Wir bauen ein Medley 310B - Walmdach - in NRW

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
Henrik3107
Ingenieur
Beiträge: 412
Registriert: Di 7. Jun 2016, 22:58

Wir bauen ein Medley 310B - Walmdach - in NRW

Beitrag von Henrik3107 » Sa 18. Nov 2017, 09:41

Komisch das es so viele Unterschiede gibt. Unseren gesamten duschplatz hat der bemusterer nur irgendwie gemacht und meinte das macht man dann vor Ort bzw wird von den Fliesenlegern dann beraten was Sinn macht, damit auch Fuge an Fuge kommt usw.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

MrWitchblade
Ingenieur
Beiträge: 314
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 00:58

Re: Wir bauen ein Medley 310B - Walmdach - in NRW

Beitrag von MrWitchblade » Sa 18. Nov 2017, 10:51

naja wenns hart auf hart kommt zählt was in der Bemusterung festgehalten wurde. schließlich bestätigt man die Richtigkeit ja auch blatt für blatt mit einer Unterschrift. Viele Details im Bad sind schon wichtig, was Unterputzinstallationen angeht. Da kann man später nicht mehr so einfach ab und zugeben. Bei den Fliesen gehe ich davon aus das man einen gewissen Handlungsspielraum hat. Bei mir waren auf jeden Fall genug Fliesen für alles über...
Und natürlich Aufpreis... die Handwerker haben sich die mehrstunden abzeichnen lassen, und der Bauleiter hat dann später den Mehraufwand abgerechnet. Bei uns ging es von 1/1 fliesen auf 1/2 Fliesen. im Maß 30/60, und eine zusätzliche Mosaikleiste, die sich aus der realen höhe ergeben hat, aber nicht im Bemusterungsplan stand.

Benutzeravatar
stepe
Geselle
Beiträge: 190
Registriert: Mi 2. Nov 2016, 12:11
Wohnort: Bornheim / NRW
Kontaktdaten:

Re: Wir bauen ein Medley 310B - Walmdach - in NRW

Beitrag von stepe » So 19. Nov 2017, 22:39

Bei uns war das kein Problem. Bei der Bemusterung wurde uns auch gesagt, dass wir das dann mit den Fliesenlegern nochmal besprechen können, weil die die meiste Erfahrung haben und in der Regel noch einige Tipps geben können wie es gut aussieht. Ich war allerdings auch direkt morgens da als die angefangen haben. Ich glaube wenn keiner vor Ort ist, machen die einfach wie vorgegeben.
--
Stolzer Neo-Bewohner aus Bornheim/NRW
http://www.stefanpetry.com

Henrik3107
Ingenieur
Beiträge: 412
Registriert: Di 7. Jun 2016, 22:58

Re: Wir bauen ein Medley 310B - Walmdach - in NRW

Beitrag von Henrik3107 » Di 2. Jan 2018, 23:44

Wir sind inzwischen erfolgreich umgezogen, alles steht und Hausübergabe ist erfolgt :) Ende gut, alles gut :)

Neo2017
Ingenieur
Beiträge: 363
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 19:59
Wohnort: BaWü

Re: Wir bauen ein Medley 310B - Walmdach - in NRW

Beitrag von Neo2017 » Mi 3. Jan 2018, 21:43

Glückwunsch. Gibt es auch Bilder? :)
---Neo 212 in BaWü---

Henrik3107
Ingenieur
Beiträge: 412
Registriert: Di 7. Jun 2016, 22:58

Re: Wir bauen ein Medley 310B - Walmdach - in NRW

Beitrag von Henrik3107 » Mi 3. Jan 2018, 21:58

bisher nicht - es sieht scheiße aus wegen den Außenanlagen - aber ich muss eh Fotos für die Bank machen, dann kann ich was zeigen :)

Antworten