Schallschutzdecke

Alles rund um die Planung mit deinem FingerHaus
Antworten
bobokoko
Geselle
Beiträge: 211
Registriert: Di 17. Apr 2018, 08:18

Schallschutzdecke

Beitrag von bobokoko » Do 28. Jun 2018, 11:44

Nachdem wir heute die vorabzüge inkl. Mehr/Minderkosten bekommen haben, sind wir die optionalen Punkte durchgegangen. Uns wird eine Schallschutzdecke (abgehängt, Federschienen, 2xRigips)
Das ganze ist für die Decke im HWR gedacht. Wir bekommen eine LWZ. Über dem HWR ist (leider) eines der Kinderzimmer

Würdet ihr zu solch einer Ausführung der Decke raten?
Habt ihr diesbezüglich Erfahrungen?

Danke schon mal für eure Meinung

HB-NH2015
Stararchitekt
Beiträge: 2197
Registriert: Do 12. Nov 2015, 16:42
Wohnort: Nordhessen

Re: Schallschutzdecke

Beitrag von HB-NH2015 » Do 28. Jun 2018, 12:00

Wir haben die LWZ auch unter einem Kinderzimmer. Man merkt es nicht.

Nur die Lüftung hört man ab Stufe 2 (140m³ bei uns) beim Einschlafen aber das ist bei allen Zimmern so und da bringt dir eine Abhängung der HWR Decke nichts.
Ich würde mir das Geld sparen.
Vio 300 S130 in PLZ 34xxx
Eingezogen
Dez '15 Werksvertrag
Mrz '16 Vorbehaltausräumung
Mai '16 Planungsgespräch
Jun '16 Vorabzüge
Jul '16 Bauantrag
Okt '16 Bemusterung
Jan '17 Bodenplatte
Feb '17 Hausmontage
Apr '17 Endmontage

Benutzeravatar
Bernd
Stararchitekt
Beiträge: 1761
Registriert: Sa 5. Mai 2012, 10:34
Wohnort: Niedersachsen

Re: Schallschutzdecke

Beitrag von Bernd » Do 28. Jun 2018, 12:55

Ich habe das Schlafzimmer direkt über dem HWR.
Auch dort wurde uns damals gesagt, sei die Schallschutzdecke dringend angeraten.
Wir haben sie natürlich genommen, weil eben auch die Waschmaschiene und der Trockner im HWR stehen.
Von denen hört man nichts!
Wie das ohne wäre, kann ich nicht beurteilen.
142m² Eigenplanung mit Pultdach, WiGa, Podesttreppe, Gallerie und im kompletten OG Dach = Decke
auf 4.998m² Grundstück
LWZ303 Integral, Kamin, KFW55
22.05.2012 aufgestellt
09.09.2012 eingezogen

JonasBeye
Architekt
Beiträge: 763
Registriert: Do 22. Sep 2016, 09:26

Re: Schallschutzdecke

Beitrag von JonasBeye » Do 28. Jun 2018, 14:32

wir haben das Elternschlafzimmer direkt über dem HWR und ohne Schallschutzdecke. Diese wurde uns gar nicht angeboten....und wir hören die LWZ, jeden Start und Ausschalten des Verdichters ist als deutliches brummen und dröhnen zu hören. waren sogar schon soweit das Schlafzimmer zu verlegen.
Wir bauen ein Neo311 mit 1,40m Kniestock, LWZ 304 und KFW40
KW48/16 Planungsgespräch
KW07/17 Vorabzüge
KW14/17 Bauantrag erteilt
KW23/17 Bemusterung
KW39/17 Bodenplatte (geplant war KW35/2017
Haustellung Oktober 17
Einzug Januar 2018

Benutzeravatar
Friedel
Stararchitekt
Beiträge: 1351
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 18:49

Re: Schallschutzdecke

Beitrag von Friedel » Do 28. Jun 2018, 14:47

Wir hören nur die Lüft etwas wenn sie auf einer höheren Stufe steht. Aber nehmen wir inzwischen auch gar nicht mehr war.
Den Verdichter hört man eigentlich nur wenn die Tür zum HWR offen ist.
Neo 211 im Enzkreis

08/16 - Werkvertrag
09/16 - Vorbehaltausräumung
11/16 - Planungsgespräch
01/17 - Vorabzüge
02/17 - Bauantrag
04/17 - Bemusterung
06/17 - Ausführungspläne
07/17 - Bodenplatte
08/17 - Hausstellung
11/17 - Abnahme

Antworten