Samlung der Wichtigen Bautipps

Tipps rund ums Bauen
Benutzeravatar
Dirk
Administrator
Beiträge: 1488
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 19:04
Wohnort: Hilden
Kontaktdaten:

Samlung der Wichtigen Bautipps

Beitrag von Dirk » Di 7. Jul 2009, 11:50

Bauhaus Pluscard. 10% Rückerstattung in bar beim Erreichen von 5000€ Umsatz in einem Jahr. Man muss nur den Grundbucheintrag vorlegen und wir wissen ja alle, wie schnell 5000€ beim Bauen weg sind. http://www.bauhaus.info/service/plus-card/index.html

Bei Frank und Karina auf der Bautagebuchseite, gibt es einen Link für Anlagemöglichkeiten für VL und Anlagefonds. Wen´s interessiert, kann hier weiterlesen. http://www.vermoegenswirksame-leistunge ... ichkeiten/

Auch Praktiker hat eine Großkundenkarte. Details dazu kann man hier finden. http://www.praktiker.de/servlet/PB/menu ... index.html

Wer sich für eine Wärmepumpe entschieden hat oder sich entscheiden will, findet hier Informationen auch zu Förderungen, die eventuell in Frage kommen.http://www.waermepumpe.de/index.php?id=10

Nicht wirklich ein reiner Spartipp aber gut zum Überblick halten der Kredite. Hier findet ihr eine Excelliste für Baufinanzierungen. http://root.kompassverein.de/www/bimpo_de/baufi_v2.xls

Interesanter Link zum Thema Ratgeber Bauen für die Zukunft von Rainers Bautagebuch http://hausbaublog.docma.de/archiv/2009 ... y_949.html

Einbaustrahler:
Jeder der plant Einbauleuchten in der Decke zu Instalieren solle versuchgen die Traffos in einem Nebenraum zu Instalieren zB. im HWR oder im Abstellraum.
Wir haben derzeit das Problem, das es einfach in den gutgedämten Decken einfach zu warm wird für die Traffos und sie sich nach einiger Zeit abschalten. Cool Beam Birnen sollten auf jedenfall benutzt werden

Hornbach
es gibt dort zwar kein Rabattsystem, jedoch haben die eine Preisgarantie, d.h. findet ihr den identischen Artikel woanders günstiger, dann gibt's den niedrigeren Preis (auch auf Bestellware!) von Hornbach abzüglich 10%. Diese Preisgarantie gilt auch für Angebote aus dem Internet / ebay.
Wir konnten so unsere Armaturen von Hansa super günstig über Hornbach beziehen - der Preis war unschlagbar!
Wir bauten ein Medley 100 mit 1,60 m Kniestock auf Bodenplatte
www.bautagebuch.podubrin.de/

Benutzeravatar
Tina&Markus
Architekt
Beiträge: 880
Registriert: Di 30. Jun 2009, 21:58
Wohnort: uff dr Alb
Kontaktdaten:

Re: Samlung der Wichtigen Bautipps

Beitrag von Tina&Markus » Di 7. Jul 2009, 21:18

Hornbach
es gibt dort zwar kein Rabattsystem, jedoch haben die eine Preisgarantie, d.h. findet ihr den identischen Artikel woanders günstiger, dann gibt's den niedrigeren Preis (auch auf Bestellware!) von Hornbach abzüglich 10%. Diese Preisgarantie gilt auch für Angebote aus dem Internet / ebay. ;)
Wir konnten so unsere Armaturen von Hansa super günstig über Hornbach beziehen - der Preis war unschlagbar! ;) ;) ;)
Viele Grüße von Tina & Markus
Einzug 01.08.08 in unser Medley 100 mit abgeändertem Grundriss im EG und Fertigkeller der Fa. Kohnert
http://belindas-home.blogspot.com/

Benutzeravatar
Dirk
Administrator
Beiträge: 1488
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 19:04
Wohnort: Hilden
Kontaktdaten:

Re: Samlung der Wichtigen Bautipps

Beitrag von Dirk » Sa 18. Jul 2009, 00:04

Jeder der plant Einbauleuchten in der Decke zu Instalieren solle versuchgen die Traffos in einem Nebenraum zu Instalieren zB. im HWR oder im Abstellraum.

