Vio 202 S130 mit Erker in NRW

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
Antworten
Benutzeravatar
FraNa
Azubi
Beiträge: 31
Registriert: Di 6. Okt 2015, 17:30

Vio 202 S130 mit Erker in NRW

Beitrag von FraNa » Mo 28. Dez 2015, 17:01

So,
es ist mir ja fast schon peinlich, mein Mann und ich lesen seit 2013 schon fleißig mit und haben schon einige hilfreiche Tipps(insbesondere für Zusatzkosten für die Bemusterung) mitnehmen können. Jetzt wird es aber Zeit, dass wir euch unser Bauvorhaben vorstellen und vielleicht auch dem ein oder anderen mit unseren Erfahrungen helfen können.
An einem Blog habe ich mich auch versucht, aber irgendwie habe ich erstens nicht das Know-how und zweitens nicht die nötige Motivation, mich näher damit zu beschäftigen.
Also versuche ich es mal hier :

Wir bauen ein Vio 202 auf Bodenplatte (in Eigenleistung) mit Rechteckerker und einem Kniestock von 1,30m.
Geplant war Erdwärme plus kontrollierte Be- und Entlüftungsanlage, nun musste aufgrund nicht abschätzbarer Zusatzkosten die Erdwärme leider einer Luft-Wasser-Wärmepumpe weichen :roll:
Geplante Eigenleistung:
-Bodenplatte
-Ausbaupaket 1
-Böden
-Mauerwerksgarage

Die Innentüren haben wir bei der Bemusterung raus genommen, die vergeben wir extern.

Zeitliche Eckdaten:
Grundstücksreservierung 6.8.2013
Werksvertrag mit FH 18.11.2013
Ausräumung Rücktrittsrecht 14.9.2014
Gespräch mit dem Vermesser Dez. 2014
Unterzeichnung des Grundstückskaufvertrages 23.12.2014
Planungsgespräch 4.2.2015
Bemusterung 22./23.10.2015
Bodengutachter Mitte November
Die Baugenehmigung ist da! 16.12.2015

Dazwischen gefühlte 100 Briefe der Firma, die das Grundstück vermarktet mit irgendwelchen Ausreden, warum das Grundstück noch nicht erschlossen werden kann, dies hat zur Folge, dass wir unseren Vertrag mit Fingerhaus zeitlich nicht erfüllen können und drauf zahlen dürfen.
Fingerhaus war in dieser Zeit sehr entgegenkommend, sie haben mit Planhöhen gearbeitet, damit sich unser Bauvorhaben nicht noch mehr verzögert.
So,das muss fürs erste reichen:-)

LG Nadja


Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Benutzeravatar
ThorstenR
Stararchitekt
Beiträge: 1418
Registriert: Do 5. Mär 2015, 08:54
Kontaktdaten:

Re: Vio 202 S130 mit Erker in NRW

Beitrag von ThorstenR » Mo 28. Dez 2015, 20:51

wow, das ist ja schon ne ganze Zeitspanne, viel Glück ab jetzt!
Wir bauten ein VIO 250 auf Bodenplatte mit zwei Erkern, LWZ 304, Somfy und KfW55
Hausstellung: 10.10.2016 -> Einzug: 28.01.2017 -> Erster im Neubaugebiet! ;)

Blog: http://vio250.tumblr.com/

Benutzeravatar
Maggo
Ingenieur
Beiträge: 623
Registriert: Fr 3. Apr 2015, 21:28
Wohnort: Rhein Neckar

Re: Vio 202 S130 mit Erker in NRW

Beitrag von Maggo » Mo 28. Dez 2015, 21:42

Wünsche euch weiterhin viel Spass, wenn es dann mal richtig los geht.

