Bemusterung Aufpreis oder Preisliste

Alles rund um die Planung mit deinem FingerHaus
bobokoko
Geselle
Beiträge: 200
Registriert: Di 17. Apr 2018, 08:18

Re: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste

Beitrag von bobokoko » Fr 9. Nov 2018, 09:01

BigNose82 hat geschrieben:
Fr 9. Nov 2018, 08:47
Jo, alles in der Bemusterung.
Danke! Dann notiere ich das besser mal gleich auf unserer Liste :P

caphiwe
Ingenieur
Beiträge: 335
Registriert: So 30. Okt 2016, 10:32

Re: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste

Beitrag von caphiwe » Fr 9. Nov 2018, 09:09

Also der Filter wird in der Bemusterung nicht angesprochen. Das kommt glaub auf die Sanitärfirma an welche verbaut wird.

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3314
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste

Beitrag von BigNose82 » Fr 9. Nov 2018, 09:18

...es sei denn, man spricht das Thema aktiv an - haben wir nicht - fail...
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Shadow85
Ingenieur
Beiträge: 272
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 14:10

Re: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste

Beitrag von Shadow85 » Fr 9. Nov 2018, 09:26

GERWildcat hat geschrieben:
Fr 9. Nov 2018, 08:52
Bezüglich der LWZ 5S Plus: Ab wann ist die lieferbar? Wir haben unsre Hausstellung nächste Woche, aber ich erreiche bei FH keinen Zuständigen für unser Bauvorhaben. Die scheinen alle heute frei zu haben. Wenn es sich irgendwie machen lässt würde ich da schon gerne das neue Gerät haben....
Ich fürchte das wird nicht mehr klappen wenn schon nächste Woche dein Haus aufgestellt wird. Bereits am zweiten Tag steht die Heizung verpackt da - die wurde ja bereits vorab für Dich bestellt und bezahlt.

bobokoko
Geselle
Beiträge: 200
Registriert: Di 17. Apr 2018, 08:18

Re: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste

Beitrag von bobokoko » Fr 9. Nov 2018, 09:39

und da selbst auf der stiebel hp nihcts derart zu finden ist, glaube ich ehrlich gesagt auch nicht, dass die aktuell bereits bei jemandem verbaut wird...

caphiwe
Ingenieur
Beiträge: 335
Registriert: So 30. Okt 2016, 10:32

Re: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste

Beitrag von caphiwe » Fr 9. Nov 2018, 10:10

BigNose82 hat geschrieben:
Fr 9. Nov 2018, 09:18
...es sei denn, man spricht das Thema aktiv an - haben wir nicht - fail...
wir haben zum glück einen zum drehen...dafür haben wir eine doofe zirkulationspumpe die direkt an der anlage angeschlossen wurde ohne separate Steckdose...jetzt kann ich da ohne größeres doing keinen funkschalter einbauen :-(..also eventuell auch einen punkt für die bemusterung noch ;-)

Neo2017
Ingenieur
Beiträge: 412
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 19:59
Wohnort: BaWü

Re: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste

Beitrag von Neo2017 » Fr 9. Nov 2018, 11:50

Doch, das geht mit dem Funkschalter. Bei uns ist auch keine extra Steckdose verbaut worden.
Es geht aber ein separates Kabel vom Sicherungskasten zur Zirkulationspumpe. Ich musste dann nur den oberen Deckel des Warmwasserspeichers abnehmen. Dort war eine Verteilerdose verbaut in dem das Kabel vom Sicherungskasten mit dem der Zirkulationspumpe verbunden war (mit Wago Klemmen). Dort habe ich dann einfach meinen Funkschalter dazwischen geklemmt.
---Neo 212 in BaWü---

bobokoko
Geselle
Beiträge: 200
Registriert: Di 17. Apr 2018, 08:18

Re: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste

Beitrag von bobokoko » Fr 9. Nov 2018, 11:57

Passt jetzt zwar nicht mehr zum Thema, aber was für einen Funkschalter hast du dafür benutzt? (evtl. mit Link)
danke :D
Zuletzt geändert von BigNose82 am Fr 9. Nov 2018, 11:59, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt

Neo2017
Ingenieur
Beiträge: 412
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 19:59
Wohnort: BaWü

Re: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste

Beitrag von Neo2017 » Fr 9. Nov 2018, 21:28

Ich hab ein Fibaro Single Switch benutzt, der über einen Raspberry Pi angesteuert wird. Einmal morgens für 3 Minuten zeitgesteuert unter der Woche, da wir immer zur selben Zeit aufstehen. Und natürlich auch per Schalter nach Bedarf aktivierbar.

Man kann aber auch ein einfaches Funkrelais benutzen, das ist dann eben nur mit einer Fernbedienung aktivierbar
---Neo 212 in BaWü---

stevenprice
-Moderator-
Beiträge: 1191
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 13:31

Re: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste

Beitrag von stevenprice » Fr 9. Nov 2018, 21:49

Läuft bei uns auch über einen Fibaro Switch, Zeitsteuerung in der Woche und einen Button auf dem iPad im Bad für's Wochenende oder abends.
Wir bauen ein VIO 300 mit Wintergarten und LWZ 304 Trend
Status: Eingezogen 12/17
Unseren Zeitplan findet ihr hier
Blog: http://www.myvioismyhome.wordpress.com

HB-NH2015
Stararchitekt
Beiträge: 2184
Registriert: Do 12. Nov 2015, 16:42
Wohnort: Nordhessen

Re: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste

Beitrag von HB-NH2015 » Fr 9. Nov 2018, 23:05

Oder statt Button "Alexa, ich möchte Duschen" --> "Alles klar, ich mach schon mal das Wasser warm. Schwimm nicht zu weit raus!"

Für die minimale Daten-Privatsphäre dann halt eine Alexa ohne Kamera nehmen :-)
Vio 300 S130 in PLZ 34xxx
Eingezogen
Dez '15 Werksvertrag
Mrz '16 Vorbehaltausräumung
Mai '16 Planungsgespräch
Jun '16 Vorabzüge
Jul '16 Bauantrag
Okt '16 Bemusterung
Jan '17 Bodenplatte
Feb '17 Hausmontage
Apr '17 Endmontage

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3314
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste

Beitrag von BigNose82 » Sa 10. Nov 2018, 00:31

Neo, wolltest du nicht auf LCN gehen?
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Benutzeravatar
Dr. Bob
Ingenieur
Beiträge: 539
Registriert: Do 9. Nov 2017, 12:28
Wohnort: Pfalz

Re: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste

Beitrag von Dr. Bob » So 11. Nov 2018, 10:18

VIO450 mit 176qm Wohnfläche (190qm beheizte Fläche), voll Unterkellert
Beginn: 12/2016
Einzug 06/2017

bobokoko
Geselle
Beiträge: 200
Registriert: Di 17. Apr 2018, 08:18

Re: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste

Beitrag von bobokoko » So 11. Nov 2018, 14:54

Danke bob! Scheint ja dann doch Unterschiede zw. deutscher und Schweizer Webseite zu geben... die neue benötigt wohl nur noch einmal 400v für den e-Stab. Verdichter reichen 230v. Und etwas leiser ist sie wohl auch...

Welches ISG bietet Fh denn an, Web oder Plus?
Und was genau ist da der Unterschied?

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3314
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste

Beitrag von BigNose82 » So 11. Nov 2018, 15:08

Jo, weil sei einen Scrollverdichter hat und nicht ständig auf Nenndrehzahl läuft.
Will zufällig jemand eine 304 Trend kaufen?
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Antworten