Zeigt her Eure Lichtbänder

Alles rund um die Planung mit deinem FingerHaus
Benutzeravatar
Jens.Little
Geselle
Beiträge: 209
Registriert: Fr 21. Jul 2017, 11:47
Wohnort: Pohlheim / Holzheim
Kontaktdaten:

Zeigt her Eure Lichtbänder

Beitrag von Jens.Little » Sa 24. Feb 2018, 11:30

Hallo Zusammen,

Wir planen gerade unser Neo211 und sich speziell mit den Fenstern, in unserem Fall den Lichtbändern im Wohn- Essbereich etwas unsicher. Da der Grundriss nicht unendlich viel Freiraum und Stellfläche bietet, planen wir aktuell mit entsprechenden Lichtbändern jeweils eckbündig. Da wir es uns nur bedingt vorstellen können, wäre es super wenn ihr uns mit Pros & Cons versorgen könntet. Entsprechendes Bildmaterial ist erwünscht ..


DuG Jens
Dateianhänge
E6C04CB1-6F2A-49BF-B013-8A9AADA41A32.jpeg
95EE8336-0A2F-4FBB-96EA-7658803AE318.jpeg
907406C8-03C8-4CF8-AAA4-A97F0AAFFB99.jpeg
08-07-2017: Werkvertrag
04-08-2017: Bodengutachen
24-11-2017: Finanzierungszusage
24-11-2017: Vorbehalt ausgeräumt
24-11-2017: Notartermin
20-02-2018: Planungsgespräch
12-06-2018: Vorabzug
09-08-2018: Baugenehmigung
10-10-2018: Bemusterung

Benutzeravatar
Dr. Bob
Ingenieur
Beiträge: 577
Registriert: Do 9. Nov 2017, 12:28
Wohnort: Pfalz

Re: Zeigt her Eure Lichtbänder

Beitrag von Dr. Bob » Sa 24. Feb 2018, 11:39

Contra: VIEL Fläche zum putzen. ich hasse Fenster putzen. Im Sommer mehr Erwärmung durch den Energieeintrag.
Das wars auch schon mit den Contras

Pro: viel Licht, sieht stylish aus, ist eine schöne Abwechslung zu den Schießscharten-Fenstern aus den 70ern, wo teilweise nur Minifenster verbaut wurden.

Dieses Eckelement ist Bodentief, kommt mit dem Regal finde ich aber auch gut zur Geltung - und auf die Art fällt quasi die Barriere zum Garten und zur Terrasse (noch zu bauen) weg. Wir haben zwei dieser 1mx2m-Elemente und ich würde sie immer wieder einbauen.
IMG_8203.JPG
Das Lichtband hier ist im Gästezimmer nach Nordosten - diese Seite neigt ja dazu, recht dunkel zu sein und das Problem haben wir mit dem Lichtband schön lösen können. Es ist immer hell, man kann notfalls einen Schreibtisch drunter stellen usw. Ursprünglich wollte FH uns ein Element andrehen, bei dem noch ein zu öffnendes Fenster integriert ist, aber dann hätte man einen vertikalen "Balken" gesehen udn die Rahmen von Fenster und festverglastem Teil wären unterschiedlich hoch gewesen, daher haben wir das ausschließlich vestverglast genommen
IMG_8204.JPG

Ich finde da, wo Euer Esstisch steht, würde sich so ein bodentiefes Teil auch anbieten ;-)
VIO450 mit 176qm Wohnfläche (190qm beheizte Fläche), voll Unterkellert
Beginn: 12/2016
Einzug 06/2017

Benutzeravatar
Jens.Little
Geselle
Beiträge: 209
Registriert: Fr 21. Jul 2017, 11:47
Wohnort: Pohlheim / Holzheim
Kontaktdaten:

Re: Zeigt her Eure Lichtbänder

Beitrag von Jens.Little » Sa 24. Feb 2018, 12:01

Sieht in der Tat super aus! Sind aber auch alles feste Elemente oder? Hier haben wir nur Bedenken was das Reinigen der Rolläden, was eines Tages notwendig Werden wird. An diese wird man Innenseitig ja nicht dran kommen. Wie geht ihr damit um?
Zuletzt geändert von BigNose82 am Sa 24. Feb 2018, 12:36, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Überflüssiges Zitat entfernt
08-07-2017: Werkvertrag
04-08-2017: Bodengutachen
24-11-2017: Finanzierungszusage
24-11-2017: Vorbehalt ausgeräumt
24-11-2017: Notartermin
20-02-2018: Planungsgespräch
12-06-2018: Vorabzug
09-08-2018: Baugenehmigung
10-10-2018: Bemusterung

