Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
Benutzeravatar
Friedel
Stararchitekt
Beiträge: 1343
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 18:49

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von Friedel » Mi 18. Okt 2017, 11:00

Ich spreche das heute mittag mit dem Bauleiter ab.
Neo 211 im Enzkreis

08/16 - Werkvertrag
09/16 - Vorbehaltausräumung
11/16 - Planungsgespräch
01/17 - Vorabzüge
02/17 - Bauantrag
04/17 - Bemusterung
06/17 - Ausführungspläne
07/17 - Bodenplatte
08/17 - Hausstellung
11/17 - Abnahme

Benutzeravatar
Friedel
Stararchitekt
Beiträge: 1343
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 18:49

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von Friedel » Mi 18. Okt 2017, 21:46

Der Bauleiter meinte die Endmontage schaut sowieso nochmal durch. Wir sollen aber am WE mal durchgehen und alles was uns auffällt mit Klebern versehen.

Außerdem werden die Abschlussleisten noch mit Silikon ausgefugt. War wohl ein Missverständnis der Fliesenfirma die wohl noch nicht so lange für FH arbeitet, aber eine 1A Arbeit abgeliefert hat. Die Jungs haben uns super beraten was z.B. die Fugenfarbe oder die Anordnung der Fliesen betrifft und das ganze dann noch einwandfrei umgesetzt.

Ansonsten kommt nächste Woche die Endmontage. Heizungseinweisung war auch noch nicht, da kümmert sich aber der Bauleiter drum.
Neo 211 im Enzkreis

08/16 - Werkvertrag
09/16 - Vorbehaltausräumung
11/16 - Planungsgespräch
01/17 - Vorabzüge
02/17 - Bauantrag
04/17 - Bemusterung
06/17 - Ausführungspläne
07/17 - Bodenplatte
08/17 - Hausstellung
11/17 - Abnahme

Benutzeravatar
Friedel
Stararchitekt
Beiträge: 1343
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 18:49

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von Friedel » Do 26. Okt 2017, 18:32

Nachdem heute morgen die Endmontage wieder abgerückt ist war ich vorhin nochmal im Haus und habe diesen Fleck an der Wand der Treppe entdeckt.

Ist das Wasser? :what2
Dateianhänge
2017-10-26 18.25.35.jpg
Neo 211 im Enzkreis

08/16 - Werkvertrag
09/16 - Vorbehaltausräumung
11/16 - Planungsgespräch
01/17 - Vorabzüge
02/17 - Bauantrag
04/17 - Bemusterung
06/17 - Ausführungspläne
07/17 - Bodenplatte
08/17 - Hausstellung
11/17 - Abnahme

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 2797
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von BigNose82 » Do 26. Okt 2017, 18:59

...oder hat da jemand unerlaubt Kaffee auf der Treppe getrunken? ;-)
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Vollautomatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Benutzeravatar
Elphaba206
Ingenieur
Beiträge: 574
Registriert: Di 23. Feb 2016, 13:30

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von Elphaba206 » Do 26. Okt 2017, 19:32

Kaffee, der versucht wurde weg zu wischen.
https://fingerhausfuerschnuff.blogspot.com

Architekt 04/16
Vorabzüge 06/16

Bemusterung 10/2016
BauG 06/17
Ausführungspläne 06/17
Bodenplatte/ Keller 08/17
Hausstellung 04.09.17
Hausübergabe 09.11.17
Einzug: 18.12.2017

HB-NH2015
Stararchitekt
Beiträge: 2100
Registriert: Do 12. Nov 2015, 16:42
Wohnort: Nordhessen

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von HB-NH2015 » Do 26. Okt 2017, 19:51

Wo ist denn das? In der Nähe eines Türrahmen (Endmontage)?
Wir haben aus Eigenleistung auch solche Flecken. Uns ist Klebeschaum rausgequollen und überall wo der dann hin haben wir mit so Pistolenschaumreiniger den wieder abgemacht. Da blieben aber so leicht gelbliche Flecken.

Haben wir dann neulich alles überstrichen zusammen mit allen anderen kleinen Macken die sich so in der Endphase und Umzug gesammelt haben.
Vio 300 S130 in PLZ 34xxx
Eingezogen
Dez '15 Werksvertrag
Mrz '16 Vorbehaltausräumung
Mai '16 Planungsgespräch
Jun '16 Vorabzüge
Jul '16 Bauantrag
Okt '16 Bemusterung
Jan '17 Bodenplatte
Feb '17 Hausmontage
Apr '17 Endmontage

Benutzeravatar
Friedel
Stararchitekt
Beiträge: 1343
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 18:49

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von Friedel » Do 26. Okt 2017, 20:47

Ist an der Wand bei der Treppe nach ca. 5 Stufen.
Sind vorhin nochmal hingefahren und haben es uns angesehen. Es sind nur Spritzer und keine Kreise wie man es von Wasserflecken kennt. Es sieht auf dem Foto nur durch den Blitz so gefährlich aus.

Alles inkl. Bauleiter umsonst verrückt gemacht.

Ansonsten ist alles super. Endmontage ist durch und das Haus auch außen verputzt.
Heute haben wir die Türen und 35 Pakete Boden ins Haus geschafft. War das eine Schlepperei. Hatte aber zum Glück einen Kollegen dabei der mit geholfen hat.

