Preisrahmen Medley 100

Alles rund um die Angebotsfindung. Warum FingerHaus.
renr
Praktikant
Beiträge: 7
Registriert: Mi 21. Okt 2009, 21:02

Preisrahmen Medley 100

Beitrag von renr » So 1. Nov 2009, 13:05

Hallo zusammen,

meine Frau und Ich würden sehr gerne ein kleines Eigenheim bauen. Jetzt würden wir gerne wissen, wie teuer ca. das Medley 100 (ohne Keller) ist. Gibt es da Preisunterschiede ob es mit Pult oder Giebeldach ist? Wir wissen das ein genaues Angebot nur vom Berater gemacht werden kann, aber wüßten halt gerne ob es überhaupt in useren Preisrahmen fällt. Für unser ganzes Bauvorhaben haben wir ca. 160000€ zur Verfügung, ein Grundstück besitzten wir bereits. Das Medley 100 gefällt uns sehr gut, hat vielleicht jemand das Haus in letzter Zeit gebaut oder es weiß jemand wie teuer dieses ca. ist.

Schonmal vielen Dank für jede Antwort.

Gruß René.

BroscheA
Geselle
Beiträge: 114
Registriert: Di 6. Okt 2009, 12:55
Wohnort: Hungen
Kontaktdaten:

Re: Preisrahmen Medley 100

Beitrag von BroscheA » So 1. Nov 2009, 14:06

Hallo Rene,

hier spielen sehr viele Kriterien eine Rolle, für die Erdarbeiten und Bodenplatte sollte man schon mal 15.000 € veranschlagen, hierzu kommen dann noch vermessung und sonst. Gebühren, würde ich auch eher höher ansetzen, ca 7.000 €.

Jetzt kommt es darauf an wie das Haus gebaut werden soll, könnt Ihr viel selber machen, die Innenverkleidung mit Rigipps, verspachteln, Bodenbelege? Wir haben das Medley 200 auf Bodenplatte Schlüsselfertig gebaut und haben für das Haus ab Oberkannte Bodenplatte Schlüsselfertig ca. 172.000 € vor 3 Jahren bezahlt.

Ich würde sagen 160.000 € für alles wird sehr knapp.
Gruß Andy
Wir sind vor 3 1/2 Jahren in unser Medley 200B /auf Bodenplatte eingezogen und fühlen uns sehr wohl.
http://www.andreas-brosche.de

Benutzeravatar
Dirk
Administrator
Beiträge: 1610
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 19:04
Wohnort: Hilden
Kontaktdaten:

Re: Preisrahmen Medley 100

Beitrag von Dirk » So 1. Nov 2009, 16:51

Also wir haben auch ein Medley gebaut 160.000€ nur fürs Haus kommt ihr hin.
Wir haben ohne Wintergarten aber als kfw 40 Variante knappe 150.000€ bezahlt. Schaut euch einfach unseren Blog an da könnt ihr euch ein Bild machen übers Haus... Die PV Anlage ist nicht im Preis inbegriffen
Wir bauten ein Medley 100 mit 1,60 m Kniestock auf Bodenplatte
www.bautagebuch.podubrin.de/

BroscheA
Geselle
Beiträge: 114
Registriert: Di 6. Okt 2009, 12:55
Wohnort: Hungen
Kontaktdaten:

Re: Preisrahmen Medley 100

Beitrag von BroscheA » So 1. Nov 2009, 18:38

Hallo Dirk,

habt Ihr 150.000 € nur an Fingerhaus oder incl. Nebenkosten bezahlt?
Gruß Andy
Wir sind vor 3 1/2 Jahren in unser Medley 200B /auf Bodenplatte eingezogen und fühlen uns sehr wohl.
http://www.andreas-brosche.de

Benutzeravatar
Dirk
Administrator
Beiträge: 1610
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 19:04
Wohnort: Hilden
Kontaktdaten:

Re: Preisrahmen Medley 100

Beitrag von Dirk » So 1. Nov 2009, 20:38

reiner Haus Preis
Wir bauten ein Medley 100 mit 1,60 m Kniestock auf Bodenplatte
www.bautagebuch.podubrin.de/

renr
Praktikant
Beiträge: 7
Registriert: Mi 21. Okt 2009, 21:02

Re: Preisrahmen Medley 100

Beitrag von renr » So 1. Nov 2009, 22:30

Danke für eure Antworten, der Berater von Fingerhaus hat uns gesagt die Bodenplatte wäre im Preis mit drin. Ich rechne ca. 10000€ für Anschlüße(RWE,Wasser-Abwasser,Telekom,Gas) und nochml 10000€ für Erdarbeiten und Einfahrt. Ich dachte das ich das Haus für 140000€ - 150000€ fast fertig bekommen würde. Falls jemand das Medley 100 gebaut hat wäre ich dankbar für einen Preisrahmen.

Schönen Abend allen noch,

lg. René.

Benutzeravatar
Dirk
Administrator
Beiträge: 1610
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 19:04
Wohnort: Hilden
Kontaktdaten:

Re: Preisrahmen Medley 100

Beitrag von Dirk » So 1. Nov 2009, 22:52

Dirk hat geschrieben:reiner Haus Preis
inc. Bodenplatte
Wir bauten ein Medley 100 mit 1,60 m Kniestock auf Bodenplatte
www.bautagebuch.podubrin.de/

BroscheA
Geselle
Beiträge: 114
Registriert: Di 6. Okt 2009, 12:55
Wohnort: Hungen
Kontaktdaten:

Re: Preisrahmen Medley 100

Beitrag von BroscheA » Mo 2. Nov 2009, 10:33

[quote="renr"]Danke für eure Antworten, der Berater von Fingerhaus hat uns gesagt die Bodenplatte wäre im Preis mit drin. Ich rechne ca. 10000€ für Anschlüße(RWE,Wasser-Abwasser,Telekom,Gas) und nochml 10000€ für Erdarbeiten und Einfahrt. Ich dachte das ich das Haus für 140000€ - 150000€ fast fertig bekommen würde. Falls jemand das Medley 100 gebaut hat wäre ich dankbar für einen Preisrahmen.

incl. Bodenplatte, das würde ich mir schriftlich geben lassen !!!
Gruß Andy
Wir sind vor 3 1/2 Jahren in unser Medley 200B /auf Bodenplatte eingezogen und fühlen uns sehr wohl.
http://www.andreas-brosche.de

Sauron1977
Geselle
Beiträge: 130
Registriert: Fr 16. Okt 2009, 09:17

Re: Preisrahmen Medley 100

Beitrag von Sauron1977 » Mo 2. Nov 2009, 12:10

Hier mal eine GROBE Kostenübersicht wie ich das für dich schätze, lässt sich teilweise nicht eins zu ein umrechnen, da wir mit keller bauen werden:

Erdarbeiten 6000
Kontrollschacht 1000
Liegenschaftplan 500
Telefonanschluss 400
Feinabsteckung 500
Notar 2000
Bauantrag 1000
Stromanschluss 1500
Abwasseranschluss 2000
Frischwasseranschluss 5000
Statiker 1000
Einmessung 1000
Versicherungen 1000

optional:
erdwärmeanlage 10000
wintergarten 10000
dusche 2000
Rolläden oben 900


und 150000 mit bodenplatte? was ist denn der grundpreis für das haus momentan? dürfte bei 135000 liegen, oder?

grüßle, markus
- Bauen ein Medley 101, mit Keller, Erdwärme, Wintergarten. Baubeginn Dez.2009. in Hessen, Vordertaunus

Benutzeravatar
AndyS
Geselle
Beiträge: 144
Registriert: Di 8. Sep 2009, 21:29
Kontaktdaten:

Re: Preisrahmen Medley 100

Beitrag von AndyS » Mo 2. Nov 2009, 13:58

Bei uns hat die Bodenplatte inkl. notwendiger Erdarbeiten 12000 € gekostet, bzw. kostet ja noch. ;)
Wir bauten ein Medley 400.
stiefmütterlicher Blog unter http://andreas-und-annett.blogspot.com/
Fotos unter http://picasaweb.google.de/Andreas.und. ... directlink

