Planungsgespräch

Alles rund um die Planung mit deinem FingerHaus
SUMM1911
Azubi
Beiträge: 38
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 14:51

Re: Planungsgespräch

Beitrag von SUMM1911 » So 13. Jul 2014, 11:45

Acardia hat geschrieben:Okay, nur um eine begehbare offene Dusche zu haben kommt die Kniestockerhöhung für uns nicht in Frage :)
Wir werden bei der 80x100 cm Dusche bleiben und eine Tür davor machen!
Ausführungsläne sind per E-Mail gekommen, so wird es dann bei uns aussehen.

Gruß
Dateianhänge
Ausführungsplan DG.jpg
Neo 243, LWZ 303i, Kniestock 1,30m mit Keller im hessischen Spessart

Keller: 28.08.2014
Haus: 09.10.2014
Eingezogen!

Acardia
Geselle
Beiträge: 211
Registriert: Do 20. Feb 2014, 14:49

Re: Planungsgespräch

Beitrag von Acardia » So 13. Jul 2014, 19:21

Ausführungsläne sind per E-Mail gekommen, so wird es dann bei uns aussehen.
Danke dir! Bei uns wird es voraussichtlich ganz ähnlich aussehen, viel Spielraum gibt es ja nicht im DG.
Ihr habt auch bestimmt schon geplant wie eure Küche aussehen wird, oder?
Würdest du uns den Ausführungsplan für das Erdgeschoss vielleicht auch zeigen?

Freundliche Grüße
Wir bauen ein Neo 243 auf Bodenplatte mit Split-Luft/Wasser-Wärmepumpe Vitocal 222-S & Wohnlüftungs-System Vitovent 300-f
Blog: http://unserneo.blogspot.de/

Benutzeravatar
MKx2
Azubi
Beiträge: 66
Registriert: So 16. Feb 2014, 19:24
Wohnort: Duchroth

Re: Planungsgespräch

Beitrag von MKx2 » Mo 14. Jul 2014, 07:41

Acardia hat geschrieben:Okay, nur um eine begehbare offene Dusche zu haben kommt die Kniestockerhöhung für uns nicht in Frage :)
Wir werden bei der 80x100 cm Dusche bleiben und eine Tür davor machen!

Ja, das stimmt. Nur dafür wäre die Dusche ja schon ein wenig zu teuer :lol:
Haustyp: Neo 111 mit Keller
Bauort: Hargesheim
Kellerstelltermin: 11. KW 2015
Hausstelltermin: 17. KW 2015
Hausübergabe: 01.07.2015
... und eingezogen: 18.07.2015
Unser Baublog: http://0omkx2o0.wordpress.com/

SUMM1911
Azubi
Beiträge: 38
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 14:51

Re: Planungsgespräch

Beitrag von SUMM1911 » Mo 14. Jul 2014, 23:11

Acardia hat geschrieben:
Ausführungsläne sind per E-Mail gekommen, so wird es dann bei uns aussehen.
Danke dir! Bei uns wird es voraussichtlich ganz ähnlich aussehen, viel Spielraum gibt es ja nicht im DG.
Ihr habt auch bestimmt schon geplant wie eure Küche aussehen wird, oder?
Würdest du uns den Ausführungsplan für das Erdgeschoss vielleicht auch zeigen?

Freundliche Grüße

ich lade morgen im Laufe des Tages mal Bilder vom EG und KG hoch.
Neo 243, LWZ 303i, Kniestock 1,30m mit Keller im hessischen Spessart

Keller: 28.08.2014
Haus: 09.10.2014
Eingezogen!

SUMM1911
Azubi
Beiträge: 38
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 14:51

Re: Planungsgespräch

Beitrag von SUMM1911 » Di 15. Jul 2014, 14:25

Wie oben geschrieben KG & EG.

Grüße
Dateianhänge
Ausführungsplan KG.jpg
Ausführung EG.jpg
Neo 243, LWZ 303i, Kniestock 1,30m mit Keller im hessischen Spessart

Keller: 28.08.2014
Haus: 09.10.2014
Eingezogen!

