Medley 100, Kniestock 1,30m auf Bodenplatte

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
b54
-Moderator-
Beiträge: 3835
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Medley 100, Kniestock 1,30m auf Bodenplatte

Beitrag von b54 » Mo 9. Nov 2015, 20:32

Die Neubauschwelle bedeutet, dass der Übergang vom Innenbereich nach draußen ohne jegliche Stufe oder Fensterrahmen als Stolperkante. Das ganze macht aber nur Sinn, wenn dann auch der Rest des Geländes außen auf gleichem Niveau ist, damit man dann nicht woanders die Stufe hat.
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

Benutzeravatar
Rohaja
Stararchitekt
Beiträge: 2137
Registriert: Mi 7. Nov 2012, 00:21
Wohnort: Niederrhein

Re: Medley 100, Kniestock 1,30m auf Bodenplatte

Beitrag von Rohaja » Mo 9. Nov 2015, 20:40

Haha Bahnschwellen waren ja auch im Garten mal schick :D
Wir wohnen in einem Fertighaus mit zwei Vollgeschossen und Flachdach am Niederrhein (nicht FH).

djlongd
Azubi
Beiträge: 70
Registriert: So 4. Okt 2015, 20:40

Re: Medley 100, Kniestock 1,30m auf Bodenplatte

Beitrag von djlongd » Mo 9. Nov 2015, 20:46

Wie sieht so ein "Ding" denn aus, wenn es nicht eingebaut ist? Das es den Übergang erleichtert, ok. Aber ist das Ding ein Teil vom Fenster/Türrahmen oder wird es Innen und Außen am Rahmen angebaut? Ich kann mir das grad nicht vorstellen.
Wir bauen ein UNO S130 mit 1,30 Kniestock auf Bodenplatte.

b54
-Moderator-
Beiträge: 3835
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Medley 100, Kniestock 1,30m auf Bodenplatte

Beitrag von b54 » Mo 9. Nov 2015, 20:49

Hier mal ein Beispiel
Dateianhänge
Neubauschwelle.jpg
Neubauschwelle
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

djlongd
Azubi
Beiträge: 70
Registriert: So 4. Okt 2015, 20:40

Re: Medley 100, Kniestock 1,30m auf Bodenplatte

Beitrag von djlongd » Di 10. Nov 2015, 00:01

Ok, dann ist diese Neubauschwelle ein Teil des Türrahmens. Also muss ich die Neubauschwelle bei der Bemusterung mit bestellen.
Also kann ich laut Aussage Vio300 BaWü...
Wir haben für zwei Neubauschwellen 500€ gezahlt, wenn ich mich richtig erinnere.
als Aufmusterungspreis verstehen.
Wir bauen ein UNO S130 mit 1,30 Kniestock auf Bodenplatte.

Benutzeravatar
ThorstenR
Stararchitekt
Beiträge: 1423
Registriert: Do 5. Mär 2015, 08:54
Kontaktdaten:

Re: Medley 100, Kniestock 1,30m auf Bodenplatte

Beitrag von ThorstenR » Di 10. Nov 2015, 07:38

Da kommt zur Neubauschwelle aber noch eine spezielle Abdichtung dazu, so wurde uns das jedenfalls gesagt.
Wir bauten ein VIO 250 auf Bodenplatte mit zwei Erkern, LWZ 304, Somfy und KfW55
Hausstellung: 10.10.2016 -> Einzug: 28.01.2017 -> Erster im Neubaugebiet! ;)

Blog: http://vio250.tumblr.com/

Benutzeravatar
Vio300 BaWü
Stararchitekt
Beiträge: 1482
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 10:26

Re: Medley 100, Kniestock 1,30m auf Bodenplatte

Beitrag von Vio300 BaWü » Di 10. Nov 2015, 08:57

Genau. Haben in der Bemusterung danach gefragt. Wobei man ja über die möglichkeiten im Protokoll nach dem Planungsgespräch darüber informiert wird.
Vio322 mit WiGa, Somfy und Keller

Haus steht!

Antworten