Fingerhäuser im hohen Norden

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
Benutzeravatar
guennischmidt
Stararchitekt
Beiträge: 1466
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:10
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Fingerhäuser im hohen Norden

Beitrag von guennischmidt » Do 18. Jul 2013, 20:19

Danke Eugen! Nervig sind die immer. Wie kommen die eigentlich an den roten Nick?
VIO 4XX "Spezial" auf Bodenplatte Kniestock 1,40 und großem Erker.

Eingezogen. Gartenhaus und Carport steht, Terrassen und Gartenanlage folgen

http://vio400schleswig-holstein.blogspot.de/

Benutzeravatar
Eugen
-Moderator-
Beiträge: 2230
Registriert: Do 6. Aug 2009, 14:03
Wohnort: Fernwald (Hessen)

Re: Fingerhäuser im hohen Norden

Beitrag von Eugen » Do 18. Jul 2013, 20:32

Wird von uns eingestellt
Medley 200B mit WiGa auf Bodenplatte in Fernwald (Hessen)
Fenster, Türen, Garagentore, Beschattung, Insektenschutz -> PM

PV-Anlage: http://pv-fernwald.bplaced.net/index.php

Benutzeravatar
sailing-mike
Azubi
Beiträge: 83
Registriert: Do 16. Dez 2010, 03:57
Wohnort: Cuxhaven
Kontaktdaten:

Re: Fingerhäuser im hohen Norden

Beitrag von sailing-mike » Mi 24. Jul 2013, 20:20

Wir haben in Cuxhaven gebaut. FH ist hier in der Gegend fast völlig unbekannt.
Grüsse Mike
... Eingezogen ...

Wir haben ein Vio 301 als Effizienzhaus 55 mit LWZ 303 (kontrollierte Be- und Entlüftung) auf Bodenplatte in Niedersachsen
http://www.mbplus.jimdo.com/unser-haus/

Benutzeravatar
guennischmidt
Stararchitekt
Beiträge: 1466
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:10
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Fingerhäuser im hohen Norden

Beitrag von guennischmidt » Mi 24. Jul 2013, 21:15

hier allerdings auch... Aber immerhin sind schon 3 Häuser/Bauvorhaben in Schleswig-Holstein bekannt ;-) In Hessen gibt es die scheinbar ja pro Baugebiet... Aber ich steche auch gerne aus dem Klinker-Massiv-Einheitsbrei (HvH) heraus.
VIO 4XX "Spezial" auf Bodenplatte Kniestock 1,40 und großem Erker.

Eingezogen. Gartenhaus und Carport steht, Terrassen und Gartenanlage folgen

http://vio400schleswig-holstein.blogspot.de/

Benutzeravatar
Tobias1
Praktikant
Beiträge: 5
Registriert: Mi 19. Jun 2013, 12:42
Wohnort: Stuttgart Degerloch
Kontaktdaten:

Re: Fingerhäuser im hohen Norden

Beitrag von Tobias1 » Do 25. Jul 2013, 16:59

guennischmidt hat geschrieben:[


Ich für meinen Fall würde ums verrecken nicht massiv bauen und mich auch sofort wider für FH entscheiden.
Ein Holzhaus fühlt sich eben doch anders an, was man leider recht schwer beschreiben kann. Irgendwie wärmer, wohnlicher, gemütlicher.
Da stimm ich dir zu :!:

Benutzeravatar
guennischmidt
Stararchitekt
Beiträge: 1466
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:10
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Fingerhäuser im hohen Norden

Beitrag von guennischmidt » Do 25. Jul 2013, 17:02

zitiere wenigstens den Richtigen
VIO 4XX "Spezial" auf Bodenplatte Kniestock 1,40 und großem Erker.

Eingezogen. Gartenhaus und Carport steht, Terrassen und Gartenanlage folgen

http://vio400schleswig-holstein.blogspot.de/

Fremdbauer
-Moderator-
Beiträge: 2895
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 18:18
Wohnort: Weidenbach
Kontaktdaten:

Re: Fingerhäuser im hohen Norden

Beitrag von Fremdbauer » Fr 26. Jul 2013, 13:54

eigentlich wollte er ja ins Zitat seinen Link einbauen, hats dann aber verbockt und ist drueber gestolpert das er nu nimmer editieren kann. Jetzt werden wir wohl ein weitere Posting lang auf den Link warten muessen, bevor wir den Account seiner Ruhestaette zufuehren "koennen".

Benutzeravatar
guennischmidt
Stararchitekt
Beiträge: 1466
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:10
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Fingerhäuser im hohen Norden

Beitrag von guennischmidt » Fr 26. Jul 2013, 14:36

aber dann mit Schmackes!
VIO 4XX "Spezial" auf Bodenplatte Kniestock 1,40 und großem Erker.

Eingezogen. Gartenhaus und Carport steht, Terrassen und Gartenanlage folgen

http://vio400schleswig-holstein.blogspot.de/

Benutzeravatar
guennischmidt
Stararchitekt
Beiträge: 1466
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:10
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Fingerhäuser im hohen Norden

Beitrag von guennischmidt » Sa 24. Aug 2013, 21:30

still ruht der See.. bauen wirklich nur wir drei im Norden ein FH?
VIO 4XX "Spezial" auf Bodenplatte Kniestock 1,40 und großem Erker.

Eingezogen. Gartenhaus und Carport steht, Terrassen und Gartenanlage folgen

http://vio400schleswig-holstein.blogspot.de/

Benutzeravatar
guennischmidt
Stararchitekt
Beiträge: 1466
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:10
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Fingerhäuser im hohen Norden

Beitrag von guennischmidt » Do 5. Sep 2013, 18:41

Ich wollte nur mal testen, ob das Forum irgendwie hängt... Kein einziger Post heute?
VIO 4XX "Spezial" auf Bodenplatte Kniestock 1,40 und großem Erker.

Eingezogen. Gartenhaus und Carport steht, Terrassen und Gartenanlage folgen

http://vio400schleswig-holstein.blogspot.de/

Daurada
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: Mo 4. Jun 2018, 08:49

Re: Fingerhäuser im hohen Norden

Beitrag von Daurada » Mo 4. Jun 2018, 09:26

Hallo zusammen,

ich wollte mal fragen ob zufälligerweise jemand im Umkreis von Hannover ein Medley gebaut hat oder gerade baut ?
Man könnte sich dann ja mal treffen um Erfahrungen auszutauschen :-)

Antworten