Benutzeravatar
MKx2
Azubi
Beiträge: 66
Registriert: So 16. Feb 2014, 19:24
Wohnort: Duchroth

Re: Planungsgespräch

Beitrag von MKx2 » Mi 16. Jul 2014, 07:56

hmm... ein sehr schöner EG-Grundriss! :)
Haustyp: Neo 111 mit Keller
Bauort: Hargesheim
Kellerstelltermin: 11. KW 2015
Hausstelltermin: 17. KW 2015
Hausübergabe: 01.07.2015
... und eingezogen: 18.07.2015
Unser Baublog: http://0omkx2o0.wordpress.com/

Benutzeravatar
Karle
Ingenieur
Beiträge: 431
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 11:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Planungsgespräch

Beitrag von Karle » Mi 16. Jul 2014, 16:51

So wir hatten heute auch unser Planungsgespräch.

Hat alles in allem gut geklappt. Unsere Ideen konnten soweit auch umgesetzt werden, wir hoffen nur, dass es mit dem geplanten Kniestock hinhaut.

Jetzt warten wir auf die Vorabzüge :-)

Gruß

Karl
Wir bauten ein Neo mit LWZ, Erker und Keller im Kraichgau

Status: eingezogen

Acardia
Geselle
Beiträge: 211
Registriert: Do 20. Feb 2014, 14:49

Re: Planungsgespräch

Beitrag von Acardia » Sa 19. Jul 2014, 10:55

Unser Planungsprotokoll ist gekommen mit Skizzen von unserem Haus!
Neugierig?
http://unserneo.blogspot.de/2014/07/pla ... okoll.html
Wir bauen ein Neo 243 auf Bodenplatte mit Split-Luft/Wasser-Wärmepumpe Vitocal 222-S & Wohnlüftungs-System Vitovent 300-f
Blog: http://unserneo.blogspot.de/

Benutzeravatar
MKx2
Azubi
Beiträge: 66
Registriert: So 16. Feb 2014, 19:24
Wohnort: Duchroth

Re: Planungsgespräch

Beitrag von MKx2 » Mi 23. Jul 2014, 20:43

Auch wir haben unsere Skizzen bekommen :huepf

http://0omkx2o0.wordpress.com/
Haustyp: Neo 111 mit Keller
Bauort: Hargesheim
Kellerstelltermin: 11. KW 2015
Hausstelltermin: 17. KW 2015
Hausübergabe: 01.07.2015
... und eingezogen: 18.07.2015
Unser Baublog: http://0omkx2o0.wordpress.com/

Benutzeravatar
MKx2
Azubi
Beiträge: 66
Registriert: So 16. Feb 2014, 19:24
Wohnort: Duchroth

Re: Planungsgespräch

Beitrag von MKx2 » Do 14. Aug 2014, 22:18

So, die Vorabzüge sind da und ich habs endlich geschafft was dazu im Blog zu schreiben :)

http://0omkx2o0.wordpress.com/2014/08/1 ... -rechnung/

**off topic** Hat sonst noch jemand je was von Radon gehört??????? **off topic**
Haustyp: Neo 111 mit Keller
Bauort: Hargesheim
Kellerstelltermin: 11. KW 2015
Hausstelltermin: 17. KW 2015
Hausübergabe: 01.07.2015
... und eingezogen: 18.07.2015
Unser Baublog: http://0omkx2o0.wordpress.com/

Wilma
Architekt
Beiträge: 1147
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 11:09
Wohnort: Südpfalz

Re: Planungsgespräch

Beitrag von Wilma » Fr 15. Aug 2014, 08:18

MKx2 hat geschrieben:...
**off topic** Hat sonst noch jemand je was von Radon gehört??????? **off topic**
Ja.
Wir haben früher die sog. Ortsdosisleistung auch gemessen.
Die Konzentrationen gingen bei Niederschlag spürbar hoch, hauptsächlich durch das aus dem Boden "ausgewaschene" Radon.