Ab Samstag ist dann Großeinsatz im Haus. Boden legen usw!
Neo 211 im Enzkreis

08/16 - Werkvertrag
09/16 - Vorbehaltausräumung
11/16 - Planungsgespräch
01/17 - Vorabzüge
02/17 - Bauantrag
04/17 - Bemusterung
06/17 - Ausführungspläne
07/17 - Bodenplatte
08/17 - Hausstellung
11/17 - Abnahme

HB-NH2015
Stararchitekt
Beiträge: 2100
Registriert: Do 12. Nov 2015, 16:42
Wohnort: Nordhessen

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von HB-NH2015 » Do 26. Okt 2017, 21:02

Auja viel Spaß. Ohne Knieschoner hätte ich das nicht überlebt :-)
Vio 300 S130 in PLZ 34xxx
Eingezogen
Dez '15 Werksvertrag
Mrz '16 Vorbehaltausräumung
Mai '16 Planungsgespräch
Jun '16 Vorabzüge
Jul '16 Bauantrag
Okt '16 Bemusterung
Jan '17 Bodenplatte
Feb '17 Hausmontage
Apr '17 Endmontage

Benutzeravatar
Elphaba206
Ingenieur
Beiträge: 574
Registriert: Di 23. Feb 2016, 13:30

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von Elphaba206 » Do 26. Okt 2017, 21:04

Das hört sich nach Arbeit an! Dann viel Spaß dabei!

Falls Du bei Gelegenheit mal wieder ein paar Bilder einstellen magst, würde ich mich freuen.
https://fingerhausfuerschnuff.blogspot.com

Architekt 04/16
Vorabzüge 06/16

Bemusterung 10/2016
BauG 06/17
Ausführungspläne 06/17
Bodenplatte/ Keller 08/17
Hausstellung 04.09.17
Hausübergabe 09.11.17
Einzug: 18.12.2017

b54
-Moderator-
Beiträge: 3804
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von b54 » Fr 27. Okt 2017, 07:54

Frohes Bodenlegen und wenig Rücken :)
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

Benutzeravatar
Friedel
Stararchitekt
Beiträge: 1343
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 18:49

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von Friedel » Fr 27. Okt 2017, 08:50

Danke euch. Sind 63 qm die wir verlegen. Haben dafür einen Restposten von 75 qm zum Sonderpreis bekommen. Nach dem Durchzählen der Pakete haben sie uns jetzt 35 Pakete mit insgesamt 88 qm geliefert. Da war der Restposten wohl doch größer als beim Händler inventarisiert. :mrgreen:

Wegen den Flecken war vorhin der Bauleiter da. Auf Grund des Fleckenbilds (Streifen) schließt er Wasser aus. Hat jetzt mal drüber gestrichen um zu sehen ob der Fleck wieder kommt.
Neo 211 im Enzkreis

08/16 - Werkvertrag
09/16 - Vorbehaltausräumung
11/16 - Planungsgespräch
01/17 - Vorabzüge
02/17 - Bauantrag
04/17 - Bemusterung
06/17 - Ausführungspläne
07/17 - Bodenplatte
08/17 - Hausstellung
11/17 - Abnahme

MarkL.
Architekt
Beiträge: 850
Registriert: Sa 23. Jan 2016, 21:41

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von MarkL. » Fr 27. Okt 2017, 08:59

Ich hoffe mit der gleichen Farbe wie ihr ;) sonst habt ihr ein anderes Weis an der Wand ;)

Benutzeravatar
Friedel
Stararchitekt
Beiträge: 1343
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 18:49

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von Friedel » Fr 27. Okt 2017, 09:01

Ja, die Maler die den Spritzputz gemacht haben, haben Farbreste da gelassen.
Neo 211 im Enzkreis

08/16 - Werkvertrag
09/16 - Vorbehaltausräumung
11/16 - Planungsgespräch
01/17 - Vorabzüge
02/17 - Bauantrag
04/17 - Bemusterung
06/17 - Ausführungspläne
07/17 - Bodenplatte
08/17 - Hausstellung
11/17 - Abnahme

Benutzeravatar
Friedel
Stararchitekt
Beiträge: 1343
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 18:49

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von Friedel » Di 31. Okt 2017, 23:03

Ich melde mich auch mal wieder.

Wir haben am Samstag, Montag und heute folgendes erledigt: Kiel im kompletten DG verlegt, alle Türen eingesetzt und einen Großteil der Lampen angebracht.

Fotos lade ich noch hoch.
Neo 211 im Enzkreis

08/16 - Werkvertrag
09/16 - Vorbehaltausräumung
11/16 - Planungsgespräch
01/17 - Vorabzüge
02/17 - Bauantrag
04/17 - Bemusterung
06/17 - Ausführungspläne
07/17 - Bodenplatte
08/17 - Hausstellung
11/17 - Abnahme

Benutzeravatar
Friedel
Stararchitekt
Beiträge: 1343
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 18:49

Re: Wir bauen ein Neo 211 im westlichen Enzkreis

Beitrag von Friedel » Di 31. Okt 2017, 23:13

Teil 1
Dateianhänge
2017-10-31 22.08.51.jpg
2017-10-31 22.09.33.jpg
2017-10-31 22.10.35.jpg
Neo 211 im Enzkreis

08/16 - Werkvertrag
09/16 - Vorbehaltausräumung
11/16 - Planungsgespräch
01/17 - Vorabzüge
02/17 - Bauantrag
04/17 - Bemusterung
06/17 - Ausführungspläne
07/17 - Bodenplatte
08/17 - Hausstellung
11/17 - Abnahme

Antworten