Ausführungspläne

Alles rund um die Planung mit deinem FingerHaus
Antworten
Benutzeravatar
alex
Ingenieur
Beiträge: 520
Registriert: Sa 13. Jun 2009, 19:30
Wohnort: Mandeln
Kontaktdaten:

Ausführungspläne

Beitrag von alex » Mi 12. Aug 2009, 21:23

Wie lange hat's bei Euch von der Bemusterung zu den Ausführungsplänen gedauert?

Braucht der Tiefbauer die Ausführungspläne oder reichen ihm die Zeichnungen zum Bauantrag?

Gruß
Alex
Wir bauten ein VIO 211 als KfW55-Effizienzhaus, Kniestock 1m mit Keller, LWZ303 + Solar
http://www.twilitezone.org

Benutzeravatar
Dirk
Administrator
Beiträge: 1610
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 19:04
Wohnort: Hilden
Kontaktdaten:

Re: Ausführungspläne

Beitrag von Dirk » Do 13. Aug 2009, 10:02

bei uns haben die Bauantrag Pläne gereicht

5-6.02.2009 Bemusterung mit Küchenplanung

15.04.2009 Ausführungspläne fertig

http://www.bautagebuch.podubrin.de/?page_id=262 :D
Wir bauten ein Medley 100 mit 1,60 m Kniestock auf Bodenplatte
www.bautagebuch.podubrin.de/

Benutzeravatar
alex
Ingenieur
Beiträge: 520
Registriert: Sa 13. Jun 2009, 19:30
Wohnort: Mandeln
Kontaktdaten:

Re: Ausführungspläne

Beitrag von alex » Do 13. Aug 2009, 12:42

Das hört sich gut an. Auch unsere Kundenbetreuerin meint, dass der Tiefbau ohne Ausführungspläne beginnen kann.

Bei Euch hat's ja 2 Monate von Bemusterung zu Ausführungsplänen gedauert ...
Habe eben ne Mail von der Kundenbetreuung bekommen, dass es 1-2 Wochen dauert. Hoffe, das klappt ;-)
Wir bauten ein VIO 211 als KfW55-Effizienzhaus, Kniestock 1m mit Keller, LWZ303 + Solar
http://www.twilitezone.org

Benutzeravatar
Dirk
Administrator
Beiträge: 1610
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 19:04
Wohnort: Hilden
Kontaktdaten:

Re: Ausführungspläne

Beitrag von Dirk » Do 13. Aug 2009, 14:02

Oh ich habe vergessen zu sagen das es bei uns ziemlich lange gedauert hat weil wir arge Probleme mit der Stadt und dem Abwasser hatten.... Ich denke auch das es schneller geht normalerweise
Wir bauten ein Medley 100 mit 1,60 m Kniestock auf Bodenplatte
www.bautagebuch.podubrin.de/

heiba
Azubi
Beiträge: 36
Registriert: Do 6. Aug 2009, 15:54

Re: Ausführungspläne

Beitrag von heiba » Mo 17. Aug 2009, 19:02

alex hat geschrieben:Habe eben ne Mail von der Kundenbetreuung bekommen, dass es 1-2 Wochen dauert. Hoffe, das klappt ;-)
Bei uns hat es exakt 5 Wochen gedauert bis die Vorabversion der Ausführungspläne per E-Mail ankam.
Lass uns wissen ob es wirklich so schnell gehen kann.

Benutzeravatar
alex
Ingenieur
Beiträge: 520
Registriert: Sa 13. Jun 2009, 19:30
Wohnort: Mandeln
Kontaktdaten:

Re: Ausführungspläne

Beitrag von alex » Mo 24. Aug 2009, 21:06

Ich werde bei der Bemusterung genügend Druck machen. Bei uns hängt davon ab, ob sich unser ganzes Projekt ein halbes Jahr verschiebt oder nicht ...
Wir bauten ein VIO 211 als KfW55-Effizienzhaus, Kniestock 1m mit Keller, LWZ303 + Solar
http://www.twilitezone.org

Antworten