Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 15:19
Klick ---> Viel Infos rund ums Bauen findest du hier im FingerHaus Wiki <--- Klick

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 32 von 34 [ 503 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 29, 30, 31, 32, 33, 34  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Badezimmer
BeitragVerfasst: Mi 2. Aug 2017, 12:56 
Stararchitekt

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Beiträge: 1815
Wohnort: Arnsberg
Mir würde die dritte Option am besten gefallen. So ists etwas aufgelockerter und nicht einfach nur plump an die Wände geklatscht. Rechteckige Wannen gibts ja auch für den diagonalen Einbau. Schau mal in unseren Grundrissen, da ist das dargestellt.



_________________
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
LCN vorbereitet
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)
Online
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Badezimmer
BeitragVerfasst: Mi 2. Aug 2017, 13:05 
Azubi

Registriert: Di 18. Apr 2017, 17:26
Beiträge: 73
Uns wurde bei einem Gespräch mal am Rande gesagt, dass Eck-Badewannen ziemlich teuer sein sollen... Aber prinzipiell würde es auch gut aussehen. Dann könnte man hinter der Badewanne noch eine schöne Abstellfläche hochziehen, sodass man keine "Dreck-Ecke" hätte..



_________________
Wir bauen ein Uno 2.0

03/17 Werkvertrag
04/17 Ausräumung Rücktrittsrecht
07/17 Küche gekauft
07/17 Finanzierung steht
07/17 Architektengespräch geführt

momentan warten wir auf das Baugrundgutachten
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Badezimmer
BeitragVerfasst: Mi 2. Aug 2017, 13:23 
Stararchitekt

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Beiträge: 1815
Wohnort: Arnsberg
Die reine Wanne, wie abgebildet, hat 570 € gekostet. Dazu kamen dann noch das Untergestell, die Ablaufgarnitur und die Schlupfbrause. Wir haben den Zulauf über den Wannenboden.
Alles in allem etwa 1200 €... Das würde man bei FH wahrscheinlich mindestens als Aufpreis bezahlen, wobei ich nicht glaube, dass das reicht.


Zuletzt geändert von BigNose82 am Mi 2. Aug 2017, 13:28, insgesamt 2-mal geändert.


_________________
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
LCN vorbereitet
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)
Online
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Badezimmer
BeitragVerfasst: Mi 2. Aug 2017, 13:24 
Praktikant

Registriert: Mo 17. Apr 2017, 21:42
Beiträge: 14
Bei Variante 3 bleibt dann nur die Frage, wo stelle ich evtl noch nen Schränkchen hin ohne alles zu verbauen.. Ich habe gestern alle varianten gezeichnet (es versucht), und jedesmal musste ein mehr oder weniger großer Kompromiss eingegangen werden.


Dateianhänge:
Bad Var 3.jpg
Bad Var 3.jpg [ 52.91 KiB | 372-mal betrachtet ]

_________________
Wir bauen ein Uno 2.0 - 100 / Kniestock 130cm / WiGa

03/17 Werkvertrag ✅
04/17 Rücktrittsrecht ausgeräumt ✅
07/17 Küche gekauft ✅
07/17 Finanzierung abgeschlossen ✅
07/17 Architektengespräch ✅
08/17 Baugrundgutachten und Vorentwürfe in arbeit
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Badezimmer
BeitragVerfasst: Mi 2. Aug 2017, 13:35 
Azubi

Registriert: Di 18. Apr 2017, 17:26
Beiträge: 73
BigNose82 würde hier ja am ehesten zu Variante 4 tendieren wenn ich es richtig verstanden habe...

1.200€ Aufpreis für ne Wanne???? :noe :noe



_________________
Wir bauen ein Uno 2.0

03/17 Werkvertrag
04/17 Ausräumung Rücktrittsrecht
07/17 Küche gekauft
07/17 Finanzierung steht
07/17 Architektengespräch geführt

momentan warten wir auf das Baugrundgutachten
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Badezimmer
BeitragVerfasst: Mi 2. Aug 2017, 13:37 
Stararchitekt
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Beiträge: 1562
Wohnort: Velbert NRW
Hmmm. das sieht alles nicht so 100% optimal aus mit dem Platzbedarf für ein Schränkchen, etc. Doof, dass das Fenster so weit links und direkt auf Höhe der Eingangstür ist. Damit nehmt Ihr Euch den Raum für die Dusche. Wenn Ihr die Möglichkeit habt, das Fenster bis knapp an den Giebel zu schieben, könnt Ihr die Dusche in die Ecke setzten. So wie bei uns, nur spiegelverkehrt. Dazu muss auch das Fenster von dem Nebenraum ebenso verschoben werden. Sonst sieht es von außen nicht schön aus.
Guckst du hier:


Dateianhänge:
Bad.gif
Bad.gif [ 27.7 KiB | 358-mal betrachtet ]

_________________
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Badezimmer
BeitragVerfasst: Mi 2. Aug 2017, 13:44 
Stararchitekt

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Beiträge: 1815
Wohnort: Arnsberg
Genau, im letzten Bild Variante 4. Da zählt aber nur der eigene Geschmack.
Ansonsten, hey, ihr habt 13 m² Badezimmer - über verschenkten Raum müsst ihr euch eigentlich keine Sorgen machen :-)
Wir haben die Bäder doch selber gemacht, daher kann ich nur sagen was uns die Wannenanlage insgesamt gekostet hat. Über die Aufpreise für etwas vergleichbares kann ich nur mutmaßen... Aber wenn ich die eigenen Erfahrungen und das hier geschriebene (was ich bereit bin zu zahlen mal zwei) mal wieder ins Gedächtnis rufe, ist das gar nicht so abwegig.

Das Dreieck hinter der Wanne haben wir selber gebaut und es bildet nun die Perfekte Ablage für Handtücher und Nippes ;-)



_________________
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
LCN vorbereitet
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)
Online
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Badezimmer
BeitragVerfasst: Mi 2. Aug 2017, 13:49 
Azubi

Registriert: Di 18. Apr 2017, 17:26
Beiträge: 73
Das würden wir dann auch selbst bauen... Finger fliest uns und schließt die Sanitäranlagen an, der Rest liegt auch in unserer Hand. Also können wir da auch kurzfristig variieren.

Wir wollen evtl. noch einen eingelassenen Spiegelschrank einbauen, mal sehen.


Zuletzt geändert von Sarah89 am Mi 2. Aug 2017, 13:50, insgesamt 1-mal geändert.


_________________
Wir bauen ein Uno 2.0

03/17 Werkvertrag
04/17 Ausräumung Rücktrittsrecht
07/17 Küche gekauft
07/17 Finanzierung steht
07/17 Architektengespräch geführt

momentan warten wir auf das Baugrundgutachten
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Badezimmer
BeitragVerfasst: Mi 2. Aug 2017, 13:50 
Praktikant

Registriert: Mo 17. Apr 2017, 21:42
Beiträge: 14
Hallo Casi,

die Idee ist gut, aber dann komm ich mit dem Fenster fast auf stoß an die Dachschräge. Des weiteren hab ich zwar dann die Dusche, müsste aber die Badewanne versetzen und hätte dann aufgrund des Kniestocks (gestrichelte Linie) keine Möglichkeit mehr Toilette und Waschtisch zu stellen :what2



_________________
Wir bauen ein Uno 2.0 - 100 / Kniestock 130cm / WiGa

03/17 Werkvertrag ✅
04/17 Rücktrittsrecht ausgeräumt ✅
07/17 Küche gekauft ✅
07/17 Finanzierung abgeschlossen ✅
07/17 Architektengespräch ✅
08/17 Baugrundgutachten und Vorentwürfe in arbeit
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Badezimmer
BeitragVerfasst: Mi 2. Aug 2017, 14:08 
Stararchitekt
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Beiträge: 1562
Wohnort: Velbert NRW
Nee, das passt. ich habe auch einen Kniestock von 1.30 m und da wird auf der anderen Seite eine Vorwand vorgezogen (ca. 1,60 m), damit Du die Toliette und die Wanne dahinstellen kannst. Zudem kommt ja die Duschwand für die Dusche dorthin und dann kannst Du daran den Waschtisch montieren. Ich poste mal Bilder von dem fertigen Bad. Ist nur ein Vorschlag, der aufzeigen soll, dass man das auch anders machen kann. Ihr könnt natürlich besser abwägen, ob Ihr beide Fenster auf dieser Seite verschieben wollt. Bei uns war das kein Problem. Wir mussten nur das Unterlicht des Fensters etwas anpassen und höher machen, damit man das Fenster vollständig öffnen kann.


