Neo 2xx in Sachsen

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
Antworten
Etaya
Azubi
Beiträge: 47
Registriert: Fr 23. Jun 2017, 21:13

Neo 2xx in Sachsen

Beitrag von Etaya » Sa 12. Aug 2017, 16:21

Hallo zusammen,

bislang haben wir nur still mitgelesen, da der Traum vom eigenen Häuschen schon sehr lange währt und uns eigentlich schon immer klar war das wir mit Fingerhaus bauen wollen.
Nun geht es demnächst auch bei uns endlich los. :)
Wir haben im Juni unser Rücktrittsrecht ausgeräumt und warten seither voller Spannung auf unser Architektengespräch, welches in der kommenden Woche stattfinden wird.
Wir werden ein Neo auf Basis des 211ers als KFW40-Haus mit Erker und Lüftungsanlage in Ausbaustufe fast fertig im schönen Sachsen bauen.

Im Moment bereiten uns noch einige Einzelheiten der Grundrissplanug Kopfzerbrechen, insbesondere die Treppe. Wir überlegen diese evtl. offen als Stahlwangentreppe ausführen zu lassen.
Scheinbar ist das aber nicht so verbreitet, zumindest habe ich im Forum noch niemanden entdeckt der offen gebaut hat, sodass wir einzig das NEO Musterhaus in Hannover als Anhaltspunkt haben, welches wir jedoch noch nicht persönlich besichtigen konnten und dies vermutlich auch nicht tun werden. Kommt Zeit kommt Rat... ;)

Viele Grüße
Etaya
Wir bauen ein Neo 2xx in Sachsen

06/17 Werkvertrag
08/17 Architekt
01/18 Vorabzüge
04/18 Bauantrag raus + genehmigt
06/18 Bemusterung

b54
-Moderator-
Beiträge: 3816
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Neo 2xx in Sachsen

Beitrag von b54 » Sa 12. Aug 2017, 19:05

Herzlich willkommen im Forum, die Stahlwangentreppe gab es aber auch schon ein paar mal im Forum.
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

Benutzeravatar
Elphaba206
Ingenieur
Beiträge: 578
Registriert: Di 23. Feb 2016, 13:30

Re: Neo 2xx in Sachsen

Beitrag von Elphaba206 » Sa 12. Aug 2017, 20:05

Willkommen im Forum und viel Erfolg bei eurem Hausbau!
https://fingerhausfuerschnuff.blogspot.com

Architekt 04/16
Vorabzüge 06/16

Bemusterung 10/2016
BauG 06/17
Ausführungspläne 06/17
Bodenplatte/ Keller 08/17
Hausstellung 04.09.17
Hausübergabe 09.11.17
Einzug: 18.12.2017

Etaya
Azubi
Beiträge: 47
Registriert: Fr 23. Jun 2017, 21:13

Re: Neo 2xx in Sachsen

Beitrag von Etaya » Sa 12. Aug 2017, 20:31

Dankeschön
b54 hat geschrieben:die Stahlwangentreppe gab es aber auch schon ein paar mal im Forum.
Ich meinte speziell im Neo :)
Wir bauen ein Neo 2xx in Sachsen

06/17 Werkvertrag
08/17 Architekt
01/18 Vorabzüge
04/18 Bauantrag raus + genehmigt
06/18 Bemusterung

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Neo 2xx in Sachsen

Beitrag von Casi » Sa 12. Aug 2017, 23:17

Herzlichen Willkommen im Forum und viel Erfolg bei Eurem Projekt!
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

matzze2000
Geselle
Beiträge: 198
Registriert: Sa 22. Okt 2016, 22:41

Re: Neo 2xx in Sachsen

Beitrag von matzze2000 » Mo 14. Aug 2017, 13:47

Oh, auch ein Neo in Sachsen. Willkommen im Forum! Darf man fragen in welcher Ecke von Sachsen ihr baut?
Wir bauen ein Neo 311 in Sachsen mit Erdwärme.
Hausstellung am 21.02.!

