Vio300 mit Wintergarten

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
Benutzeravatar
Vio300 BaWü
Stararchitekt
Beiträge: 1482
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 10:26

Re: Vio300 mit Wintergarten

Beitrag von Vio300 BaWü » Mi 21. Okt 2015, 10:25

Fast Fertig. Böden und Wände machen wir selbst (Tapezierarbeiten haben wir extern vergeben)
Vio322 mit WiGa, Somfy und Keller

Haus steht!

Benutzeravatar
DerSascha
Ingenieur
Beiträge: 564
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 10:40

Re: Vio300 mit Wintergarten

Beitrag von DerSascha » Do 22. Okt 2015, 08:18

Super! Hab Euch so dolle die Daumen gedrückt! Jetzt geht's endlich los! Freue mich riesig für Euch!

Wir sind schon jetzt sowas von Happy mit unserem Häuschen!
Wir bauten ein Medley 310A mit Wintergarten, Wohnkeller, Somfy, LWZ 304 SOL und Kamin
Baublog: projekt-traumhaus.com
Impressionen: Instagram
gestellt am 20.10.2015, eingezogen am 16.01.2016

Benutzeravatar
Vio300 BaWü
Stararchitekt
Beiträge: 1482
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 10:26

Re: Vio300 mit Wintergarten

Beitrag von Vio300 BaWü » Do 22. Okt 2015, 08:21

Danke, das hat uns auch geholfen. Deine Daumen müssen schon ganz blau sein!! :)
Ich schau Euer Häuschen immer wieder an, es sieht unserem jetzt schon so ähnlich... Michael war ganz aus dem Häuschen, wegen dem Wintergarten.
Vio322 mit WiGa, Somfy und Keller

Haus steht!

Benutzeravatar
DerSascha
Ingenieur
Beiträge: 564
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 10:40

Re: Vio300 mit Wintergarten

Beitrag von DerSascha » Do 22. Okt 2015, 08:52

Das glaub' ich! Geht uns net anders ;-) ;-) Gerade mit dem höheren Kniestock und den oberen Fenstern noch, scheint das Teil absolut riesig! Sind total begeistert!
Wir bauten ein Medley 310A mit Wintergarten, Wohnkeller, Somfy, LWZ 304 SOL und Kamin
Baublog: projekt-traumhaus.com
Impressionen: Instagram
gestellt am 20.10.2015, eingezogen am 16.01.2016

Benutzeravatar
Vio300 BaWü
Stararchitekt
Beiträge: 1482
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 10:26

Re: Vio300 mit Wintergarten

Beitrag von Vio300 BaWü » Do 29. Okt 2015, 09:43

Gestern Abend kam ein Anruf von unserem Bemusterer wegen der Fensteränderung. Der war etwas verärgert. Es würde jetzt ein großer Planerischer Aufwand auf ihn zukommen und er hätte doch schon alles bestellt. Diesen Aufwand lässt er sich aber auch fürstlich bezahlen.
350€ Änderungspauschale
150€ Neuberechnung der Statik
150€ Mehrkosten fürs Fenster und Fensterbank
Vio322 mit WiGa, Somfy und Keller

Haus steht!

b54
-Moderator-
Beiträge: 3804
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Vio300 mit Wintergarten

Beitrag von b54 » Do 29. Okt 2015, 12:50

@ Sascha, brauchst Du die Timelapse Camera noch ?
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

Benutzeravatar
DerSascha
Ingenieur
Beiträge: 564
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 10:40

Re: Vio300 mit Wintergarten

Beitrag von DerSascha » Do 29. Okt 2015, 14:19

Nope! Wird nicht mehr benötigt!
Wir bauten ein Medley 310A mit Wintergarten, Wohnkeller, Somfy, LWZ 304 SOL und Kamin
Baublog: projekt-traumhaus.com
Impressionen: Instagram
gestellt am 20.10.2015, eingezogen am 16.01.2016

Benutzeravatar
HBiHH
Geselle
Beiträge: 213
Registriert: Mo 10. Nov 2014, 12:47

Re: Vio300 mit Wintergarten

Beitrag von HBiHH » Do 29. Okt 2015, 14:33

Vio300 BaWü hat geschrieben:Gestern Abend kam ein Anruf von unserem Bemusterer wegen der Fensteränderung. Der war etwas verärgert. Es würde jetzt ein großer Planerischer Aufwand auf ihn zukommen und er hätte doch schon alles bestellt. Diesen Aufwand lässt er sich aber auch fürstlich bezahlen.
350€ Änderungspauschale
150€ Neuberechnung der Statik
150€ Mehrkosten fürs Fenster und Fensterbank
Hat er euch die Mehrkosten erst jetzt gesagt? Oder wusstet ihr das schon vorher?
Wenn ihr den Aufwand sowieso zahlen müsst, braucht er sich ja nicht ärgern.
Habt ihr die Änderung nach Freigabe der Pläne gemacht oder wieso hatte er schon alles bestellt gehabt?
Wir bauen ein Medley 400 auf Bodenplatte mit 1,60m Kniestock 30 Grad Dach und Wintergarten in NRW!
Status: Baugenehmigung ist da! Warten auf den ersten Baustellentermin.