Benutzeravatar
Dr. Bob
Ingenieur
Beiträge: 577
Registriert: Do 9. Nov 2017, 12:28
Wohnort: Pfalz

Re: Zeigt her Eure Lichtbänder

Beitrag von Dr. Bob » Sa 24. Feb 2018, 13:35

Ja, die stehen alle fest. Und ganz ehrlich, wie die Rolläden von innen aussehen ist uns ziemlich wurscht :-D Tagsüber sieht man sie nicht, und wenn sie zu sind ist es innen auch nicht sooo hell (wir stehen nicht so auf Scheinwerfer), dass man mit der Nase auf einen evtl. schmutzigen Rolladen gestoßen wird ;-)
VIO450 mit 176qm Wohnfläche (190qm beheizte Fläche), voll Unterkellert
Beginn: 12/2016
Einzug 06/2017

Benutzeravatar
Jens.Little
Geselle
Beiträge: 209
Registriert: Fr 21. Jul 2017, 11:47
Wohnort: Pohlheim / Holzheim
Kontaktdaten:

Re: Zeigt her Eure Lichtbänder

Beitrag von Jens.Little » Sa 24. Feb 2018, 14:54

War ein Hinweis den wir bekommen haben.. Was habt ihr für die Festelemente bezahlt?
Zuletzt geändert von BigNose82 am Sa 24. Feb 2018, 15:06, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Überflüssiges Zitat entfernt
08-07-2017: Werkvertrag
04-08-2017: Bodengutachen
24-11-2017: Finanzierungszusage
24-11-2017: Vorbehalt ausgeräumt
24-11-2017: Notartermin
20-02-2018: Planungsgespräch
12-06-2018: Vorabzug
09-08-2018: Baugenehmigung
10-10-2018: Bemusterung

Benutzeravatar
Dr. Bob
Ingenieur
Beiträge: 577
Registriert: Do 9. Nov 2017, 12:28
Wohnort: Pfalz

Re: Zeigt her Eure Lichtbänder

Beitrag von Dr. Bob » Sa 24. Feb 2018, 15:21

Kann ich nicht wirklich sagen, das war bei uns in der Gesamtkalkulation mit drin
VIO450 mit 176qm Wohnfläche (190qm beheizte Fläche), voll Unterkellert
Beginn: 12/2016
Einzug 06/2017

Benutzeravatar
Jens.Little
Geselle
Beiträge: 209
Registriert: Fr 21. Jul 2017, 11:47
Wohnort: Pohlheim / Holzheim
Kontaktdaten:

Re: Zeigt her Eure Lichtbänder

Beitrag von Jens.Little » Sa 24. Feb 2018, 16:03

Ok, hätte mich jetzt echt mal interessiert, bin nämlich auch ein Freund von großen feststehenden Elementen ..
Zuletzt geändert von BigNose82 am Sa 24. Feb 2018, 16:25, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Überflüssiges Zitat entfernt
08-07-2017: Werkvertrag
04-08-2017: Bodengutachen
24-11-2017: Finanzierungszusage
24-11-2017: Vorbehalt ausgeräumt
24-11-2017: Notartermin
20-02-2018: Planungsgespräch
12-06-2018: Vorabzug
09-08-2018: Baugenehmigung
10-10-2018: Bemusterung

Etaya
Azubi
Beiträge: 47
Registriert: Fr 23. Jun 2017, 21:13

Re: Zeigt her Eure Lichtbänder

Beitrag von Etaya » Sa 24. Feb 2018, 20:36

Die großen feststehenden Elemente hätten wir auch gerne genommen, laut Architekt gibt es die aber nur noch ohne Rollläden.

Als Alternative mit Rollo gäbe es die 2m breite Dreh-Kipp-Tür.
Wir bauen ein Neo 2xx in Sachsen

06/17 Werkvertrag
08/17 Architekt
01/18 Vorabzüge
04/18 Bauantrag raus + genehmigt
06/18 Bemusterung

Benutzeravatar
Jens.Little
Geselle
Beiträge: 209
Registriert: Fr 21. Jul 2017, 11:47
Wohnort: Pohlheim / Holzheim
Kontaktdaten:

Re: Zeigt her Eure Lichtbänder

Beitrag von Jens.Little » Sa 24. Feb 2018, 20:53

Ohne Rollo ist natürlich weniger sinnvoll. Muss ich mal nachfragen ..
08-07-2017: Werkvertrag
04-08-2017: Bodengutachen
24-11-2017: Finanzierungszusage
24-11-2017: Vorbehalt ausgeräumt
24-11-2017: Notartermin
20-02-2018: Planungsgespräch
12-06-2018: Vorabzug
09-08-2018: Baugenehmigung
10-10-2018: Bemusterung

Benutzeravatar
Dr. Bob
Ingenieur
Beiträge: 577
Registriert: Do 9. Nov 2017, 12:28
Wohnort: Pfalz

Re: Zeigt her Eure Lichtbänder

Beitrag von Dr. Bob » Sa 24. Feb 2018, 23:20

Echt? Das ist ja Mist.
Gut, ich hätte gerne Raffstores gehabt, aber die fand ich zu teuer - und in Kombi mit Rolläden bei anderen Elementen (Rolladen - Raffstore - Rolladen - Raffstore) nebendran hätte das doof ausgesehen.
VIO450 mit 176qm Wohnfläche (190qm beheizte Fläche), voll Unterkellert
Beginn: 12/2016
Einzug 06/2017

Benutzeravatar
Jens.Little
Geselle
Beiträge: 209
Registriert: Fr 21. Jul 2017, 11:47
Wohnort: Pohlheim / Holzheim
Kontaktdaten:

Re: Zeigt her Eure Lichtbänder

Beitrag von Jens.Little » Sa 24. Feb 2018, 23:32

Das heißt ihr habt weder Rolladen noch Raffator?
Zuletzt geändert von BigNose82 am So 25. Feb 2018, 08:43, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Überflüssiges Zitat entfernt
08-07-2017: Werkvertrag
04-08-2017: Bodengutachen
24-11-2017: Finanzierungszusage
24-11-2017: Vorbehalt ausgeräumt
24-11-2017: Notartermin
20-02-2018: Planungsgespräch
12-06-2018: Vorabzug
09-08-2018: Baugenehmigung
10-10-2018: Bemusterung

b54
-Moderator-
Beiträge: 3835
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Zeigt her Eure Lichtbänder

Beitrag von b54 » So 25. Feb 2018, 10:15

Bei gleichen Abmessungen sind die feststehenden Fenster etwas günstiger als die normalen Fenster so als Richtwert. Warum es die nicht mehr mit Rolläden geben soll erschließt sich mir nicht, das ist doch schließlich Sache des Bauherrs.
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

wosch87
Ingenieur
Beiträge: 371
Registriert: So 29. Okt 2017, 11:03

Re: Zeigt her Eure Lichtbänder

Beitrag von wosch87 » So 25. Feb 2018, 10:22

Ich hatte das bei uns so verstanden, dass standardmäßig keine Rollos dabei sind, diese aber schon grundsätzlich möglich sind. Vielleicht wurde das aber zwischenzeitlich auch geändert.

sureuhl
Geselle
Beiträge: 150
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 10:06
Wohnort: 35510 Butzbach

Re: Zeigt her Eure Lichtbänder

Beitrag von sureuhl » So 25. Feb 2018, 11:00

Wir haben eine Festverglasung über Eck im Wohnzimmer. In der Küche haben wir ein feststehendes Lichtband. Wir haben uns allerdings für Raffstoren entschieden und haben lieber auf andere Dinge verzichtet. Die Raffstore haben eine spezielle Beschichtung, sie Reibungen sich selbst. Ich liebe meine Fensterelemente, bin aber froh über die Raffdtore. Wir laufen am Wochenende gerne lange im Schlafanzug herum und sind froh wenn Öicht rein kommt und wir trotzdem vor fremden Blicken geschützt werden. Viele Häuser haben wunderschöne Fensterelemente aber gerade im Sommer ständig die Rollädem halb heruntergelassen- sieht nicht unbedingt schön aus. Lieber gut abwägen ob man die leider echt teuren Raffstore nicht doch in Erwägung zieht. Fotos folgen..

sureuhl
Geselle
Beiträge: 150
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 10:06
Wohnort: 35510 Butzbach

Re: Zeigt her Eure Lichtbänder

Beitrag von sureuhl » So 25. Feb 2018, 11:06

26CA9A7A-B829-4CA2-BB6F-35F161B9DCBE.jpeg
26CA9A7A-B829-4CA2-BB6F-35F161B9DCBE.jpeg (28.51 KiB) 532 mal betrachtet
8B9E6C97-3A2F-4695-9ABD-E52A7727F179.jpeg
8B9E6C97-3A2F-4695-9ABD-E52A7727F179.jpeg (27.17 KiB) 532 mal betrachtet
Dateianhänge
5116561E-E60B-4B50-A954-C1041F264ED3.jpeg
5116561E-E60B-4B50-A954-C1041F264ED3.jpeg (37.51 KiB) 532 mal betrachtet

Antworten