Bauherrentag

Alles rund um die Planung mit deinem FingerHaus
Schnecke85
Praktikant
Beiträge: 16
Registriert: Do 3. Dez 2015, 18:40

Re: Bauherrentag

Beitrag von Schnecke85 » Mo 1. Feb 2016, 22:45

Was passiert denn, wenn man sich anmeldet und nicht hingeht, aber dann einen der Gutscheine gewinnt? Kriegt man den trotzdem?
Wann wird es wohl soweit sein?

unser-traumhaus
Azubi
Beiträge: 43
Registriert: Di 3. Jan 2017, 08:38
Wohnort: Ketsch
Kontaktdaten:

Re: Bauherrentag

Beitrag von unser-traumhaus » Fr 3. Feb 2017, 12:30

Ich roll das hier noch mal auf.

Der erste Bauherren-Tag 2017 steht kurz bevor. Ich wollte einmal nachhören, ob jemand aus dem Forum nächste Woche auch dort ist.
Unseren Baufortschritt seht ihr unter: https://unser-traumhaus.blog/

Wir bauen ein Medley 3.0 mit 2,15m Kniestock auf Bodenplatte

Neo2017
Ingenieur
Beiträge: 383
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 19:59
Wohnort: BaWü

Re: Bauherrentag

Beitrag von Neo2017 » Sa 4. Feb 2017, 15:40

Kann da jeder hin oder nur wenn man eingeladen wurde? Wann soll das stattfinden?
---Neo 212 in BaWü---

HB-NH2015
Stararchitekt
Beiträge: 2145
Registriert: Do 12. Nov 2015, 16:42
Wohnort: Nordhessen

Re: Bauherrentag

Beitrag von HB-NH2015 » Sa 4. Feb 2017, 16:51

Man braucht eine Einladung.
Die kann aber eigentlich jeder bekommen.
Als Interessent von einem Verkaufsberater (geht auch per Mail).
Als Kunde vom Kundenbetreuer.
Vio 300 S130 in PLZ 34xxx
Eingezogen
Dez '15 Werksvertrag
Mrz '16 Vorbehaltausräumung
Mai '16 Planungsgespräch
Jun '16 Vorabzüge
Jul '16 Bauantrag
Okt '16 Bemusterung
Jan '17 Bodenplatte
Feb '17 Hausmontage
Apr '17 Endmontage

Benutzeravatar
SK84
Azubi
Beiträge: 53
Registriert: Do 15. Dez 2016, 20:25

Re: Bauherrentag

Beitrag von SK84 » Sa 4. Feb 2017, 18:44

Hallo zusammen. Wir haben auch eine Einladung bekommen und mussten diese dann bestätigen über eine Anmeldung. Darauf hin hat uns Fingerhaus kontaktiert und die Anmeldung bestätigt.
Wir freuen uns sehr und vielleicht trifft man dort jemand von hier aus dem Forum.
Also dann bis Samstag....
Werkvertrag 15.01.17
Notarvertrag 27.01.17
Finanzierung 31.01.2017
Architektengespräch 13.03.2017
Vorabzüge 12.06.2017
Bauantrag erhalten 20.06.2017
Baugenehmigung 11.07.2017
Bemusterung 04.10-06.10.2017
Bodenplatte KW50
Hausstellung KW8

HB-NH2015
Stararchitekt
Beiträge: 2145
Registriert: Do 12. Nov 2015, 16:42
Wohnort: Nordhessen

Re: Bauherrentag

Beitrag von HB-NH2015 » Sa 4. Feb 2017, 19:03

Nachdem wir 3 der letzten 4 Bauherrentage mitgenommen haben werden wir dieses Mal aussetzen.

An welchem Tag ist der eigentlich?
Vielleicht seht ihr ja unser Haus in Produktion :-)
Vio 300 S130 in PLZ 34xxx
Eingezogen
Dez '15 Werksvertrag
Mrz '16 Vorbehaltausräumung
Mai '16 Planungsgespräch
Jun '16 Vorabzüge
Jul '16 Bauantrag
Okt '16 Bemusterung
Jan '17 Bodenplatte
Feb '17 Hausmontage
Apr '17 Endmontage

b54
-Moderator-
Beiträge: 3837
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Bauherrentag

Beitrag von b54 » Sa 4. Feb 2017, 21:02

3 x reicht ja auch ;) du willst eh nur die Brötchen haben ;)
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

Benutzeravatar
Vio300 BaWü
Stararchitekt
Beiträge: 1482
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 10:26

Re: Bauherrentag

Beitrag von Vio300 BaWü » So 5. Feb 2017, 11:15

3x????? Was macht man da immer????
Vio322 mit WiGa, Somfy und Keller

Haus steht!

