Seite 4 von 7

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Verfasst: Mo 13. Nov 2017, 09:45
von TaErPet
Wir sind auch froh, dass bei uns der Kniestock von 2,15 zulässig ist.
Hatten früher Schrägen und diese waren immer irgendwie im Weg für Schränke und sonstiges. Deswegen würd ich euch auch raten im Bauamt mal nachzufragen.

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Verfasst: Do 23. Nov 2017, 13:23
von JuMaNRW
Am Samstag ist der "Willkommensbrief" und die Log-In Daten für das Portal gekommen. Noch warten wir auf die Vertragsbestätigung.
Paar Unterlagen habe ich bereits bei der Gemeinde eingeholt, um mal was anderes zu machen als weiter über die Grundrisse nachzudenken :lol:

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Verfasst: Do 23. Nov 2017, 15:19
von MarkL.
Das klingt ja schon mal gut. Dann kommt die Bestätigung bestimmt bald.
Manchmal sind die Unterlagen 1-2 Tage vorher im Portal, falls du mal ungeduldig auf was wartest ;)

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Verfasst: Do 23. Nov 2017, 20:21
von JuMaNRW
"Mal" ist gut. Ich denke die ganze Wartezeit ist man ungeduldig :)
Im Portal wurde vor gut einer Stunde der Meilenstein "Vertragsbestätigung" als erledigt gekennzeichnet. Wohoo :)

Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Verfasst: Sa 25. Nov 2017, 10:31
von Chk
Wir waren auch ungeduldig und haben oftmals mehrfach täglich im Portal nachgeschaut. Ich glaube, das machen einige so :D


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Verfasst: Sa 25. Nov 2017, 10:34
von Chk
Wir waren auch ungeduldig und haben oftmals mehrfach täglich im Portal nachgeschaut. Ich glaube, das machen einige so :D


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Verfasst: Sa 25. Nov 2017, 13:05
von HB-NH2015
Ja vor allem bis zur Bemusterung. Danach wird das etwas weniger :-)
Bei uns war es auch so, dass Updates meistens Abends so gegen 18 Uhr ins Portal hochgeladen wurden. Ist bestimmt irgendein Automatismus.

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Verfasst: Sa 24. Mär 2018, 18:37
von JuMaNRW
Nach soooo langer Zeit mal was neues von uns.
Planungsgespräch war ja am 09.01.2018
Planungsprotokoll lag am 09.02.2018 vor und ging direkt retour.
Nun warten wir auf die Vorabzüge....
Anfang der Woche kam das Gutachten der gagv, aber wir verstehen nur Bahnhof :) :D

Gestern haben wir uns nochmal auf den Weg gemacht und haben uns durch die Bemusterung "gearbeitet". Somit konnten wir schon einige Sachen festlegen oder zumindest "einschränken" :)

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Verfasst: Mo 26. Mär 2018, 10:32
von bumo90
hi

wir haben unser Planungsprotokoll auch am 9.2. zurückgesendet und warten seit dem auf die Vorabzüge, was langsam echt sehr nervig wird.

Das Bodengutachten wird ja nochmal genauer geklärt eingeschätzt von FH bzw. Kellerbauer/Bodenplatte dann solltest du mehr wissen, die Ampel auf dem zweiten pdf ist ein recht guter Anhaltspunkt, wir mussten z.b. noch extra ein versickerungsgutachten machen was wir letzten Mittwoch erledigt haben.

Jetzt heißt es auch darauf warten....Das brauchen wir für den Bauantrag dann.
Man wüsste ja auch gern mal langsam was die ganzen Änderungen vom Architektengespräch kosten usw.

Kann euch da verstehen, geht uns auch so.

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Verfasst: Do 10. Mai 2018, 19:14
von JuMaNRW
Unsere Vorabzüge sind nun auch endlich am 04.05. gekommen. Somit war die letzten Tage stöbern, überprüfen und überlegen angesagt :)
eg.JPG
dg.JPG
ansichten.JPG

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Verfasst: Do 10. Mai 2018, 19:34
von willib
Wollt Ihr Variante A oder B nehmen? B find ich ja richtig toll.
Der Erker schaut spitze aus. Gefällt mir alles sehr gut.

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Verfasst: Do 10. Mai 2018, 19:42
von JuMaNRW
Es wird auf Variante B, allerdings ohne Vordach, hinauslaufen. Das werden wir dann im Nachgang mit dem Carport zusammen realisieren.

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Verfasst: Do 10. Mai 2018, 19:54
von willib
Das klingt nach einer sehr guten Lösung.

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Verfasst: Mo 4. Jun 2018, 20:47
von JuMaNRW
Vorhin kam ne Mail, dass der Bauantrag an uns raus ist. Sollte ja dann hoffentlich schon morgen in der Post sein. Etwas verwirrt sind wir über die weiteren Terminierungen. Sind sicherlich/hoffentlich noch immer nur geschätzte Werte. Die genaue Taktung geschieht doch sicherlich erst nach der erteilten Baugenehmigung oder?

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Verfasst: Mo 4. Jun 2018, 21:20
von Julian89
Mit der Terminierung der Bemusterung wurden auch alle folgenden Termine bei uns mit Kalenderwochen im Portal aktualisiert. Vorher waren immer 2 Monatszeiträume angegeben.

Wirklich „fixe“ Termine gibt es erst nachdem der Bauantrag genehmigt wurde und die Bemusterung abgeschlossen ist oder sogar erst noch später.