stevenprice
-Moderator-
Beiträge: 1166
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 13:31

Re: Neo 2xx in Sachsen

Beitrag von stevenprice » Mo 14. Aug 2017, 18:40

Noch ein Neuer :-) Im Moment läuft's aber! Viel Spaß bei der weiteren Planung!
Wir bauen ein VIO 300 mit Wintergarten und LWZ 304 Trend
Status: Eingezogen 12/17
Unseren Zeitplan findet ihr hier
Blog: http://www.myvioismyhome.wordpress.com

Etaya
Azubi
Beiträge: 47
Registriert: Fr 23. Jun 2017, 21:13

Re: Neo 2xx in Sachsen

Beitrag von Etaya » Fr 27. Apr 2018, 20:53

Nach langer Zeit auch mal wieder was von uns :hallo
Nach langem Warten erhielten wir im November unsere ersten Vorabzüge, die zweiten und fialen erreichten uns im Januar. Von der ursprünglichen gewünschten offenen Treppe sind wir wieder abgekommen, nachdem wir die tolle Treppe von Chk hier im Forum gesehen haben, welche genau unserem bisherigen Plan B und nun Plan A entspricht :)
Hier sind unsere Grundrisse:
1.JPG
2.JPG
Nach einer Woche kam auch überraschenderweise schon unser Bauantrag zurück mit dem Vermerk das dieser bewilligt ist sofern nicht innerhalb von 3 Wochen ein Widerruf erfolgt, das ging ja schnell.
Parallel steht grade noch der Küchenkauf und das Einholen von Angeboten für Erdarbeiten und Bodenplatte an. Bei letzterem hat Fingerhaus uns sehr gut unterstützt, nachdem extrem unterschiedliche Angebote bei uns eingingen und wir Probleme bei der Auswahl signalisiert haben.
Weiterhin erhielten wir nun auch die Einladung zur Bemusterung im Juni, worauf wir uns sehr freuen :) So langsam geht es richtig gut voran.
Wir bauen ein Neo 2xx in Sachsen

06/17 Werkvertrag
08/17 Architekt
01/18 Vorabzüge
04/18 Bauantrag raus + genehmigt
06/18 Bemusterung

Benutzeravatar
Chk
Ingenieur
Beiträge: 261
Registriert: Mo 7. Nov 2016, 11:47
Wohnort: 371*

Re: Neo 2xx in Sachsen

Beitrag von Chk » Sa 28. Apr 2018, 17:01

Etaya hat geschrieben:Nach langer Zeit auch mal wieder was von uns :hallo
Nach langem Warten erhielten wir im November unsere ersten Vorabzüge, die zweiten und fialen erreichten uns im Januar. Von der ursprünglichen gewünschten offenen Treppe sind wir wieder abgekommen, nachdem wir die tolle Treppe von Chk hier im Forum gesehen haben, welche genau unserem bisherigen Plan B und nun Plan A entspricht :)
Sieht gut aus! Freut mich, dass wir helfen konnten ;) :D


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
KW47/16 WV
KW51/16 Notar
KW1/17 Finanzen
KW5/17 Architekt
KW17/17 VA
KW20/17 BA
KW22/17 Baugenehmigung
KW31/17 Bemusterung
KW33/17 AP
KW37/17 Tiefbau
KW42/17 Bodenplatte
KW47/17 Hausstellung
KW6/18 Hausübergabe

05.03.18 eingezogen! :box

Etaya
Azubi
Beiträge: 47
Registriert: Fr 23. Jun 2017, 21:13

Re: Neo 2xx in Sachsen

Beitrag von Etaya » Di 15. Mai 2018, 21:48

Mittlerweile sind Erdarbeiten und Bodenplatte beauftragt und die Einladung zur Bemusterung Ende Juni flatterte ebenso ins Haus, wir freuen uns schon sehr und fühlen uns dank des Forums gut vorbereitet :)