Stellt gerne auch ein paar Infos zu eurem Grundstück, Grundriss des Haus usw. hier rein. Das finde ich immer sehr interessant. Auch wenn es Besonderheiten gab, wieso, weshalb, warum usw. :D
VIO 302 auf Bodenplatte mit LWZ 304 Trend
http://fingerhaus-vio302.blogspot.de

Status: eingezogen

Benutzeravatar
FraNa
Azubi
Beiträge: 31
Registriert: Di 6. Okt 2015, 17:30

Beitrag von FraNa » Di 29. Dez 2015, 00:07

Danke euch. Sobald ich es schaffe, lade ich ein paar Infos/Fotos hoch, morgen schließen wir erstmal unsere Versicherungen ab, es wird langsam Zeit.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Benutzeravatar
FraNa
Azubi
Beiträge: 31
Registriert: Di 6. Okt 2015, 17:30

Beitrag von FraNa » So 8. Mai 2016, 20:17

Oje, letzter Eintrag im Dezember :-) Nach der Bodenplatte in Eigenleistung war meine Motivation zu posten gleich Null. Dafür habe ich für alle Neugierigen den Baufortschritt in Bildern auf meinem Blog veröffentlicht, schaut mal hier :

http://vio-schulte.blogspot.de

Viele Grüße
Nadja

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

b54
-Moderator-
Beiträge: 3823
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Vio 202 S130 mit Erker in NRW

Beitrag von b54 » Mo 9. Mai 2016, 08:34

Sieht doch schon gut aus. Das geht denke ich den meisten so, wenn es dann ans eingemachte geht, hat man auch keine Zeit mehr zu posten. da gibt es dann auch wichtigere Dinge.
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

Benutzeravatar
Maggo
Ingenieur
Beiträge: 623
Registriert: Fr 3. Apr 2015, 21:28
Wohnort: Rhein Neckar

Re: Vio 202 S130 mit Erker in NRW

Beitrag von Maggo » Mo 9. Mai 2016, 13:29

Sieht wirklich sehr schön aus.
Auf jeden Fall. War Abends immer fix und fertig und bin nur noch ins Bett gefallen.
VIO 302 auf Bodenplatte mit LWZ 304 Trend
http://fingerhaus-vio302.blogspot.de

Status: eingezogen

Benutzeravatar
FraNa
Azubi
Beiträge: 31
Registriert: Di 6. Okt 2015, 17:30

Beitrag von FraNa » Mo 9. Mai 2016, 14:50

Oh ja, vor allem muss alles andere ja auch weiter laufen. Heute ist der Blower Door Test. Ich bin gespannt.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Benutzeravatar
Maggo
Ingenieur
Beiträge: 623
Registriert: Fr 3. Apr 2015, 21:28
Wohnort: Rhein Neckar

Re: Vio 202 S130 mit Erker in NRW

Beitrag von Maggo » Mo 9. Mai 2016, 15:01

Drücke euch die Daumen, das werden wir auch bald haben!
VIO 302 auf Bodenplatte mit LWZ 304 Trend
http://fingerhaus-vio302.blogspot.de

Status: eingezogen

Benutzeravatar
FraNa
Azubi
Beiträge: 31
Registriert: Di 6. Okt 2015, 17:30

Vio 202 S130 mit Erker in NRW

Beitrag von FraNa » Mo 9. Mai 2016, 15:07

Danke :)

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

b54
-Moderator-
Beiträge: 3823
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Vio 202 S130 mit Erker in NRW

Beitrag von b54 » Mo 9. Mai 2016, 15:37

Da gibts ja auch nen Thread für, bin gespannt auf das Ergebnis. Ihr habt ja den Innenausbau selber gemacht , oder ?
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

Benutzeravatar
FraNa
Azubi
Beiträge: 31
Registriert: Di 6. Okt 2015, 17:30

Vio 202 S130 mit Erker in NRW

Beitrag von FraNa » Mo 9. Mai 2016, 18:15

So, bestanden haben wir schon mal:) Genauere Werte haben wir noch nicht. Ja, den Innenausbau machen wir in Eigenleistung.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Benutzeravatar
Maggo
Ingenieur
Beiträge: 623
Registriert: Fr 3. Apr 2015, 21:28
Wohnort: Rhein Neckar

Re: Vio 202 S130 mit Erker in NRW

Beitrag von Maggo » Mo 9. Mai 2016, 18:52

Glückwunsch. Der Wert ist mir auch ziemlich egal, hauptsache bestehen. Wenn ich daran denke wie viele Löcher ich immer wieder gefunden und zu geklebt habe.
VIO 302 auf Bodenplatte mit LWZ 304 Trend
http://fingerhaus-vio302.blogspot.de

Status: eingezogen

Antworten