Medley 200 - Anregungen zu Planungsskizzen

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
Benutzeravatar
ThorstenR
Stararchitekt
Beiträge: 1418
Registriert: Do 5. Mär 2015, 08:54
Kontaktdaten:

Re: Medley 200 - Anregungen zu Planungsskizzen

Beitrag von ThorstenR » Di 18. Aug 2015, 09:09

Wir haben Carsten besucht und sein Haus ist echt toll geworden! Ich bin auf die Außenanlagen gespannt! :-)
Wir bauten ein VIO 250 auf Bodenplatte mit zwei Erkern, LWZ 304, Somfy und KfW55
Hausstellung: 10.10.2016 -> Einzug: 28.01.2017 -> Erster im Neubaugebiet! ;)

Blog: http://vio250.tumblr.com/

CarstenK
Stararchitekt
Beiträge: 1490
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 01:00
Wohnort: Raum Dachau-Augsburg

Re: Medley 200 - Anregungen zu Planungsskizzen

Beitrag von CarstenK » Sa 29. Aug 2015, 08:19

Wir auch....mal schauen, auch bei uns kommt das Thema Stützmauer zur Sprache. Wir sind 20cm unter Bebauungsplan mit dem Haus, der Nachbar ist etliches über Bebauungsplan gegangen. Für uns ist die Sache klar.....wir legen Granitpalisaden quer und gleichen damit die 20cm aus und fertig. Die Mauer kann der Nachbar dann selbst hochziehen. Der Nachbar will 145cm aufschütten (so hoch darf er laut Benauungsplan sowieso nicht...) und will eine einfache Mauer aus Ziegelsteinen setzen, aber ob die ggfs. dem Druck standhält.

Er soll mal machen, wie er denkt....sollte er mit diesem Mauer durchkommen, empfiehlt unser Gärtner einfach ein Hochbeet mit Verblendung aus Granitpalisaden....schon wird die Mauer nicht bis kaum sichtbar.

Momentan wird gerade fleißig der Unterbau für die Terasse fertiggestellt, ich hoffe am Montag ist die Terasse fertig. Dann können wir draußen sitzen, ohne das man ständig im aufgeschütteten Kies steckt.
Medley 220 auf Bodenplatte, 160cm Kniestock, Wintergarten, Carport, LWZ 304, Kamin.

Baustand: komplett fertig!

Benutzeravatar
Das Haus am See
Azubi
Beiträge: 79
Registriert: Mi 17. Sep 2014, 18:07

Re: Medley 200 - Anregungen zu Planungsskizzen

Beitrag von Das Haus am See » Sa 29. Aug 2015, 11:12

Hallo
Gute Entscheidung, wir haben dieses Jahr auch eine Terrasse aus Granitsteinen gelegt und sind super zufrieden die Platten werden nicht zu heiß und trocknen nach einem Regen super schnell wieder ab.
Viel Vergnügen damit, womit wollt ihr die Rillen füllen bzw. einkehren?
Wir bauen ein Medley 210B mit Kniestock 1,60m auf 140qm, Wintergarten, Balkon, Gastherme mit Solarthermie, Holzkamin, Schlüsselfertig.
Status: eingezogen 19.12.2014

CarstenK
Stararchitekt
Beiträge: 1490
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 01:00
Wohnort: Raum Dachau-Augsburg

Re: Medley 200 - Anregungen zu Planungsskizzen

Beitrag von CarstenK » Do 3. Sep 2015, 14:16

Wir haben die Terasse nur mit Granisteinen eingefasst, die Terasse selbst ist aus einem sehr schönen WPC.

Zufahrt, zweiter Stellplatz etc. lassen wir pflastern, die Randeinfassungen kommen mit Granitkanten. Eingekehrt wurde mit Fugensand glaube ich.
Medley 220 auf Bodenplatte, 160cm Kniestock, Wintergarten, Carport, LWZ 304, Kamin.

Baustand: komplett fertig!

CarstenK
Stararchitekt
Beiträge: 1490
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 01:00
Wohnort: Raum Dachau-Augsburg

Re: Medley 200 - Anregungen zu Planungsskizzen

Beitrag von CarstenK » Do 5. Mai 2016, 13:30

Heute ist unser Stelltag genau 1 Jahr her...inzwischen ist alles fertig, wir genießen den schönen Garten.

Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht.
Medley 220 auf Bodenplatte, 160cm Kniestock, Wintergarten, Carport, LWZ 304, Kamin.

Baustand: komplett fertig!

b54
-Moderator-
Beiträge: 3816
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Medley 200 - Anregungen zu Planungsskizzen

Beitrag von b54 » Do 5. Mai 2016, 17:32

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte :). Was habt Ihr für WPC verwendet auf der Terrasse ?
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

CarstenK
Stararchitekt
Beiträge: 1490
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 01:00
Wohnort: Raum Dachau-Augsburg

Re: Medley 200 - Anregungen zu Planungsskizzen

Beitrag von CarstenK » Do 5. Mai 2016, 18:15

Unser WPC ist von der Firma Silvadec.
Medley 220 auf Bodenplatte, 160cm Kniestock, Wintergarten, Carport, LWZ 304, Kamin.

Baustand: komplett fertig!

Antworten