Neo 211 Volkmarsen Waldeck Frankenberg

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
YvoNad
Geselle
Beiträge: 115
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 11:54
Wohnort: 876xx

Re: Neo 211 Volkmarsen Waldeck Frankenberg

Beitrag von YvoNad » Do 8. Feb 2018, 10:51

Als kleiner Tipp, wenn eine Dachleiter benötigt wird für den Schornsteinfeger kann man über Fingerhaus auch nur die Leiterhaken für kleines Geld bemustern...wir haben die Leiter dann selbst besorgt.
Hier kann man richtig Geld sparen!

Benutzeravatar
Dr. Bob
Ingenieur
Beiträge: 468
Registriert: Do 9. Nov 2017, 12:28
Wohnort: Pfalz

Re: Neo 211 Volkmarsen Waldeck Frankenberg

Beitrag von Dr. Bob » Do 8. Feb 2018, 11:02

Unserem BSF hat eine 2. Wartungsklappe im Dachstuhl genügt (also auf dem Spitzboden), so dass wir nur 2xx€ Aufpreis hatten und 2xxx€ gespart haben.
VIO450 mit 176qm Wohnfläche (190qm beheizte Fläche), voll Unterkellert
Beginn: 12/2016
Einzug 06/2017

Clou7
Geselle
Beiträge: 106
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 14:31

Re: Neo 211 Volkmarsen Waldeck Frankenberg

Beitrag von Clou7 » Fr 9. Feb 2018, 14:31

Die Tipps kommen leider zu spät :D ich habe die Ausführungspläne freigegeben.
Anbei die Ausführungspläne mit einer Frage.
Wir sind uns unschlüssig ob wir eine 90x90, 90x100 oder 90x 120 Dusche nehmen. Zu meiner Frage kann ich die Glas Eckeinstieg auch in der Nähe oder über dem Wasserverteiler anzubringen?
LG
Rob
Neo 211 mit WiGa LWZ Smart

Werkvertrag 3/17
Architektengespräch 5/17
Vorabzüge 8/17
Bauantrag raus 9/17
Bauantrag zurück 10/17
Bemusterung 12/17
Bodenplatte 04/18
Haustellung 19/18

Aktuell Estrichtrocknung

Clou7
Geselle
Beiträge: 106
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 14:31

Re: Neo 211 Volkmarsen Waldeck Frankenberg

Beitrag von Clou7 » Fr 9. Feb 2018, 14:39

:)
Dateianhänge
1FEFAC03-AC38-4AD0-87D5-ABB6B0C8EC06.png
3A563B73-CE7C-4C33-96F2-504CBB73B14F.png
Neo 211 mit WiGa LWZ Smart

Werkvertrag 3/17
Architektengespräch 5/17
Vorabzüge 8/17
Bauantrag raus 9/17
Bauantrag zurück 10/17
Bemusterung 12/17
Bodenplatte 04/18
Haustellung 19/18

Aktuell Estrichtrocknung

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 2799
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Neo 211 Volkmarsen Waldeck Frankenberg

Beitrag von BigNose82 » Fr 9. Feb 2018, 14:41

Ihr baut jetzt das Haus für wahrscheinlich den Rest eures Lebens. Warum immer so Miniduschen? ...mal ganz provokant gefragt.
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Vollautomatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Balu90
Azubi
Beiträge: 79
Registriert: Di 4. Jul 2017, 21:00

Re: Neo 211 Volkmarsen Waldeck Frankenberg

Beitrag von Balu90 » Fr 9. Feb 2018, 15:39

Beim NEO211 ist das Bad sehr klein wenn man den Grundriss von fingerhaus übernimmt. Soviele Möglichkeiten hat man dort nicht. 1x1 Meter wäre noch möglich gewesen. Danach wird es schwierig mit Duschkabinen und Dachschräge.
Neo211 auf Bodenplatte

03/17 Werkvertrag
06/17 Architektengespräch
08/17 Bodengutachten
09/17 Vorabzüge
11/17 Bauantrag
01/18 Bemusterung
06/18 Hausstellung

Balu90
Azubi
Beiträge: 79
Registriert: Di 4. Jul 2017, 21:00

Re: Neo 211 Volkmarsen Waldeck Frankenberg

Beitrag von Balu90 » Fr 9. Feb 2018, 15:41

Die Badewanne im Dachgeschoss würde ich drehen. Wenn man jetzt drin sitzt würde man als gegen die Wand schauen. Anders herum würde man in dem Raum sehen wenn man drin sitzt.
Neo211 auf Bodenplatte

03/17 Werkvertrag
06/17 Architektengespräch
08/17 Bodengutachten
09/17 Vorabzüge
11/17 Bauantrag
01/18 Bemusterung
06/18 Hausstellung

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 2799
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Neo 211 Volkmarsen Waldeck Frankenberg

