Ein Medley 400B mit 1,60m Kniestock in Mittelhessen

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
Benutzeravatar
Dr. Bob
Ingenieur
Beiträge: 464
Registriert: Do 9. Nov 2017, 12:28
Wohnort: Pfalz

Re: Ein Medley 400B mit 1,60m Kniestock in Mittelhessen

Beitrag von Dr. Bob » Fr 25. Mai 2018, 19:22

Ja, davon rede ich auch. Aber wie Steven schreibt: ist Ansichtssache :-)
VIO450 mit 176qm Wohnfläche (190qm beheizte Fläche), voll Unterkellert
Beginn: 12/2016
Einzug 06/2017

Julian89
Geselle
Beiträge: 113
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 21:47

Re: Ein Medley 400B mit 1,60m Kniestock in Mittelhessen

Beitrag von Julian89 » Fr 25. Mai 2018, 22:09

Dr. Bob meinte auch zwischen Flur und Wohnen, wir sprachen schon vom Gleichen:)
Medley 400B — 1,60m Kniestock — Erker — LWZ 304

07/17: Werkvertrag
09/17: Planungsgespräch
10/17: Grundstückskauf
01/18: Vorabzüge
02/18: Bauantrag raus
06/18: Bemusterung
Warten auf Baugenehmigung

Julian89
Geselle
Beiträge: 113
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 21:47

Re: Ein Medley 400B mit 1,60m Kniestock in Mittelhessen

Beitrag von Julian89 » Fr 25. Mai 2018, 22:48

Mittlerweile, nachdem der Bemusterungstermin offiziell von FH bestätigt wurde, haben sich auf die Termine im Portal aktualisiert. Geplante Hausmontage steht derzeit bei KW47 :/
Leider etwas später als ursprünglich mal kommuniziert (Oktober). Wir hoffen dass sich hier noch etwas tun wird...
Medley 400B — 1,60m Kniestock — Erker — LWZ 304

07/17: Werkvertrag
09/17: Planungsgespräch
10/17: Grundstückskauf
01/18: Vorabzüge
02/18: Bauantrag raus
06/18: Bemusterung
Warten auf Baugenehmigung

GERWildcat
Geselle
Beiträge: 115
Registriert: So 6. Aug 2017, 19:52

Re: Ein Medley 400B mit 1,60m Kniestock in Mittelhessen

Beitrag von GERWildcat » Sa 26. Mai 2018, 04:00

Interessant. Wir sind mit der Bemusterung volle 4 Wochen nach euch dran. Unsere Hausstellung steht derzeit auf KW 48, Keller KW41.
KW 30/2017 Werkvertrag
KW 31/2017 Finanzierung steht
KW 32/2017 Vertragsbestätigung
KW 36/2017 Grundstück gekauft
KW 46/2017 Planungsgespräch
KW 09/2018 Vorabzüge die Erste
KW 11/2018 Vorabzüge die Zweite
KW 15/2018 Bauantrag eingereicht

Coolhand
Geselle
Beiträge: 164
Registriert: Mi 30. Nov 2016, 19:23
Wohnort: Markkleeberg bei Leipzig

Re: Ein Medley 400B mit 1,60m Kniestock in Mittelhessen

Beitrag von Coolhand » Sa 26. Mai 2018, 08:40

Klingt natürlich sau teuer ! Gut das wir das nie erfahren haben 🙈
Medley 400 KfW40plus KN 2,15m mit Wintergarten auf BP
Werksvertrag unterzeichnet:16.11.2016
Rücktrittsrecht ausgeräumt: 04.01.2017
Architektengespräch: 25.01.2017
Bauantrag genehmigt: 20.09.2017
Hausstellung: 07./08.12.2017

Julian89
Geselle
Beiträge: 113
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 21:47

Re: Ein Medley 400B mit 1,60m Kniestock in Mittelhessen

Beitrag von Julian89 » Sa 26. Mai 2018, 08:55

GERWildcat hat geschrieben:
Sa 26. Mai 2018, 04:00
Interessant. Wir sind mit der Bemusterung volle 4 Wochen nach euch dran. Unsere Hausstellung steht derzeit auf KW 48, Keller KW41.
Ihr habt echt so ziemlich den gleichen Zeitplan wie wir. Hatte ihr Rücktrittsrechte eingeräumt oder euren Bauantrag schon genehmigt?
Medley 400B — 1,60m Kniestock — Erker — LWZ 304

