Wir bauen ein Vio 300 in Nordhessen

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
b54
-Moderator-
Beiträge: 3835
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Wir bauen ein Vio 300 in Nordhessen

Beitrag von b54 » Mi 27. Sep 2017, 08:34

@stevenprice, definiere mal viel zu lange, vielleicht musst Du nochmal bei mir vorbeikommen :)
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

stevenprice
-Moderator-
Beiträge: 1192
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 13:31

Re: Wir bauen ein Vio 300 in Nordhessen

Beitrag von stevenprice » Mi 27. Sep 2017, 20:18

1-2 Sekunden. Ich schaue es mir aber gerne nochmal bei dir an ;-)
Wir bauen ein VIO 300 mit Wintergarten und LWZ 304 Trend
Status: Eingezogen 12/17
Unseren Zeitplan findet ihr hier
Blog: http://www.myvioismyhome.wordpress.com

b54
-Moderator-
Beiträge: 3835
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Wir bauen ein Vio 300 in Nordhessen

Beitrag von b54 » Do 28. Sep 2017, 07:16

Die habe ich nicht, hier wird unmittelbar geschaltet.
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Wir bauen ein Vio 300 in Nordhessen

Beitrag von Casi » Do 28. Sep 2017, 09:15

Für diejenigen, die sich in der Matrix bewegen, kommt es halt länger vor, bis das Licht angeht.... :lol:
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

stevenprice
-Moderator-
Beiträge: 1192
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 13:31

Re: Wir bauen ein Vio 300 in Nordhessen

Beitrag von stevenprice » Do 28. Sep 2017, 19:44

Das kann natürlich sein :ugeek: :lol:
Wir bauen ein VIO 300 mit Wintergarten und LWZ 304 Trend
Status: Eingezogen 12/17
Unseren Zeitplan findet ihr hier
Blog: http://www.myvioismyhome.wordpress.com

Benutzeravatar
Friedel
Stararchitekt
Beiträge: 1351
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 18:49

Re: Wir bauen ein Vio 300 in Nordhessen

Beitrag von Friedel » Di 14. Nov 2017, 23:16

HB-NH2015 hat geschrieben:Auf irgendeinem Umschlag hab ich auch als Notiz für den Bauleiter gesehen "USB Stick und Urkunde wird seperat versendet".
Bekommt man noch einen USB Stick mit allen relevanten Dokumenten?
Hast du eigentlich einen USB-Stick bekommen?
Hab beim Bauleiter im Umschlag bei der Endabnahme einen gesehen. Bekommen haben wir den aber nicht und ich hab dann auch vergessen zu fragen.
Neo 211 im Enzkreis

08/16 - Werkvertrag
09/16 - Vorbehaltausräumung
11/16 - Planungsgespräch
01/17 - Vorabzüge
02/17 - Bauantrag
04/17 - Bemusterung
06/17 - Ausführungspläne
07/17 - Bodenplatte
08/17 - Hausstellung
11/17 - Abnahme

HB-NH2015
Stararchitekt
Beiträge: 2198
Registriert: Do 12. Nov 2015, 16:42
Wohnort: Nordhessen

Re: Wir bauen ein Vio 300 in Nordhessen

Beitrag von HB-NH2015 » Di 14. Nov 2017, 23:17

Nö da kam nix mehr.
Hab aber auch nicht mehr dran gedacht nochmal nachzufragen :-)
Vio 300 S130 in PLZ 34xxx
Eingezogen
Dez '15 Werksvertrag
Mrz '16 Vorbehaltausräumung
Mai '16 Planungsgespräch
Jun '16 Vorabzüge
Jul '16 Bauantrag
Okt '16 Bemusterung
Jan '17 Bodenplatte
Feb '17 Hausmontage
Apr '17 Endmontage

Benutzeravatar
Friedel
Stararchitekt
Beiträge: 1351
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 18:49

Re: Wir bauen ein Vio 300 in Nordhessen

Beitrag von Friedel » Di 14. Nov 2017, 23:18

Die spannende Frage ist ja auch was da drauf sein soll. 8-)
Neo 211 im Enzkreis

08/16 - Werkvertrag
09/16 - Vorbehaltausräumung
11/16 - Planungsgespräch
01/17 - Vorabzüge
02/17 - Bauantrag
04/17 - Bemusterung
06/17 - Ausführungspläne
07/17 - Bodenplatte
08/17 - Hausstellung
11/17 - Abnahme

HB-NH2015
Stararchitekt
Beiträge: 2198
Registriert: Do 12. Nov 2015, 16:42
Wohnort: Nordhessen