Benutzeravatar
Vio300 BaWü
Stararchitekt
Beiträge: 1482
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 10:26

Re: Vio300 mit Wintergarten

Beitrag von Vio300 BaWü » Do 29. Okt 2015, 14:46

Nein, wir haben die Ausführungspläne bekommen und haben die Änderung dem Planer mitgeteilt. Erst, als er das geändert hat, haben wir die Pläne freigegeben.

Der sagte dann dass er das an unseren Bemusterer weitergeleitet, der gerade im Urlaub war. Wir wussten natürlich dass wir das größere Fenster und die größere Fensterbank zahlen müssen. Aber von der Änderungspauschale und Statikberechnung wurde uns nichts gesagt... Der Bemusterer meinte gestern nur, dass der Planer uns das doch hätte sagen müssen....

Ich glaub nicht dass er schon was bestellt hat. Immerhin kommt unser Haus erst in KW51 :)
Vio322 mit WiGa, Somfy und Keller

Haus steht!

Benutzeravatar
DerSascha
Ingenieur
Beiträge: 564
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 10:40

Re: Vio300 mit Wintergarten

Beitrag von DerSascha » Do 29. Okt 2015, 14:56

Die Sachen werden erst bestellt, wenn die Ausführungspläne freigegeben sind - vorher nicht! Genau aus dem Grund, weil sich noch was ändern kann!
Das finde ich schon ziemlich lächerlich mit der Änderungspauschale!
Wir bauten ein Medley 310A mit Wintergarten, Wohnkeller, Somfy, LWZ 304 SOL und Kamin
Baublog: projekt-traumhaus.com
Impressionen: Instagram
gestellt am 20.10.2015, eingezogen am 16.01.2016

Benutzeravatar
HBiHH
Geselle
Beiträge: 213
Registriert: Mo 10. Nov 2014, 12:47

Re: Vio300 mit Wintergarten

Beitrag von HBiHH » Do 29. Okt 2015, 16:23

Das Wort "Änderungspauschale" wird dieses Jahr mein persönliches Lieblingswort :joke

51kw kurz vor Weihnachten Hausaufstellung?
Da kann man doch bei einem Gläschen Glühwein sich das Schauspiel in guter Stimmung anschauen. :)
Wir bauen ein Medley 400 auf Bodenplatte mit 1,60m Kniestock 30 Grad Dach und Wintergarten in NRW!
Status: Baugenehmigung ist da! Warten auf den ersten Baustellentermin.

Jojo
Azubi
Beiträge: 44
Registriert: So 6. Jul 2014, 19:01

Re: Vio300 mit Wintergarten

Beitrag von Jojo » Do 29. Okt 2015, 19:56

Unser Bemusterer meinte auch, dass er nach Unterzeichnung des Bemusterungsprotokolles schon alles bestellen würde....fanden wir auch komisch.
Dann wollen wir mal hoffen, dass unsere 2 zusätzlichen Steckdosen nicht auch noch mit einer Ändrrungspauschale versehen werden, gesagt hat es keiner.

Fahrt ihr euch die Produktion eures Hauses anschauen?
Vio420 auf Bodenplatte
Bemusterung KW36
Ausführungspläne KW 41
Bodenplatte KW45
Garage KW50
Haus KW51

Benutzeravatar
Vio300 BaWü
Stararchitekt
Beiträge: 1482
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 10:26

Re: Vio300 mit Wintergarten

Beitrag von Vio300 BaWü » Fr 30. Okt 2015, 08:47

@Jojo: Welchen Bemusterer hattet Ihr??? Hat er was mit "Engeln" zu tun? :)

@HBiHH: Das mit der Pauschale... Naja... Wir haben beschlossen uns über nichts mehr zu ärgern. Jetzt wollen wir uns nur noch freuen.

Nein, Wir sind knapp 3 Stunden von Frankenberg entfernt. Ich würde es gerne sehen, aber das geht einfach nicht. Dafür schauen wir uns die Hausstellung an :)
Jeder der möchte, kann gerne vorbeikommen, dann gibts auch Glühwein :)
Vio322 mit WiGa, Somfy und Keller

Haus steht!

Benutzeravatar
Maggo
Ingenieur
Beiträge: 623
Registriert: Fr 3. Apr 2015, 21:28
Wohnort: Rhein Neckar

Re: Vio300 mit Wintergarten

Beitrag von Maggo » Fr 30. Okt 2015, 08:53

Wir haben am Montag und etwas mit "Engeln" kenne ich auch. :)
Gibt es da denn etwas zu beachten?
VIO 302 auf Bodenplatte mit LWZ 304 Trend
http://fingerhaus-vio302.blogspot.de

Status: eingezogen

Benutzeravatar
Vio300 BaWü
Stararchitekt
Beiträge: 1482
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 10:26

Re: Vio300 mit Wintergarten

Beitrag von Vio300 BaWü » Fr 30. Okt 2015, 09:30

Oh nein, mein Beileid :) Nein, sehr nett eigentlich. Aber etwas sonderbar, mehr gerne per PN
Vio322 mit WiGa, Somfy und Keller

Haus steht!

Antworten