Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
Benutzeravatar
Friedel
Stararchitekt
Beiträge: 1343
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 18:49

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von Friedel » Di 31. Okt 2017, 23:15

Teil 2
Dateianhänge
2017-10-31 22.06.00.jpg
2017-10-31 22.08.21.jpg
Neo 211 im Enzkreis

08/16 - Werkvertrag
09/16 - Vorbehaltausräumung
11/16 - Planungsgespräch
01/17 - Vorabzüge
02/17 - Bauantrag
04/17 - Bemusterung
06/17 - Ausführungspläne
07/17 - Bodenplatte
08/17 - Hausstellung
11/17 - Abnahme

b54
-Moderator-
Beiträge: 3804
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von b54 » Mi 1. Nov 2017, 09:11

Das sieht doch schon gut aus :)
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

TaErPet
Geselle
Beiträge: 182
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 13:05
Wohnort: BAY

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von TaErPet » Mi 1. Nov 2017, 17:35

Es wird ja langsam :) Die Lampen find ich super
Medley 3.0 300B mit 2,15m Kniestock

05/17 Architektengespräch
07/17 Vorabzüge
11/17 Baugenehmigung
12/17 Bemusterung
01/18 Ausführungspläne
03/18 Erdarbeiten&Bodenplatte
04/18 Hausstellung
Aktuell Warten auf Türen

HB-NH2015
Stararchitekt
Beiträge: 2100
Registriert: Do 12. Nov 2015, 16:42
Wohnort: Nordhessen

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von HB-NH2015 » Mi 1. Nov 2017, 18:08

Top! :-)

Die Lampen harmonisieren gut mit dem Treppenhandlauf wenn ich das richtig sehe.
Vio 300 S130 in PLZ 34xxx
Eingezogen
Dez '15 Werksvertrag
Mrz '16 Vorbehaltausräumung
Mai '16 Planungsgespräch
Jun '16 Vorabzüge
Jul '16 Bauantrag
Okt '16 Bemusterung
Jan '17 Bodenplatte
Feb '17 Hausmontage
Apr '17 Endmontage

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von Casi » Do 2. Nov 2017, 08:04

Sehr chic. Das ist mal was ganz anderes. Gefällt mir!
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

Benutzeravatar
Friedel
Stararchitekt
Beiträge: 1343
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 18:49

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von Friedel » Do 2. Nov 2017, 12:37

Danke.
Die Lampen gefallen uns echt gut. Im Flur im OG haben wir auch noch eine mit einem anderen Holzdekor.
Ist nur eine elendige Fummelei den Schirm waagerecht hinzubekommen.
Neo 211 im Enzkreis

08/16 - Werkvertrag
09/16 - Vorbehaltausräumung
11/16 - Planungsgespräch
01/17 - Vorabzüge
02/17 - Bauantrag
04/17 - Bemusterung
06/17 - Ausführungspläne
07/17 - Bodenplatte
08/17 - Hausstellung
11/17 - Abnahme

Benutzeravatar
Friedel
Stararchitekt
Beiträge: 1343
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 18:49

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von Friedel » Mi 8. Nov 2017, 18:00

Unsere Abnahme war heute nach 2,5 h erledigt.

Es gab nur ein paar Kleinigkeiten zu bemängeln und die will FH in den nächsten vier Wochen beheben.

Blower-Door-Test ergab einen Wert von 0,54. Das ist denke ich nicht schlecht. :huepf
Neo 211 im Enzkreis

08/16 - Werkvertrag
09/16 - Vorbehaltausräumung
11/16 - Planungsgespräch
01/17 - Vorabzüge
02/17 - Bauantrag
04/17 - Bemusterung
06/17 - Ausführungspläne
07/17 - Bodenplatte
08/17 - Hausstellung
11/17 - Abnahme

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 2795
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von BigNose82 » Mi 8. Nov 2017, 18:08

Das ist sogar sehr gut! Glückwunsch!
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Vollautomatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Benutzeravatar
Friedel
Stararchitekt
Beiträge: 1343
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 18:49

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von Friedel » Mi 8. Nov 2017, 18:11

Danke.

Leider war nur die BayWa zur Heizungseinweisung da. Stiebel kommt nächste Woche erst.
Ist es normal, dass der Verdichter über den Zeitraum von 2 h zweimal abtaut und Kondensat produziert. Kam dem Bauleiter etwas viel vor.
Neo 211 im Enzkreis

08/16 - Werkvertrag
09/16 - Vorbehaltausräumung
11/16 - Planungsgespräch
01/17 - Vorabzüge
02/17 - Bauantrag
04/17 - Bemusterung
06/17 - Ausführungspläne
07/17 - Bodenplatte
08/17 - Hausstellung
11/17 - Abnahme

MrWitchblade
Ingenieur
Beiträge: 314
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 00:58

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von MrWitchblade » Mi 8. Nov 2017, 18:39

Bei mir war es heute in 4 Stunden 2 mal

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 2795
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von BigNose82 » Mi 8. Nov 2017, 19:48

Kommt aufs Wetter an. Es wird wahrscheinlich neblig oder diesig gewesen sein?
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Vollautomatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Benutzeravatar
Friedel
Stararchitekt
Beiträge: 1343
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 18:49

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von Friedel » Mi 8. Nov 2017, 20:29

Ja genau
Neo 211 im Enzkreis

08/16 - Werkvertrag
09/16 - Vorbehaltausräumung
11/16 - Planungsgespräch
01/17 - Vorabzüge
02/17 - Bauantrag
04/17 - Bemusterung
06/17 - Ausführungspläne
07/17 - Bodenplatte
08/17 - Hausstellung
11/17 - Abnahme

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 2795
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von BigNose82 » Mi 8. Nov 2017, 21:02

Dann ists nicht ungewöhnlich. Bei uns heute in einem 8 h Heiztakt morgens zweimal nach jeweils 1,5 h. Dann ist es nach Mittag aufgeklart und zwischen 12:30 und 17:00 nur noch eine Abtauung. Kondensat läuft literweise... Ist halt im Moment kein gutes Wetter für Luftpumpen :-)
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Vollautomatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Benutzeravatar
Elphaba206
Ingenieur
Beiträge: 574
Registriert: Di 23. Feb 2016, 13:30

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von Elphaba206 » Do 9. Nov 2017, 23:20

Glückwunsch noch zur Übergabe des Hauses. Das ist der bisher beste Wert den ich bei einem Blowerdoor Test gelesen habe. Top!
https://fingerhausfuerschnuff.blogspot.com

Architekt 04/16
Vorabzüge 06/16

Bemusterung 10/2016
BauG 06/17
Ausführungspläne 06/17
Bodenplatte/ Keller 08/17
Hausstellung 04.09.17
Hausübergabe 09.11.17
Einzug: 18.12.2017

Benutzeravatar
Friedel
Stararchitekt
Beiträge: 1343
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 18:49

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von Friedel » Do 9. Nov 2017, 23:35

Danke.

Montag kommt die Küche. Dann könnten wir eigentlich auch schon fast einziehen.
Werden aber erst am 09.12. umziehen.
Neo 211 im Enzkreis

08/16 - Werkvertrag
09/16 - Vorbehaltausräumung
11/16 - Planungsgespräch
01/17 - Vorabzüge
02/17 - Bauantrag
04/17 - Bemusterung
06/17 - Ausführungspläne
07/17 - Bodenplatte
08/17 - Hausstellung
11/17 - Abnahme

Antworten