Außerdem haben wir die Küche gekauft, den Zuschlag bekam ein lokales Küchenstudio welches ausgezeichnet beraten hat.
Den Küchengutschein haben wir also nicht in Anspruch genommen, dabei hätten wir uns prinzipiell gerne ein Angebot eingeholt. Ein Verkäufer von Küche Aktiv meldete sich zwar bei uns, lies aber anschließend trotz Erinnerung unsererseits nichts mehr von sich hören. Anscheinend wollte man uns dort keine Küche verkaufen, was allerdings bei über 400km Entfernung letztlich völlig verständlich ist ;)
Wir bauen ein Neo 2xx in Sachsen

06/17 Werkvertrag
08/17 Architekt
01/18 Vorabzüge
04/18 Bauantrag raus + genehmigt
06/18 Bemusterung

Etaya
Azubi
Beiträge: 47
Registriert: Fr 23. Jun 2017, 21:13

Re: Neo 2xx in Sachsen

Beitrag von Etaya » Sa 7. Jul 2018, 15:04

Inzwischen ist unsere Bemusterung erfolgt, es waren zwei tolle und erfolgreiche Tage :)
Wir haben kurzfristig eine andere Bemusterin bekommen, diese war sehr sympatisch, wusste überall bescheid und hat uns nützliche Tipps gegeben, alles lief sehr transparent ab.
Auch unser Kundebetreuer schaute vorbei, da konnten wir endlich einmal Danke sagen für die immer sehr schnellen Auskünfte und Lösungen falls doch mal ein Problem auftrat.

Wir hatten gleich zu Beginn einige Änderungswünsche die wir teilweise vorher bzgl. Machbarkeit schon angefragt hatten. Trotz der kurzfristigen Vertretung war unsere Bemusterin bestens über den aktuellen Stand informiert und wir konnten alles so umsetzen wie wir es uns gewünscht haben.
Wir haben die geplante Vitocal 222-S (mit Außeneinheit) + Zehnder Comfoair gegen die LWZ 304 Trend getauscht. Dafür musste der HWR etwas vergrößert und komplett umgeplant werden, was zu einer kompletten Neuausrichtung aller Fenster an der Frontseite führte. Am Ende gab es sogar noch eine Gutschrift von ca. 900€ dafür, wir sind super glücklich damit :) Insbesondere da wir die neue Außeneinheit der Vitocal in der Ausstellung gesehen haben, diese ist nun etwas breiter, tiefer und sehr auffällig in dunkelgrau mit schwarz gehalten :noe
Wir haben noch ein paar weitere Änderungen im EG vorgenommen, die dafür zu entrichtende Pauschale für die Statikneuberechnung von 400€ war daher für uns okay und wir wurden bereits im Vorfeld darüber informiert.

Mittlerweile sind ja 3 Standardbäder Ausgestellt, wir waren hier positiv überrascht von der Wanne Kaldewei Cayono. Wir hatten uns bereits darauf eingestellt hier aufbemustern zu müssen aber die Wanne ist trotz der 1,70m aufgrund der kantigeren Form sehr groß und schön schlicht. Weiterhin waren wir sehr überrascht das für die Duschnische lediglich 480€ statt der befürchteten 620€ aufgerufen wurden.
Am Abend des ersten Tages erhielten wir noch das vorläufige Bemusterungsprotokoll per Mail um in Ruhe überlegen zu können.
Insgesamt sind wir absolut zufrieden mit der Bemusterung, es lief sehr entspannt und trotzdem professionell ab, aufgrund der durchs Forum möglichen Vorbereitung waren wir bereits am Mittag des zweiten Tages fertig und sind im Budget geblieben.

Ein paar unserer Preise habe ich im Bemusterungs-Thread hinterlegt:
http://www.fingerhaus-forum.de/viewtopi ... 529#p97529
Wir bauen ein Neo 2xx in Sachsen

06/17 Werkvertrag
08/17 Architekt
01/18 Vorabzüge
04/18 Bauantrag raus + genehmigt
06/18 Bemusterung

Antworten