Re: Wir bauen ein Vio 300 in Nordhessen

Beitrag von HB-NH2015 » Fr 31. Aug 2018, 22:58

Es geht weiter :-)
IMG_20180831_193921.jpg
Bin mal gespannt ob wir das alles zu hinbekommen wie wir das im Kopf haben :idee
Vio 300 S130 in PLZ 34xxx
Eingezogen
Dez '15 Werksvertrag
Mrz '16 Vorbehaltausräumung
Mai '16 Planungsgespräch
Jun '16 Vorabzüge
Jul '16 Bauantrag
Okt '16 Bemusterung
Jan '17 Bodenplatte
Feb '17 Hausmontage
Apr '17 Endmontage

b54
-Moderator-
Beiträge: 3835
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Wir bauen ein Vio 300 in Nordhessen

Beitrag von b54 » Mo 3. Sep 2018, 07:36

Da tut sich ja mal wieder was :) Wir sind ja gott sei dank fertig
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

HB-NH2015
Stararchitekt
Beiträge: 2198
Registriert: Do 12. Nov 2015, 16:42
Wohnort: Nordhessen

Re: Wir bauen ein Vio 300 in Nordhessen

Beitrag von HB-NH2015 » Sa 8. Sep 2018, 09:16

So langsam kann man erkennen was es mal werden soll :-)
IMG_20180907_180554.jpg
IMG_20180907_180521.jpg
Falls jemand der Meinung ist, dass das Podest "schief" ist dem sei gesagt....
- Die Perspektive und Kamera verzerrt etwas
- Es war immer alles schön in Waage usw...
- Aber ja... ihr habt recht ein bisschen schief ist es... aber laut Messwerten nicht so krass wie es (auf Fotos) aussieht :engel
- Man kann sich einreden wir hätten da bewusst Gefälle eingearbeitet :hallo

Trotzdem sind wir stolz auf unsere Eigenleistung :!:

Wir konzentrieren uns dieses Jahr erstmal auf den Bereich vor dem Haus.
Bzgl. Terasse müssen wir noch ein wenig schauen was wir da überhaupt machen wollen.
Vio 300 S130 in PLZ 34xxx
Eingezogen
Dez '15 Werksvertrag
Mrz '16 Vorbehaltausräumung
Mai '16 Planungsgespräch
Jun '16 Vorabzüge
Jul '16 Bauantrag
Okt '16 Bemusterung
Jan '17 Bodenplatte
Feb '17 Hausmontage
Apr '17 Endmontage

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3391
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Wir bauen ein Vio 300 in Nordhessen

Beitrag von BigNose82 » Sa 8. Sep 2018, 09:42

Hehe :-)
Fällt gar nicht auf. Das muss so!
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Benutzeravatar
Matthias84
Geselle
Beiträge: 171
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 22:42

Re: Wir bauen ein Vio 300 in Nordhessen

Beitrag von Matthias84 » Sa 8. Sep 2018, 11:40

Sieht super aus. Der Stromkasten bleibt im Spritzschutz stehen?
Jul/17-Werkvertrag
Aug/17-Vorbehaltausräumung
Sep/17-Planungsgespräch
Nov/17-Vorabzug
Apr/18-Bemusterung
Mai/18-Bauantrag
Jul/18-Ausführungspläne
Sep/18-Tiefbau/Bodenplatte
Okt/18-Hausstellung
Nov/18-Estrich
Dez/18-Innenausbau

HB-NH2015
Stararchitekt
Beiträge: 2198
Registriert: Do 12. Nov 2015, 16:42
Wohnort: Nordhessen

Re: Wir bauen ein Vio 300 in Nordhessen

Beitrag von HB-NH2015 » Sa 8. Sep 2018, 21:21

Danke Danke :-)

Matthias84 hat geschrieben:
Sa 8. Sep 2018, 11:40
Der Stromkasten bleibt im Spritzschutz stehen?
Ja der bleibt da stehen... oder sagen wir es so... Ich wüsste nicht, dass es andere Optionen gibt.

Oder warum fragst Du?
Vio 300 S130 in PLZ 34xxx
Eingezogen
Dez '15 Werksvertrag
Mrz '16 Vorbehaltausräumung
Mai '16 Planungsgespräch
Jun '16 Vorabzüge
Jul '16 Bauantrag
Okt '16 Bemusterung
Jan '17 Bodenplatte
Feb '17 Hausmontage
Apr '17 Endmontage

MarkL.
Architekt
Beiträge: 915
Registriert: Sa 23. Jan 2016, 21:41

Re: Wir bauen ein Vio 300 in Nordhessen

Beitrag von MarkL. » So 9. Sep 2018, 02:37

Naja bei den meisten werden diese Anschlusssäulen im Rahmen des Hausanschlusses nach innen verlegt.
Manche Versorger wollen aber diese Kästen aber auch draußen haben.

Sieht super aus. Vorne anfangen kann ich verstehen. Man will ja irgendwann mal vernünftig ins Haus kommen und das Auto parken. Der vorteil wenn man im Garten anfängt ist, dass man sich vorne nichts kaputt macht wenn man hinten arbeiten muss. Z.b. Bei der Schotterlieferung oder dem Bagger nach hinten fahren.

Antworten