

Wenn ihr wirklich nichts mit der Verspätung zu tun hattet, verstehe ich ehrlich gesagt nicht warum du auch den Hauch eines Gedankens daran verschwendest.
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

nixus_maximus
Geselle
Beiträge: 114
Registriert: So 30. Jul 2017, 10:39

Re: Projekt Vio 421 (Basis) in Solingen

Beitrag von nixus_maximus » Do 11. Okt 2018, 20:00

So, Schwerlastgenehmigung für morgigen Tag wieder nicht da, schon wieder Schildermiete für Sperrung und weiter Antrag für Straßensperrung für die Katz. Weiterer Fortgang unklar.

Partnerbau = Saftladen, Blutdruck 180.

Gesendet von meinem Nexus 6P mit Tapatalk



BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3312
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Projekt Vio 421 (Basis) in Solingen

Beitrag von BigNose82 » Do 11. Okt 2018, 20:04

Ach was? Nicht dein Ernst???
Aber die Kostenthematik ist geklärt oder? Hast du denn dieses Mal nicht hinterhergefragt bei Partnerbau?
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

nixus_maximus
Geselle
Beiträge: 114
Registriert: So 30. Jul 2017, 10:39

Re: Projekt Vio 421 (Basis) in Solingen

Beitrag von nixus_maximus » Do 11. Okt 2018, 21:25

Doch, vor 2 Tagen hies es alles on track...
Mit den Kosten kläre ich jetzt, habe leider noch keine Ausstellung. Habe noch aber auch schon bei Fingerhaus beschwert.

Gesendet von meinem Nexus 6P mit Tapatalk



nixus_maximus
Geselle
Beiträge: 114
Registriert: So 30. Jul 2017, 10:39

Re: Projekt Vio 421 (Basis) in Solingen

Beitrag von nixus_maximus » Fr 12. Okt 2018, 22:47

So immerhin, Parnerbau zahlt die Sause. Jetzt bleibt "nur" noch die Frage wann der Keller kommt. angeblich vielleicht nächste Woche. Mal schauen, ich glaube es erst wenn ich es sehe...

Gesendet von meinem Pixel C mit Tapatalk


BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3312
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Projekt Vio 421 (Basis) in Solingen

Beitrag von BigNose82 » Fr 12. Okt 2018, 23:15

Na siehste. Alles andere wäre auch lachhaft gewesen.
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

nixus_maximus
Geselle
Beiträge: 114
Registriert: So 30. Jul 2017, 10:39

Re: Projekt Vio 421 (Basis) in Solingen

Beitrag von nixus_maximus » Mi 17. Okt 2018, 21:23

Zwischenstand: immer noch nichts passiert, Genehmigung für Schwerlasttransport kommt vielleicht diese Woche, vielleicht auch nicht...

FH hat den Stelltermin für das Haus schon Mal von KW45 auf 47 verschoben. *Nerv*

Gesendet von meinem Nexus 6P mit Tapatalk



BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3312
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Projekt Vio 421 (Basis) in Solingen

Beitrag von BigNose82 » Do 18. Okt 2018, 05:38

Woran scheitert es denn? An Partnerbau doch sicher nicht mehr oder?
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Benutzeravatar
GERWildcat
Geselle
Beiträge: 222
Registriert: So 6. Aug 2017, 19:52

Re: Projekt Vio 421 (Basis) in Solingen

Beitrag von GERWildcat » Do 18. Okt 2018, 07:42

Ich vermute mal es hängt an der selben Stelle wie derzeit vielerorts. Ich selbst hab auch gerade Probleme mit Ordnungsamt, die Genehmigungen sind wohl nicht mehr so einfach wie es mal war. Mein Tiefbauer hat das bestätigt, genauso wie beide Bauleiter. Scheinbar werden die entsprechenden Ämter zunehmend vorsichtiger und erteilen Genehmigungen nicht mehr so einfach über Nacht.
KW 30/2017 Werkvertrag
KW 36/2017 Grundstück gekauft
KW 46/2017 Planungsgespräch
KW 09/2018 Vorabzüge die Erste
KW 11/2018 Vorabzüge die Zweite
KW 15/2018 Bauantrag eingereicht
KW 30/2018 Bemusterung
KW 40/2018 Bodenplatte
KW 46/2018 Haus... hoffentlich

b54
-Moderator-
Beiträge: 3835
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Projekt Vio 421 (Basis) in Solingen

Beitrag von b54 » Do 18. Okt 2018, 10:46

Dabei ist es leider zu 90 % vollkommen überflüssig, wie oft steht ein Küchen_LKW den ganzen Tag wo und blockiert die Straße, das ist das meist auch kein Thema. Leider ist halt Deutschland eine Paragraphenwüste.
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

wosch87
Ingenieur
Beiträge: 328
Registriert: So 29. Okt 2017, 11:03

Re: Projekt Vio 421 (Basis) in Solingen

Beitrag von wosch87 » Do 18. Okt 2018, 12:19

Genau das hat der Kerl von unserem Amt gesagt b54 :) Der war - Gott sei Dank - um Faktor 10 entspannter als Fingerhaus.

nixus_maximus
Geselle
Beiträge: 114
Registriert: So 30. Jul 2017, 10:39

Re: Projekt Vio 421 (Basis) in Solingen

Beitrag von nixus_maximus » Do 18. Okt 2018, 19:25

Ja lag an den beteiligten Ämtern. Anscheinend muss jede am Wegesrand liegende Gemeinde zustimmen und wenn eine der Strecke nicht zustimmt muss die Route neu geplant werden und es geht von vorne los.

Partnerbau hat halt einfach zu spät mit der Planung angefangen. Nun gut, jetzt sind die Genehmigungen anscheinend da und Montag soll der Keller gestellt werden. Daumen drücken!


Gesendet von meinem Nexus 6P mit Tapatalk



nixus_maximus
Geselle
Beiträge: 114
Registriert: So 30. Jul 2017, 10:39

Re: Projekt Vio 421 (Basis) in Solingen

Beitrag von nixus_maximus » Mi 24. Okt 2018, 19:49

So, finally...
Zeitplan ist jetzt allerdings ziemlich im Verzug, Hausanschlüsse und Entwässerung werden schon Mal nichts mehr vor Hausstellung.BildBildBildBild

Gesendet von meinem Nexus 6P mit Tapatalk


Antworten