Beitrag von BigNose82 » Fr 9. Feb 2018, 15:43

Ahh Mist, die Schräge... stimmt. Sonst hätte ich gesagt, das Klo an die Außenwand oder diagonal in die Ecke und die Dusche dann schön lang in den Raum ziehen.
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Vollautomatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Clou7
Geselle
Beiträge: 106
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 14:31

Re: Neo 211 Volkmarsen Waldeck Frankenberg

Beitrag von Clou7 » Fr 9. Feb 2018, 15:51

Wir hatten in der Bemusterung die Idee gehabt das WC unter das Febster zu setzen, jedoch bei einem Kniestock von 1,3 m ist das ziemlich eng, andere Badvarianteb sind wenig möglich.
Die Badewanne ist j ein zwei Sitze die da rein kommt. Den Heranken hatte ich auch schon 😊
Neo 211 mit WiGa LWZ Smart

Werkvertrag 3/17
Architektengespräch 5/17
Vorabzüge 8/17
Bauantrag raus 9/17
Bauantrag zurück 10/17
Bemusterung 12/17
Bodenplatte 04/18
Haustellung 19/18

Aktuell Estrichtrocknung

Benutzeravatar
Friedel
Stararchitekt
Beiträge: 1343
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 18:49

Re: Neo 211 Volkmarsen Waldeck Frankenberg

Beitrag von Friedel » Fr 9. Feb 2018, 16:37

Warum sollte das bei einem Kniestock von 1,3m eng sein? Wir haben das WC unter dem Dachfenster und würde das wieder so machen.
Neo 211 im Enzkreis

08/16 - Werkvertrag
09/16 - Vorbehaltausräumung
11/16 - Planungsgespräch
01/17 - Vorabzüge
02/17 - Bauantrag
04/17 - Bemusterung
06/17 - Ausführungspläne
07/17 - Bodenplatte
08/17 - Hausstellung
11/17 - Abnahme

Balu90
Azubi
Beiträge: 79
Registriert: Di 4. Jul 2017, 21:00

Re: Neo 211 Volkmarsen Waldeck Frankenberg

Beitrag von Balu90 » Fr 9. Feb 2018, 17:40

Wir haben jetzt das WC auch mittig unter dem Badfenster platziert...und es ist genug Platz...schon bei Freunden gesehen..würde es immer wieder so planen wie Friedel schon sagt.
Neo211 auf Bodenplatte

03/17 Werkvertrag
06/17 Architektengespräch
08/17 Bodengutachten
09/17 Vorabzüge
11/17 Bauantrag
01/18 Bemusterung
06/18 Hausstellung

Clou7
Geselle
Beiträge: 106
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 14:31

Re: Neo 211 Volkmarsen Waldeck Frankenberg

Beitrag von Clou7 » Sa 10. Feb 2018, 19:48

Scheiße... leider habe ich die Ausführungspläne schon freigegeben... wenn die Kinder aus dem Haus sind gibts halt ein neues Bad 😂 ich denke 1x1 m Dusche wir reichen
Neo 211 mit WiGa LWZ Smart

Werkvertrag 3/17
Architektengespräch 5/17
Vorabzüge 8/17
Bauantrag raus 9/17
Bauantrag zurück 10/17
Bemusterung 12/17
Bodenplatte 04/18
Haustellung 19/18

Aktuell Estrichtrocknung

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 2799
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Neo 211 Volkmarsen Waldeck Frankenberg

Beitrag von BigNose82 » Sa 10. Feb 2018, 20:29

Für einen Anruf ist es sicher nicht zu spät! Chakka :-)
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Vollautomatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Balu90
Azubi
Beiträge: 79
Registriert: Di 4. Jul 2017, 21:00

Re: Neo 211 Volkmarsen Waldeck Frankenberg

Beitrag von Balu90 » Sa 10. Feb 2018, 22:30

Bei 1x1 musst du dann gucken wegen der Duschkabine mit einer aus dem Standard wird es eng, weil durch 1x1 Meter die Türe dann gegen die dachschräge stoßen würde.
Neo211 auf Bodenplatte

03/17 Werkvertrag
06/17 Architektengespräch
08/17 Bodengutachten
09/17 Vorabzüge
11/17 Bauantrag
01/18 Bemusterung
06/18 Hausstellung

Clou7
Geselle
Beiträge: 106
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 14:31

Re: Neo 211 Volkmarsen Waldeck Frankenberg

Beitrag von Clou7 » Di 13. Feb 2018, 16:31

Zu meiner Ausgangsfrage, kann ich eine Duschabtrennung mit Eckeinstieg auf 90x 120 cm auf der Höhe des wasserverteilers befestigen ?
Neo 211 mit WiGa LWZ Smart

Werkvertrag 3/17
Architektengespräch 5/17
Vorabzüge 8/17
Bauantrag raus 9/17
Bauantrag zurück 10/17
Bemusterung 12/17
Bodenplatte 04/18
Haustellung 19/18

Aktuell Estrichtrocknung

Antworten