Benutzeravatar
Kie
Adminöse
Beiträge: 555
Registriert: Sa 13. Jun 2009, 18:33
Wohnort: Hilden
Kontaktdaten:

Re: Preisrahmen Medley 100

Beitrag von Kie » Mo 2. Nov 2009, 16:54

Bei uns war die Bodenplatte im Vertrag mit drin, wollten wir so. Darf das Haus so viel kosten oder alles inklusive? Ihr könntet hinkommen, ist halt auch die Frage, wieviel ihr selber machen wollt. Da das bei allen unterschiedlich ist, ist es schwer zu sagen, ob es bei euch reicht oder nicht. Es kommt natürlich auch auf die Heiztechnik an, für die ihr euch entschließt. Ihr könnt das aber auch so eurem FH-Verkäufer sagen, der wird euch das wahrscheinlich genauer sagen können. Unser Medley 100 hat grob 153.000€ gekostet, mit Bodenplatte ohne Sanitärobjekte, Bodenbeläge, Malerarbeiten und ein paar Veränderungen. Wir haben z.B. keinen Wintergarten, dafür aber KFW 40 Standard.
Wir wohnen in einem Medley 100 mit 1,60 m Kniestock auf Bodenplatte.
http://www.bautagebuch.podubrin.de/

renr
Praktikant
Beiträge: 7
Registriert: Mi 21. Okt 2009, 21:02

Re: Preisrahmen Medley 100

Beitrag von renr » Mo 2. Nov 2009, 21:34

Hey, vielen Dank für all eure Antworten.
Also, ich wollte das Haus Technik fertig, aber mit eingebauten Sanitärobjekten. Eine ganz normale Gasheizung (optional, wenn´s Preislich interresant ist Warmwasser-Solarunterstützung wegen Kfw ;-) )
Weiß vielleicht auch jemand was dieser zusätzliche Abstellraum unter dem heruntergezogenen Dach kostet, wenn der zu teuer ist, bauen wir halt die Garage größer, oder es gibt ein großes Gartenhaus.
Ich hoffe das wir das das hinbekommen, also könnt ihr euch hier auf noch mehr fragen gefasst machen ;-)

Dachte eigentlich das man das Medley 100 für ca. 145000€ fast fertig bekommt. Wenn ich das mit z.B. Allkauf,Massa oder Bau mein Hause vergleiche.
Allerdings hat nur Fingerhaus einen einwandfreien Eindruck bei uns hinterlassen, deshalb werden wir wohl mit Fingerhaus bauen.

Bis bald und Danke für eure Antworten.

Gruß René.

Benutzeravatar
Eugen
-Moderator-
Beiträge: 2232
Registriert: Do 6. Aug 2009, 14:03
Wohnort: Fernwald (Hessen)

Re: Preisrahmen Medley 100

Beitrag von Eugen » Mo 2. Nov 2009, 21:50

Der Zusatzraum kostet 7-8000€
Medley 200B mit WiGa auf Bodenplatte in Fernwald (Hessen)
Fenster, Türen, Garagentore, Beschattung, Insektenschutz -> PM

PV-Anlage: http://pv-fernwald.bplaced.net/index.php

renr
Praktikant
Beiträge: 7
Registriert: Mi 21. Okt 2009, 21:02

Re: Preisrahmen Medley 100

Beitrag von renr » Mo 2. Nov 2009, 22:53

Ist das der Zusatzrum mit Carport, oder nur der Raum?

starshine
Azubi
Beiträge: 27
Registriert: Mo 2. Nov 2009, 23:10

Re: Preisrahmen Medley 100

Beitrag von starshine » Mo 2. Nov 2009, 23:16

Wenn Ihr einen FH-Berater hättet, würden Euch alle Fragen umgehend beantwortet werden. Zumindest ist es bei uns so ;)

Antworten