07/17: Werkvertrag
09/17: Planungsgespräch
10/17: Grundstückskauf
01/18: Vorabzüge
02/18: Bauantrag raus
06/18: Bemusterung
Warten auf Baugenehmigung

GERWildcat
Geselle
Beiträge: 115
Registriert: So 6. Aug 2017, 19:52

Re: Ein Medley 400B mit 1,60m Kniestock in Mittelhessen

Beitrag von GERWildcat » So 27. Mai 2018, 16:17

Rücktrittsrechte ausgeräumt war Anfang letzten September. Baugenehmigung dauert noch....
KW 30/2017 Werkvertrag
KW 31/2017 Finanzierung steht
KW 32/2017 Vertragsbestätigung
KW 36/2017 Grundstück gekauft
KW 46/2017 Planungsgespräch
KW 09/2018 Vorabzüge die Erste
KW 11/2018 Vorabzüge die Zweite
KW 15/2018 Bauantrag eingereicht

Benutzeravatar
AlexTanja
Azubi
Beiträge: 55
Registriert: Do 12. Apr 2018, 15:03
Wohnort: Frankenberg

Re: Ein Medley 400B mit 1,60m Kniestock in Mittelhessen

Beitrag von AlexTanja » Mo 28. Mai 2018, 17:09

Wir haben 2 Wochen vor euch Bemusterung und Hausstellung ist KW 44 :)
08/17 Werkvertrag
09/17 Architektengespräch
11/17 Grundstückskauf
11/17 Finanzierung
01/18 Vorabzüge
02/18 Küchenkauf
03/18 Baugenehmigung
06/18 Bemusterung
KW 44 Hausstellung

Julian89
Geselle
Beiträge: 113
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 21:47

Re: Ein Medley 400B mit 1,60m Kniestock in Mittelhessen

Beitrag von Julian89 » Mo 28. Mai 2018, 17:25

Das passt ja dann auch alles vom Zeitplan her. Wir sind ja so ziemlich gleichauf, bis auf den Bauantrag :/
Ein Freund von mir, der im gleichen Ort ebenfalls mit FH baut, hat derzeit auch die KW 44 :D

Ihr habt ja auch ein Medley oder? Wenn ich mich recht erinnere auch ohne Tür vom Wohn/Essbereich zur Treppe hin?
Medley 400B — 1,60m Kniestock — Erker — LWZ 304

07/17: Werkvertrag
09/17: Planungsgespräch
10/17: Grundstückskauf
01/18: Vorabzüge
02/18: Bauantrag raus
06/18: Bemusterung
Warten auf Baugenehmigung

Benutzeravatar
AlexTanja
Azubi
Beiträge: 55
Registriert: Do 12. Apr 2018, 15:03
Wohnort: Frankenberg

Re: Ein Medley 400B mit 1,60m Kniestock in Mittelhessen

Beitrag von AlexTanja » Mo 28. Mai 2018, 18:33

ja genau. Haben weder zur Küche noch zum Wohnbereich eine Tür. Mir gefällt dieses offene momentan wirklich sehr gut und wir hoffen, dass so noch etwas mehr Licht in den Flur durch kommt. Dort wird allerdings eine Tür hin kommen, jedoch mit Glaseinsatz. Kann dir aber gerne ein Foto von aktuellen Grundriss EG schicken 😉
08/17 Werkvertrag
09/17 Architektengespräch
11/17 Grundstückskauf
11/17 Finanzierung
01/18 Vorabzüge
02/18 Küchenkauf
03/18 Baugenehmigung
06/18 Bemusterung
KW 44 Hausstellung

Benutzeravatar
AlexTanja
Azubi
Beiträge: 55
Registriert: Do 12. Apr 2018, 15:03
Wohnort: Frankenberg

