Neo131 in Bad Wimpfen

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
gomfbw
Geselle
Beiträge: 154
Registriert: Do 20. Apr 2017, 12:54

Neo131 in Bad Wimpfen

Beitrag von gomfbw » Do 20. Apr 2017, 13:08

Hallo zusammen,

ich habe es jetzt auch mal geschafft mich hier anzumelden. Lese schon längere Zeit interssiert mit :) .
Habe mir viele nützliche Informationen für das Planungsgespräch hier rausgezogen :mrgreen:

Aktuell warte ich auf die Vorabzüge. Das Planungsgespräch fand am 16.03.2017 statt.

Hier sind mal die Grundrisse :)
EG.JPG
Die Türe zum Gäste-WC sitzt mittlerweile schon weiter hinten, eine Linie mit der Garderobenvertiefung.
DG.JPG
Neo 131 - KFW40

aktueller Stand:
Bemusterungstermin 12./13.10.2017
Baustellentermin 17.10.2017
Ausführungspläne 14.11.2017
Bodenplatte KW04
Hausstellung KW09
Einzug 16.06.2018

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Neo131 in Bad Wimpfen

Beitrag von Casi » Do 20. Apr 2017, 13:13

Herzlich Willkommen und viel Erfolg mit Eurem Bauvorhaben! Mensch, zwei Garagen können sich sehen lassen! Genug Platz für die Oldtimer! ;)

Eine teil-geschlossene Küche sieht man nicht so oft. Aus Bad Wimpfen haben wir doch hier auch im Forum schon jemanden, aber mit einem Vio. Kennt man sich denn?
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

b54
-Moderator-
Beiträge: 3795
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Neo131 in Bad Wimpfen

Beitrag von b54 » Do 20. Apr 2017, 13:15

Herzlich Willkommen und viel Spaß bei der Umsetzung und Planung. Schönes Haus.
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Warten auf Pflastern
Unser Haus

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 2710
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Neo131 in Bad Wimpfen

Beitrag von BigNose82 » Do 20. Apr 2017, 13:26

:hallo
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Vollautomatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

gomfbw
Geselle
Beiträge: 154
Registriert: Do 20. Apr 2017, 12:54

Re: Neo131 in Bad Wimpfen

Beitrag von gomfbw » Do 20. Apr 2017, 13:29

Casi hat geschrieben:Herzlich Willkommen und viel Erfolg mit Eurem Bauvorhaben! Mensch, zwei Garagen können sich sehen lassen! Genug Platz für die Oldtimer! ;)

Eine teil-geschlossene Küche sieht man nicht so oft. Aus Bad Wimpfen haben wir doch hier auch im Forum schon jemanden, aber mit einem Vio. Kennt man sich denn?

Danke für den netten Empfang :)

Oldtimer befinden sich leider nicht in meinem Besitz :mrgreen: aber mir ist es wichtig das mein Auto / Motorrad immer geschützt steht.
Der zusätzliche Abstellraum dahinter ist ein wenig als Kellerersatz gedacht.

Hab ich auch schon gesehen aber sind mir nicht bekannt (kann sich ja noch ändern).
In Bad Wimpfen, im frisch erschlossenen Baugebiet, sind aktuell 2 Fingerhäuser entstanden.
Ich baue aber in einer ganz anderen Ecke der Stadt.
Neo 131 - KFW40

aktueller Stand:
Bemusterungstermin 12./13.10.2017
Baustellentermin 17.10.2017
Ausführungspläne 14.11.2017
Bodenplatte KW04
Hausstellung KW09
Einzug 16.06.2018

gomfbw
Geselle
Beiträge: 154
Registriert: Do 20. Apr 2017, 12:54

Re: Neo131 in Bad Wimpfen

Beitrag von gomfbw » Mo 24. Apr 2017, 13:10

Ich habe hier im Forum schon öfter gelesen dass viele die Innentüren abgemustert haben und lieber einen externen Schreiner beauftragen.

Ist hier bei FH das Preis-/Leistungsverhältnis nicht i.O oder welche Gründe hat das?
Neo 131 - KFW40

aktueller Stand:
Bemusterungstermin 12./13.10.2017
Baustellentermin 17.10.2017
Ausführungspläne 14.11.2017
Bodenplatte KW04
Hausstellung KW09
Einzug 16.06.2018

b54
-Moderator-
Beiträge: 3795
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Neo131 in Bad Wimpfen

Beitrag von b54 » Mo 24. Apr 2017, 14:17

Man bekommt eine recht hohe Gutschrift für die Standard-Türen, daher kann man dafür qualitativ bessere Türen kaufen, oder entsprechend Geld sparen mit günstigeren Türen.
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Warten auf Pflastern
Unser Haus

gomfbw
Geselle
Beiträge: 154
Registriert: Do 20. Apr 2017, 12:54

Re: Neo131 in Bad Wimpfen

Beitrag von gomfbw » Mo 24. Apr 2017, 15:39

Lässt sich das ungefähr beziffern über welche Summe wir hier reden?

Wäre dann natürlich interessant für mich vor der Bemusterung entsprechende Vergleichsangebote einzuholen.
Neo 131 - KFW40

aktueller Stand:
Bemusterungstermin 12./13.10.2017
Baustellentermin 17.10.2017
Ausführungspläne 14.11.2017
Bodenplatte KW04
Hausstellung KW09
Einzug 16.06.2018

Heike & Michael
Praktikant
Beiträge: 10
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 14:30

Re: Neo131 in Bad Wimpfen

Beitrag von Heike & Michael » Mo 24. Apr 2017, 16:24

Sind fast 500,- € pro Tür. Allerdings ist die Montage inbegriffen. Wir haben die Türen auch ausbemustert. Muss aber jeder für sich entscheiden.

gomfbw
Geselle
Beiträge: 154
Registriert: Do 20. Apr 2017, 12:54

Re: Neo131 in Bad Wimpfen

Beitrag von gomfbw » Mo 24. Apr 2017, 16:33

Danke für die Info :)

Da kann ich dann bei Gelegenheit nach Vergleichsangboten ausschau halten.
Neo 131 - KFW40

aktueller Stand:
Bemusterungstermin 12./13.10.2017
Baustellentermin 17.10.2017
Ausführungspläne 14.11.2017
Bodenplatte KW04
Hausstellung KW09
Einzug 16.06.2018

SURM17
Ingenieur
Beiträge: 546
Registriert: Fr 26. Aug 2016, 21:52
Wohnort: NRW

Re: Neo131 in Bad Wimpfen

Beitrag von SURM17 » Mo 24. Apr 2017, 18:30

Du kannst etwa 100€ je Tür sparen...
Medley 300 - 2,15 Kniestock - LWZ - Großraumgarage - KNX

Baugenehmigung: 30.06.17
Bemusterung: 28.08.17
Bodenplatte: 06.11.17
Hausstellung: 18.12.17
Einzug: 31.03.18

gomfbw
Geselle
Beiträge: 154
Registriert: Do 20. Apr 2017, 12:54

Re: Neo131 in Bad Wimpfen

Beitrag von gomfbw » Fr 28. Apr 2017, 08:34

Da schaut man mal wieder in sein Onlineportal und im Zeitstrahl wurde für die Vorabzüge aus Mai/Juni --> Mai/Juli :?
Neo 131 - KFW40

aktueller Stand:
Bemusterungstermin 12./13.10.2017
Baustellentermin 17.10.2017
Ausführungspläne 14.11.2017
Bodenplatte KW04
Hausstellung KW09
Einzug 16.06.2018

Neo2017
Ingenieur
Beiträge: 296
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 19:59
Wohnort: BaWü

Re: Neo131 in Bad Wimpfen

Beitrag von Neo2017 » So 30. Apr 2017, 10:29

Hallo gomfbw,
wir bauen auch ein Neo in Baden-Württemberg und haben einen ähnlichen Zeitplan:
Architektengespräch war am 21.02.2017, wir waren aktuell immer noch auf die Vorabzüge.
Gerade mal im Portal nachgeschaut, Vorabzüge sind auf Juni/Juli 17 terminiert. :-(
---Neo 212 in BaWü---
Hausmontage 01.03.2018
Aktuell: Spachtelarbeiten

SURM17
Ingenieur
Beiträge: 546
Registriert: Fr 26. Aug 2016, 21:52
Wohnort: NRW

Re: Neo131 in Bad Wimpfen

Beitrag von SURM17 » So 30. Apr 2017, 11:33

So lange wird das vermutlich nicht dauern. Wir hatten am 09.02. das Architektengespräch und haben unsere Vorabzüge vor knapp zwei Wochen im Portal gehabt.
Medley 300 - 2,15 Kniestock - LWZ - Großraumgarage - KNX

Baugenehmigung: 30.06.17
Bemusterung: 28.08.17
Bodenplatte: 06.11.17
Hausstellung: 18.12.17
Einzug: 31.03.18

Neo2017
Ingenieur
Beiträge: 296
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 19:59
Wohnort: BaWü

Re: Neo131 in Bad Wimpfen

Beitrag von Neo2017 » So 30. Apr 2017, 17:57

Na dann hoffen wir mal dass wir auch die nächsten 1-2 Wochen die Vorzüge bekommen
---Neo 212 in BaWü---
Hausmontage 01.03.2018
Aktuell: Spachtelarbeiten

Antworten