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Bauherrentag

Beitrag von Casi » So 5. Feb 2017, 11:21

Ganz ehrlich, ich hätte ich auch wieder Lust nach Frankenberg zu fahren und sich noch einmal alles anzuschauen um sich die Vorfreude nochmals zu versüßen. ;)
Wir waren auch dreimal in Frankenberg. Einmal zur Werksbesichtigung und Musterausstellung, dann einmal zum Bauherrentag und dann zur Bemusterung.
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

HB-NH2015
Stararchitekt
Beiträge: 2145
Registriert: Do 12. Nov 2015, 16:42
Wohnort: Nordhessen

Re: Bauherrentag

Beitrag von HB-NH2015 » So 5. Feb 2017, 11:57

Mit Bemusterung und Vorbeischauen beim Küchenkauf in Korbach waren wir sogar 5x in Frankenberg :-)

Wir haben aber auch nur 1 Std Fahrt.
Vorfreude aber auch immer ein (vorgeschobener?) Grund.
z.B. Schwiegervati das Werk zeigen.
Oder auch der Tochter mal zeigen wo das Haus gebaut wird und sie selbst ein Haus basteln lassen.
Und natürlich die Vorbereitung auf die eigene Bemusterung.
Am Anfang eher noch gucken "was so im Standard ist" um die Kosten abzuschätzen, und später dann schon die Details der Auswahl.
Vio 300 S130 in PLZ 34xxx
Eingezogen
Dez '15 Werksvertrag
Mrz '16 Vorbehaltausräumung
Mai '16 Planungsgespräch
Jun '16 Vorabzüge
Jul '16 Bauantrag
Okt '16 Bemusterung
Jan '17 Bodenplatte
Feb '17 Hausmontage
Apr '17 Endmontage

Benutzeravatar
Vio300 BaWü
Stararchitekt
Beiträge: 1482
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 10:26

Re: Bauherrentag

Beitrag von Vio300 BaWü » So 5. Feb 2017, 12:22

Wir waren zur Werksführung und unterschreiben des WV da und dann nochmal zur Bemusterung. Küchenkauf war Freitags, da ist die Bemusterung nur bis 12 Uhr geöffnet. Da ging es nicht mehr.
Vio322 mit WiGa, Somfy und Keller

Haus steht!

unser-traumhaus
Azubi
Beiträge: 43
Registriert: Di 3. Jan 2017, 08:38
Wohnort: Ketsch
Kontaktdaten:

Bauherrentag

Beitrag von unser-traumhaus » So 5. Feb 2017, 12:39

Bei uns wird es am Samstag das zweite mal sein.
Eventuell werden wir auch vor der eigentlichen Bemusterung noch mal ein Abstecher nach Frankenberg machen. Damit wären wir dann auch 3 oder 4 mal dort ☺


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Unseren Baufortschritt seht ihr unter: https://unser-traumhaus.blog/

Wir bauen ein Medley 3.0 mit 2,15m Kniestock auf Bodenplatte

Benutzeravatar
Kie
Adminöse
Beiträge: 546
Registriert: Sa 13. Jun 2009, 18:33
Wohnort: Hilden
Kontaktdaten:

Re: Bauherrentag

Beitrag von Kie » So 5. Feb 2017, 22:32

Es lohnt sich auf jeden Fall hinzufahren, wenn man die Möglichkeit hat ;)
Wir wohnen in einem Medley 100 mit 1,60 m Kniestock auf Bodenplatte.
http://www.bautagebuch.podubrin.de/

Benutzeravatar
SK84
Azubi
Beiträge: 53
Registriert: Do 15. Dez 2016, 20:25

Re: Bauherrentag

Beitrag von SK84 » Sa 11. Feb 2017, 13:53

Ist auch jemand hier und heute in frankenberg?
Werkvertrag 15.01.17
Notarvertrag 27.01.17
Finanzierung 31.01.2017
Architektengespräch 13.03.2017
Vorabzüge 12.06.2017
Bauantrag erhalten 20.06.2017
Baugenehmigung 11.07.2017
Bemusterung 04.10-06.10.2017
Bodenplatte KW50
Hausstellung KW8

matzze2000
Geselle
Beiträge: 198
Registriert: Sa 22. Okt 2016, 22:41

Re: Bauherrentag

Beitrag von matzze2000 » Sa 11. Feb 2017, 21:28

Bei uns passte leider der letzte Termin und der Termin dieses Wochenende nicht (jeweils Geburtstag von Tochter und Frau). Wir waren bisher noch gar nicht in Frankenberg, würden uns das aber auf jeden Fall noch mal vor der Bemusterung ansehen und natürlich auch gern einen kleinen Bemusterungsgutschein mitnehmen ;). Gibt es irgendwo eine Übersicht wann die Bauherrentage stattfinden? Auf der Website habe ich leider dazu gar nichts gefunden.
Wir bauen ein Neo 311 in Sachsen mit Erdwärme.
Hausstellung am 21.02.!

Antworten