NEO 351 mit halben Kompaktkeller in Spechbach

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
Antworten
roggstar83
Praktikant
Beiträge: 19
Registriert: Do 12. Mai 2016, 16:18

NEO 351 mit halben Kompaktkeller in Spechbach

Beitrag von roggstar83 » Fr 20. Jan 2017, 16:43

Grundriss vom Erdgeschoss.
Dateianhänge
Screenshot_2017-01-20-15-21-53-1-1.png
Screenshot_2017-01-20-15-21-53-1-1.png (220.18 KiB) 1357 mal betrachtet

roggstar83
Praktikant
Beiträge: 19
Registriert: Do 12. Mai 2016, 16:18

Re: NEO 351 mit halben Kompaktkeller in Spechbach

Beitrag von roggstar83 » Fr 20. Jan 2017, 16:48

Grundriss vom Dachgeschoss.
Dateianhänge
Screenshot_2017-01-20-15-22-22-1-2-1-1.png

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: NEO 351 mit halben Kompaktkeller in Spechbach

Beitrag von Casi » Fr 20. Jan 2017, 22:16

Hallo!
Das ist aber mal eine knappe Vorstellung Eures Bauvorhabens! ;) Herzlich willkommen hier im Forum! Euer Grundriss ist mal etwas anderes! Habe ich so noch nicht gesehen bei einem Neo. Vor allem die Platzierung des Dusch/WC neben dem Wohn- bzw. Essbereich. Das würde mich ein wenig stören und die Wand vom Windfang würde ich daher weiter in den Essraum setzten, so dass die WC Türe im Flur ist. Ansonsten sehr schön. Was bedeutet die Bezeichnung 51 bei dem Neo?
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

Baden90
Praktikant
Beiträge: 15
Registriert: Mo 29. Aug 2016, 21:07

Re: NEO 351 mit halben Kompaktkeller in Spechbach

Beitrag von Baden90 » Mi 25. Jan 2017, 18:43

Hallo Nachbar :hallo

euer Grundriss ist echt interessant, bin mal gespannt wie es wirkt wenn das Haus steht.
Kommt ihr denn vom Haus in den Keller? Auf dem Grundriss ist schwer zu erkennen ob die Treppe im EG auch runter führt oder nur ins OG.

roggstar83
Praktikant
Beiträge: 19
Registriert: Do 12. Mai 2016, 16:18

Re: NEO 351 mit halben Kompaktkeller in Spechbach

Beitrag von roggstar83 » Di 31. Jan 2017, 09:13

Moin,

wir haben den Grundriss so gewählt, damit wie spaeter mal in der Rente oben Vermieten koennen.
Deshalb muss das Wc innerhalb des Wohnraumes vom EG begehbar sein, sonst trifft man seine Mieter im
Flur :-)
Den Flur haben wir extra klein gehalten weil wir finden das Flur verschenkter Wohnraum ist.
Wenn wir mal in der Rente oben Vermieten ist gedacht das wir aus dem Ankleidezimmer eine kleine Kueche machen.Dementsprechend muessen wir jetzt schon bei der Planung alles beruecksichtigen, z.b Kuechenanschluesse ins Ankleidezimmer legen usw.

@Baden. Wir haben ja einen halben Kompaktkeller. Es fuehrt nur ausserhalb eine Treppe runter zum Keller.
fuer oaar tausend haette man das zwar machen koennen, haben wir aber nicht fuer noetig gehalten.
wie oft muss man mal in den Keller?!? Wenn dann muss ich halt aussenrum .
Ist ja kein Keller als Wohnraum gedacht.

lg an euch alle

roggstar83
Praktikant
Beiträge: 19
Registriert: Do 12. Mai 2016, 16:18

Re: NEO 351 mit halben Kompaktkeller in Spechbach

Beitrag von roggstar83 » Di 31. Jan 2017, 09:19

@Casi
Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung fuer was das 51 steht.
Soweit ich weis hat es irgendwas mit der Groesse des Hauses zu tun. Wir haben 147 qm Nettowohnflaeche.

Antworten