Dateianhänge:
WC.JPG
WC.JPG [ 87.32 KiB | 328-mal betrachtet ]
Waschtisch Icon.JPG
Waschtisch Icon.JPG [ 96.26 KiB | 328-mal betrachtet ]
Dusche.JPG
Dusche.JPG [ 90.27 KiB | 328-mal betrachtet ]

_________________
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Badezimmer
BeitragVerfasst: Mi 2. Aug 2017, 14:24 
Praktikant

Registriert: Mo 17. Apr 2017, 21:42
Beiträge: 14
Das hört sich dann schon anders an.. wenn du den kniestock vorziehst, gewinnst du zum einen die 30cm auf 160, verlierst aber dazu nur unwesentlich qm. Da diese eh nicht wirklich nutzbar sind macht das schon sinn... ich hab mir mal frecherweise deine Variante geklaut :mrgreen:
Mal sehen ob ich so was brauchbares zaubern kann



_________________
Wir bauen ein Uno 2.0 - 100 / Kniestock 130cm / WiGa

03/17 Werkvertrag ✅
04/17 Rücktrittsrecht ausgeräumt ✅
07/17 Küche gekauft ✅
07/17 Finanzierung abgeschlossen ✅
07/17 Architektengespräch ✅
08/17 Baugrundgutachten und Vorentwürfe in arbeit
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Badezimmer
BeitragVerfasst: Mi 2. Aug 2017, 14:41 
Stararchitekt
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Beiträge: 1562
Wohnort: Velbert NRW
Von klauen kann da keine Rede sein. :D Diese Variante gibt es hier des Öfteren. ;) Wann habt Ihr den das Architektengespräch? Die Jungs haben nämlich auch immer ganz gute Ideen.



_________________
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Badezimmer
BeitragVerfasst: Mi 2. Aug 2017, 14:48 
Azubi

Registriert: Di 18. Apr 2017, 17:26
Beiträge: 73
Das Architektengespräch hatten wir bereits am 04.07., nur aufgrund der Urlaubszeit momentan bekommen wir weder Antworten noch Unterlagen oder Infos.
Werden die div. Varianten nochmal an ihn senden, er muss die ja dann einplanen und uns dann die fertigen Unterlagen zukommen lassen.



_________________
Wir bauen ein Uno 2.0

03/17 Werkvertrag
04/17 Ausräumung Rücktrittsrecht
07/17 Küche gekauft
07/17 Finanzierung steht
07/17 Architektengespräch geführt

momentan warten wir auf das Baugrundgutachten
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Badezimmer
BeitragVerfasst: Mi 2. Aug 2017, 14:51 
Praktikant

Registriert: Mo 17. Apr 2017, 21:42
Beiträge: 14
Das eigentliche Architektengespräch war vor knapp 4 Wochen, jetzt ist dieser aber noch im Urlaub und hat unsere Zeichnung natürlich auch noch nicht fertig. Nächste Woche ist er wieder im Haus,
dann wollten wir Ihn nochmal bezgl. der Änderungen im Bad befragen. Aber wie du schon sagst, vielleicht hat er noch eine zündende Idee.

Momentan hängt alles an seinem Urlaub... Unglaublich wie kann er nur :) nein, sobald er wieder da ist, geht das Baugrundgutachten raus, parallel die Planung Bad und dann sollten auch schon die Vorabzüge kommen.



_________________
Wir bauen ein Uno 2.0 - 100 / Kniestock 130cm / WiGa

03/17 Werkvertrag ✅
04/17 Rücktrittsrecht ausgeräumt ✅
07/17 Küche gekauft ✅
07/17 Finanzierung abgeschlossen ✅
07/17 Architektengespräch ✅
08/17 Baugrundgutachten und Vorentwürfe in arbeit
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Badezimmer
BeitragVerfasst: Mi 2. Aug 2017, 14:52 
Stararchitekt
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Beiträge: 1562
Wohnort: Velbert NRW
Sarah89 hat geschrieben:
Das Architektengespräch hatten wir bereits am 04.07., nur aufgrund der Urlaubszeit momentan bekommen wir weder Antworten noch Unterlagen oder Infos.
Werden die div. Varianten nochmal an ihn senden, er muss die ja dann einplanen und uns dann die fertigen Unterlagen zukommen lassen.


Sorry, ich bin so blind! Steht ja auch in Euren Signaturen, dass Ihr schon das Gespräch hattet.... :roll:



_________________
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 32 von 34 [ 503 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 29, 30, 31, 32, 33, 34  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: