HWR streichen - wann?

Alles was in der Bauphase geschieht hier rein
marco1983hg
Geselle
Beiträge: 139
Registriert: Fr 25. Mär 2016, 19:26

HWR streichen - wann?

Beitrag von marco1983hg » Mi 26. Apr 2017, 13:48

Hallo,

morgen ist es bei uns soweit, das Haus wird gestellt - Do. und Fr. :)

Ich würde gerne wissen ab wann wir früh. den HWR streichen können, bevor die Wärmepumpe usw einbaut werden und man dann nicht mehr gut an die Wände rankommt.

Wie war das bei euch?

Verspachtelt FH dann direkt zuerst den HWR oder?

Benutzeravatar
ThorstenR
Stararchitekt
Beiträge: 1423
Registriert: Do 5. Mär 2015, 08:54
Kontaktdaten:

Re: HWR streichen - wann?

Beitrag von ThorstenR » Mi 26. Apr 2017, 13:50

Den HWR hat bei uns Fingerhaus gestrichen.
Wir bauten ein VIO 250 auf Bodenplatte mit zwei Erkern, LWZ 304, Somfy und KfW55
Hausstellung: 10.10.2016 -> Einzug: 28.01.2017 -> Erster im Neubaugebiet! ;)

Blog: http://vio250.tumblr.com/

marco1983hg
Geselle
Beiträge: 139
Registriert: Fr 25. Mär 2016, 19:26

Re: HWR streichen - wann?

Beitrag von marco1983hg » Mi 26. Apr 2017, 14:05

Echt?? Super, dachte ich hätte mal irgendwo gelesen den HWR muss man selbst vor Aufbau der Heizung etc. streichen!
Das ist ja dann optimal :)

b54
-Moderator-
Beiträge: 3835
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: HWR streichen - wann?

Beitrag von b54 » Mi 26. Apr 2017, 14:07

Bei uns auch, das liegt aber daran, das wir Spritzputz beauftragt hatten. Ansonsten wird die Heizung in der Regel erst in der 2. Woche der Stellwoche richtig eingebaut. Allerdings sind die Elektriker ja mit Ihrem Schaltschrank schon vorher dran. Da müsste dann mal jemand was zu sagen, der keine Leistungen von Fingerhaus in der Richtung beauftragt hatte.
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: HWR streichen - wann?

Beitrag von Casi » Mi 26. Apr 2017, 14:11

Wir haben keinen Spritzputz beauftragt und am 06.04. wurde unser Haus gestellt. Die haben sofort angefangen, die Elektrik zu legen und den Schaltschrank montiert. Normalerweise kommen die Elektriker erst am zweiten Tag und da sollte dann auch der HWR verspachtelt sein. Bei uns hat das alles nicht so gut funktioniert, da die den HWR ganz zum Schluss verspachtelt haben und dann kam sofort auch die PV Anlage. Die WP haben die erst eine Woche später aufgestellt und wenn Du keine PV bekommst und die den HWR so ziemlich am Anfang verspachteln, kannst du direkt streichen. Ich würde das dann sofort machen.
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3286
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: HWR streichen - wann?

Beitrag von BigNose82 » Mi 26. Apr 2017, 14:13

Öhhm, ja klar, und nein, das ist abhängig vom gebuchten Paket. Wenn du Spachtel- und Malerarbeiten über Finger drin hast, haben die auch Sorge dafür zu tragen, dass gestrichen ist. Sonst musst du dich natürlich selber darum kümmern. Also in den Startlöchern stehen und auf Zuruf ausführen.
Wir haben den ganzen Kram im Keller und den haben wir direkt einmal weiß durchgestrichen als die Decke gegossen war.
Wie ist denn eure Auftragskonstellation?
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

marco1983hg
Geselle
Beiträge: 139
Registriert: Fr 25. Mär 2016, 19:26

Re: HWR streichen - wann?

Beitrag von marco1983hg » Mi 26. Apr 2017, 14:18

Wir bauen Fast-Fertig sprich Malerarbeiten innen sowie Boden machen wir selbst. Daher auch die Frage wann wir mit dem HWR streichen frühestens beginnen können, da wir das Malern auch "machen lassen" von einem Bekannten. Ich sollte dem schon min. 1-2 Tage vorher Bescheid geben können wann das zu erfolgen hat mit dem HWR..
Aus den Antworten entnehme ich nun mal: es gibt keine klare Vorgabe, das hängt also von FH ab und man muss dann halt ASAP reagieren!? :(

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3286
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: HWR streichen - wann?

Beitrag von BigNose82 » Mi 26. Apr 2017, 14:22

Vorgabe wäre schön. Die Elektriker und alle anderen interessiert das dann nicht. Die nageln den Kram an die Wände, egal ob gespachtelt oder nicht. Vielleicht kannst du noch über einen Tag mit denen sprechen, aber viel mehr wird nicht drin sein
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: HWR streichen - wann?

Beitrag von Casi » Mi 26. Apr 2017, 14:33

Das Abkleben ist eine Höllenarbeit, so wie bei uns, wenn schon etwas im HWR montiert wurde. Hier mal ein Bild von dem Gefummel. Die Pumpe, die KWL und die Verrohrung sind erst später dran gekommen. Da hatten wir die betroffene Wand und die Decke schon gestrichen. Aber die Bauteile für die PV haben die inklusive der Kabelkanäle schon auf die ungestrichene Wand dran gebaut. Wenn die Heizungsanlage montiert ist, geht da gar nichts mehr. Da kommst Du kaum noch hinter die WP. Wie BigNose gesagt hat: Frag den Stelltrupp, wann die verspachteln. Wenn der Gips trocken ist, dann kommt Dein Einsatz. ;)
Dateianhänge
IMG_5918.JPG
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3286
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: HWR streichen - wann?

Beitrag von BigNose82 » Mi 26. Apr 2017, 14:43

Ich glaube da ist jetzt wer hektisch am Telefonieren ;-)
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

marco1983hg
Geselle
Beiträge: 139
Registriert: Fr 25. Mär 2016, 19:26

Re: HWR streichen - wann?

Beitrag von marco1983hg » Mi 26. Apr 2017, 14:48

Ne ne :D Ich werd morgen gleich den Stelltrupp fragen und dann alles in die Wege leiten! ;)

Schade nur, dass FH einem hier nicht wirklich hilft bzw. Zeit verschafft oder wenigstens eine Vorgabe treffen kann.

Bin mal gespannt was das für 2 Tage werden, leider soll es morgen fast den ganzen Tag regnen...

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3286
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: HWR streichen - wann?

Beitrag von BigNose82 » Mi 26. Apr 2017, 14:55

Das werden super geile Tage! Vor allem wenn ihr zum ersten Mal durch das EG lauft und das Haus weiter wächst.

Der Rest klärt sich dann vor Ort. Wenn ihr bereit seid, passt schon alles
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

marco1983hg
Geselle
Beiträge: 139
Registriert: Fr 25. Mär 2016, 19:26

Re: HWR streichen - wann?

Beitrag von marco1983hg » Mi 26. Apr 2017, 16:31

ja das hoffen wir auch :)
schade nur dass das wetter leider nicht so mitspielen wird

BauherrRLP
Azubi
Beiträge: 70
Registriert: So 26. Apr 2015, 18:52

Re: HWR streichen - wann?

Beitrag von BauherrRLP » Sa 29. Apr 2017, 21:54

Und? Hat alles geklappt?
Bei uns hatte der Bauleiter uns gesagt wann wir am sinnvollsten streichen. Wir waren dann noch nicht ganz fertig, hatten aber die Farbe dort gelassen. Dann war der stelltrupp so lieb zumindest hinter den Stellen wo man nicht mehr dran kommt zu streichen. Vll war es auch ein Elektriker- könnten wir später nicht mehr rausfinden. War aber perfekt. Wie bereits oben erwähnt kommt man sonst gar nicht oder nur sehr sehr schwer überall noch dran...

marco1983hg
Geselle
Beiträge: 139
Registriert: Fr 25. Mär 2016, 19:26

Re: HWR streichen - wann?

Beitrag von marco1983hg » Di 2. Mai 2017, 15:05

Ja hat alles super geklappt, das Haus wurde komplett am 1. Tag gestellt und am Morgen des 2. Tages kamen die Ziegel drauf, war echt unglaublich!
Das mit dem HWR streichen ist auch kein Problem. Lt. Bauleiter wird der HWR in den kommenden Tagen gespachtelt, da erst kommende Woche die Heizung reinkommt können wir am Wochenende die für die Heizung vorgesehenen Wände streichen!

Antworten