Über Auswirkungen auf die Gesundheit kannst du hier nachlesen.
Medley 200+ /1,60m Kniestock/Fingerkeller/LWZ303i

Benutzeravatar
LaMa
Geselle
Beiträge: 109
Registriert: Mo 8. Apr 2013, 19:22
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Planungsgespräch

Beitrag von LaMa » Fr 15. Aug 2014, 08:52

SUMM1911 hat geschrieben:
Acardia hat geschrieben:Okay, nur um eine begehbare offene Dusche zu haben kommt die Kniestockerhöhung für uns nicht in Frage :)
Wir werden bei der 80x100 cm Dusche bleiben und eine Tür davor machen!
Ausführungsläne sind per E-Mail gekommen, so wird es dann bei uns aussehen.

Gruß
Hallo,

wäre es nicht auch möglich, dass ihr die jetzige Tür vom Elternbad durch eine Schiebetür ersetzt? Dann könnte man u.U. das Waschbecken an die schmale Wand über der Treppe versetzen und den Duschzugang gegenüber des Fensters machen. Damit es ein bißchen klarer wird, wie ich das meine, habe ich mal Euren Grundriss etwas überarbeitet:

Bild

Viele Grüße
Marco & Lara
Wir wohnen in einem VIO 42X mit Bodenplatte, Split-Luft/Wasserwärmepumpe, Wintergarten und Balkon am äußeren Rand des Heilbronner Unterlands, Näheres gibt's >>hier<<


Eingezogen am 26.04.2014
Vielen Dank an unseren FB in Fellbach und unseren sehr netten BL

Benutzeravatar
Rohaja
Stararchitekt
Beiträge: 2137
Registriert: Mi 7. Nov 2012, 00:21
Wohnort: Niederrhein

Re: Planungsgespräch

Beitrag von Rohaja » Fr 15. Aug 2014, 09:15

Waschbecken in einem geschätzt 1,20m breiten Durchgang? Würd ich nicht machen.
Wir wohnen in einem Fertighaus mit zwei Vollgeschossen und Flachdach am Niederrhein (nicht FH).

Benutzeravatar
LaMa
Geselle
Beiträge: 109
Registriert: Mo 8. Apr 2013, 19:22
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Planungsgespräch

Beitrag von LaMa » Fr 15. Aug 2014, 09:41

Unser L-förmiges Gästebad hat im Eingangsbereich eine jetzige Breite von ca. 1,12 m zwischen Fliesen auf der einen und Spritzputz auf der anderen Wand. Wenn man reinkommt, hängt rechts ein 50er Waschbecken und die Tür geht nach links innen auf. Glücklicherweise war die Türöffnung so groß, dass die Zarge noch etwas nach links verschoben werden konnte, so dass wir jetzt knapp 1 cm Luft zwischen halbgeöffnetem Türblatt und Waschbeckenrand haben. :what2 Da hatte unser "Bemusterungsexperte" bei der Planung etwas geschlafen, aber der Endmontagtrupp hat's dann korrigiert.

Viele Grüße
Marco & Lara
Wir wohnen in einem VIO 42X mit Bodenplatte, Split-Luft/Wasserwärmepumpe, Wintergarten und Balkon am äußeren Rand des Heilbronner Unterlands, Näheres gibt's >>hier<<


Eingezogen am 26.04.2014
Vielen Dank an unseren FB in Fellbach und unseren sehr netten BL

SUMM1911
Azubi
Beiträge: 38
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 14:51

Re: Planungsgespräch

Beitrag von SUMM1911 » Fr 15. Aug 2014, 11:38

Hatten uns bei der Badplanung an dem Musterhaus in Bad Vilbel orientiert, da es uns da sehr gefallen hat.
Dateianhänge
Bad.jpg
Neo 243, LWZ 303i, Kniestock 1,30m mit Keller im hessischen Spessart

Keller: 28.08.2014
Haus: 09.10.2014
Eingezogen!

Antworten