Ein Medley 300B mit 2,15m Kniestock in Mittelfranken

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
TaErPet
Geselle
Beiträge: 169
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 13:05
Wohnort: BAY

Re: Ein Medley 300B mit 2,15m Kniestock in Mittelfranken

Beitrag von TaErPet » Mo 29. Jan 2018, 09:21

Hmm :denk
Nicht wirklich, nur sehr selten, aber weil das auch so riesen Dinger sind, die die Genossenschaft bei uns in der Wohnung verbaut hat :naja
Medley 3.0 300B mit 2,15m Kniestock, LWZ 304

05/17 Architektengespräch
07/17 Vorabzüge
08/17 Bauantrag
11/17 Baugenehmigung
12/17 Bemusterung
01/18 Ausführungspläne
03/18 Erdarbeiten&Bodenplatte in Eigenleistung

Warten auf Hausstellung 25.04.

wosch87
Geselle
Beiträge: 185
Registriert: So 29. Okt 2017, 11:03

Re: Ein Medley 300B mit 2,15m Kniestock in Mittelfranken

Beitrag von wosch87 » Mo 29. Jan 2018, 10:17

Also ich finde den Abzug mitten im Raum auch nicht schön TaErPet. Und ich schaue meine Rauchmelder jeden Tag an ;)

Da es ja null Aufwand macht den woanders zu platzieren, würde ich mir da keine Gedanken drüber machen.

TaErPet
Geselle
Beiträge: 169
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 13:05
Wohnort: BAY

Re: Ein Medley 300B mit 2,15m Kniestock in Mittelfranken

Beitrag von TaErPet » Mo 29. Jan 2018, 10:27

Vielen Dank für eure Einchätzungen.
Habs jetzt mal mit eingezeichnet und so weggeschickt. Mal schauen, welche Rückmeldung wir erhalten :)
Medley 3.0 300B mit 2,15m Kniestock, LWZ 304

05/17 Architektengespräch
07/17 Vorabzüge
08/17 Bauantrag
11/17 Baugenehmigung
12/17 Bemusterung
01/18 Ausführungspläne
03/18 Erdarbeiten&Bodenplatte in Eigenleistung

Warten auf Hausstellung 25.04.

TaErPet
Geselle
Beiträge: 169
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 13:05
Wohnort: BAY

Re: Ein Medley 300B mit 2,15m Kniestock in Mittelfranken

Beitrag von TaErPet » Fr 9. Feb 2018, 10:21

So auf bei uns gehts dann auch so langsam los :huepf
Gestern wurde schon unser "Base Camp" geliefert
Werkzeugcontainer.jpg
In gut 2 Wochen trifft sich mein Mann dann mit dem Vermesser auf dem Grundstück und legt mit der Absteckung los. Sobald dann der Bagger da ist, beginnt er auch mit den Erdarbeiten.
Außerdem hat sich mit Zusenden der Ausführungspläne per Post unsere Hausmontage auf KW17 vorgschoben :D
Medley 3.0 300B mit 2,15m Kniestock, LWZ 304

05/17 Architektengespräch
07/17 Vorabzüge
08/17 Bauantrag
11/17 Baugenehmigung
12/17 Bemusterung
01/18 Ausführungspläne
03/18 Erdarbeiten&Bodenplatte in Eigenleistung

Warten auf Hausstellung 25.04.

Benutzeravatar
Dr. Bob
Ingenieur
Beiträge: 442
Registriert: Do 9. Nov 2017, 12:28
Wohnort: Pfalz

Re: Ein Medley 300B mit 2,15m Kniestock in Mittelfranken

Beitrag von Dr. Bob » Fr 9. Feb 2018, 10:45

01/18 Ausführungspläne
09/18 Beginn Erdarbeiten&Bodenplatte in Eigenleistung

?

Da habt Ihr aber viel Puffer eingebaut :-D
VIO450 mit 176qm Wohnfläche (190qm beheizte Fläche), voll Unterkellert
Beginn: 12/2016
Einzug 06/2017

TaErPet
Geselle
Beiträge: 169
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 13:05
Wohnort: BAY

Re: Ein Medley 300B mit 2,15m Kniestock in Mittelfranken

Beitrag von TaErPet » Fr 9. Feb 2018, 10:56

Oh...haha wollte da KW9 schreiben
Medley 3.0 300B mit 2,15m Kniestock, LWZ 304

05/17 Architektengespräch
07/17 Vorabzüge
08/17 Bauantrag
11/17 Baugenehmigung
12/17 Bemusterung
01/18 Ausführungspläne
03/18 Erdarbeiten&Bodenplatte in Eigenleistung

Warten auf Hausstellung 25.04.

TaErPet
Geselle
Beiträge: 169
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 13:05
Wohnort: BAY

Re: Ein Medley 300B mit 2,15m Kniestock in Mittelfranken

Beitrag von TaErPet » Di 17. Apr 2018, 06:52

So dann auch von uns mal wieder ein Update. Leider habe ich die letzten Wochen keine Zeit dafür gefunden.

Pünktlich eine Woche bevor wir mit den Erdarbeiten anfangen wollten, ist natürlich das Wetter total schlecht geworden und es war dann alles weiß :(
DSC_0012.JPG
Die Woche drauf, als mein Mann dann mit den Erdarbeiten begonnen hat, kam natürlich auch die Woche mit den doppelten Minusgraden :devil
Deswegen haben wir gute 4 Wochen für die Erdarbeiten benötigt und wir konnten auch nicht viel früher betonieren, wegen der Kälte.
DSC_0015.JPG
DSC_0007.JPG
DSC_0001.JPG
Am 26.03. wars dann endlich soweit und es konnte betoniert werden :huepf
DSC_0049.JPG
Und schon in 8 Tagen kommt dann endlich unser Haus :D
Medley 3.0 300B mit 2,15m Kniestock, LWZ 304

05/17 Architektengespräch
07/17 Vorabzüge
08/17 Bauantrag
11/17 Baugenehmigung
12/17 Bemusterung
01/18 Ausführungspläne
03/18 Erdarbeiten&Bodenplatte in Eigenleistung

Warten auf Hausstellung 25.04.

Antworten