Re: Ein Medley 400B mit 1,60m Kniestock in Mittelhessen

Beitrag von AlexTanja » Mo 28. Mai 2018, 18:35

IMG_20180515_123309_222.jpg
08/17 Werkvertrag
09/17 Architektengespräch
11/17 Grundstückskauf
11/17 Finanzierung
01/18 Vorabzüge
02/18 Küchenkauf
03/18 Baugenehmigung
06/18 Bemusterung
KW 44 Hausstellung

Julian89
Geselle
Beiträge: 113
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 21:47

Re: Ein Medley 400B mit 1,60m Kniestock in Mittelhessen

Beitrag von Julian89 » Di 29. Mai 2018, 22:14

Wir werden nach langem Hin und Her nun auch die komplett offene Variante machen. Es wirkt dann einfach alles viel geräumiger und es kommt mehr Licht in alle Bereiche.

Mal wieder eine Frage in die Runde: Wir möchten bzw. planen bei der Bemusterung vom Olsberg auf einen Kingfire (vermutlich Rondo) zu wechseln. Kennt jemand den Aufpreis hierzu?
Dateianhänge
AFE75C40-966B-4940-8127-6F87EAB28C48.jpeg
Medley 400B — 1,60m Kniestock — Erker — LWZ 304

07/17: Werkvertrag
09/17: Planungsgespräch
10/17: Grundstückskauf
01/18: Vorabzüge
02/18: Bauantrag raus
06/18: Bemusterung
Warten auf Baugenehmigung

Julian89
Geselle
Beiträge: 113
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 21:47

Re: Ein Medley 400B mit 1,60m Kniestock in Mittelhessen

Beitrag von Julian89 » So 10. Jun 2018, 10:46

So, am Wochenende haben wir uns mal dem Möbel/Elektroplan gewidmet und eine erste Fassung erstellt.

Gerade die Spots (Orange) im EG sind noch nicht zu 100% entschieden und vor allem auf dem Papier schwierig zu setzen. Es fühlt sich irgendwie viel an, aber es sind doch in etwa 1m zwischen jedem Spot. :denk
Was meinen die Profis?
644F9462-2D20-49D9-903D-2FF52D794D5E.jpeg
B3E9E50F-7EA0-40D2-9B17-ED1B53CA82CD.jpeg
Medley 400B — 1,60m Kniestock — Erker — LWZ 304

07/17: Werkvertrag
09/17: Planungsgespräch
10/17: Grundstückskauf
01/18: Vorabzüge
02/18: Bauantrag raus
06/18: Bemusterung
Warten auf Baugenehmigung

wosch87
Geselle
Beiträge: 221
Registriert: So 29. Okt 2017, 11:03

Re: Ein Medley 400B mit 1,60m Kniestock in Mittelhessen

Beitrag von wosch87 » So 10. Jun 2018, 11:06

Welche Leuchtmittel sollen es denn werden? Wenn Du das weißt einfach mal Lumen /pro Quadratmeter berechnen und mit den empfohlenen Werten (DIN, ...) vergleichen. Das gibt dann ein gutes Gefühl.

Beispiel Küche:
- 14x Paulmann Coins (haben hier viele, wir auch) mit ca. 600 Lumen
- Fläche: 14,64m²
==> 574 Lumen / m²
==> empfohlen für Küche (Achtung, hier gibt es viele Angaben, am besten mitteln) zB 300 Lumen / m² = zu hell / zu viele Spots
Möglichkeiten:
==> Anzahl Spots auf die Hälfte reduzieren
==> Leuchtmittel mit ca. 300 Lumen / m² suchen
==> Dimmen

Was für Dich infrage kommt, ist Geschmackssache ;)

Benutzeravatar
AlexTanja
Azubi
Beiträge: 55
Registriert: Do 12. Apr 2018, 15:03
Wohnort: Frankenberg

Re: Ein Medley 400B mit 1,60m Kniestock in Mittelhessen

Beitrag von AlexTanja » So 10. Jun 2018, 20:41

Zu deiner Frage bezüglich dem Kingfire habe ich mal in der Bemusterung nachgefragt, der Rondo liegt bei 2500 € Aufpreis
08/17 Werkvertrag
09/17 Architektengespräch
11/17 Grundstückskauf
11/17 Finanzierung
01/18 Vorabzüge
02/18 Küchenkauf
03/18 Baugenehmigung
06/18 Bemusterung
KW 44 Hausstellung

Antworten