Wir haben derzeit das Problem, das es einfach in den gutgedämten Decken einfach zu warm wird für die Traffos und sie sich nach einiger Zeit abschalten. Cool Beam Birnen sollten auf jedenfall benutzt werden
Wir bauten ein Medley 100 mit 1,60 m Kniestock auf Bodenplatte
www.bautagebuch.podubrin.de/

Neuleuner
Ingenieur
Beiträge: 256
Registriert: So 23. Aug 2009, 22:35

Re: Sammlung der Wichtigen Bautipps

Beitrag von Neuleuner » Mi 16. Sep 2009, 07:52

Globus Baumarkt hat die gleiche Aktion wie Obi, allerdings mit Barauszahlung (bei Obi wohl nur Wertgutschein)
http://www.globus-baumarkt.de/stammkundenkarte
http://neuleuner.blogspot.com

Wir bauen ein Medley 200 (Kfw55) auf Bodenplatte

Benutzeravatar
Moenzel
Ingenieur
Beiträge: 297
Registriert: Mo 29. Jun 2009, 17:34

Re: Samlung der Wichtigen Bautipps

Beitrag von Moenzel » Mo 9. Nov 2009, 11:08

Ich habe lange hier im Forum gesucht wo ich den folgenden Tipp platzieren sollte. Unter Plnung fand ich vieles in Sachen Elektro. Aber nie das passende! Somit habe ich einfach mal unter Bautipps geschaut. Ist zwar hier mehr der Baumarkt Tipp-Ordner, aber in Sachen Planung und Bautipps dürfte dieser Link wohl hoffentlich passen:

http://www.elektro-plus.com

Hier könnt ihr euch wichtige Tipps in Sachen Elektroinstallation holen.
Wir bauen ein FH Pultdachhaus (individuelle Planung) mit 2,75m Kniestock und 8 Grad Dachneigung und 5cm Dachüberstand auf Bodenplatte mit LWZ 303
www.moenzel.blogspot.com

Adrian70
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Mi 22. Sep 2010, 10:21

Re: Samlung der Wichtigen Bautipps

Beitrag von Adrian70 » Mi 22. Sep 2010, 10:55

Hervorragende Tipps findet man unter Werbung

Benutzeravatar
melli1504
Geselle
Beiträge: 150
Registriert: Mo 27. Feb 2012, 13:29

Re: Samlung der Wichtigen Bautipps

Beitrag von melli1504 » Fr 1. Mär 2013, 14:27

Huhu,

also den ultimativen Bautipp ist : Besorgt euch einen Bautrockner :) Wir haben uns ab dem dritten Tag nachdem der Estrich gegossen wurde einen Bautrockner besorgt und sind mega froh darüber. Wir haben keine Feuchtigkeit im Haus. Fenster und Rahmen sind trocken und das Klima ist trotz knapp 40° durch das Trocknungsprogramm noch angenehm.
Wir haben uns zuerst einen gemietet, der kostet allerdings zwischen 50-90€ pro Woche. Wir haben uns gedacht, wenn wir uns das Ding 4 Wochen leihen, können wir auch gleich einen eigenen kaufen. Gesagt, getan. Wir haben uns nun einen von Atika gekauft den ALE500. Der reicht bei uns für knapp 160qm.

LG :hallo
Wir bauen ein Bravur 400 mit Keller. Bald geht's los, Keller soll in KW 50 fertig sein, Haus kommt in KW4 2013 :)
Bemusterung war am 17. & 18.September 2012 :)

Benutzeravatar
Der Da
Stararchitekt
Beiträge: 1778
Registriert: Fr 17. Feb 2012, 16:43
Wohnort: Süd-P(f)alz

Re: Samlung der Wichtigen Bautipps

Beitrag von Der Da » Fr 1. Mär 2013, 14:51

Euch ist aber bewußt, dass das Ding 900 Watt zieht? Das sind dann auch nochmal 50 € /Woche :)
+500€ für dat Dingens... kein günstiger Spaß.
Vio311 auf Bodenplatte mit ComfortAir350, Kaminofen, Erker und keine lange Garage in der P(f)alz
Aktuell: EINGEZOGEN.... :)
Stelltermin: 29.11.2012

Benutzeravatar
flow
Ingenieur
Beiträge: 690
Registriert: So 21. Aug 2011, 05:07
Wohnort: Bayern

AW: Samlung der Wichtigen Bautipps

Beitrag von flow » Fr 1. Mär 2013, 21:14

Fenster den ganzen Tag offen lassen ist günstiger

Gesendet von meinem HTC Sensation Z710e mit Tapatalk
Werksvertrag unterschrieben:: 6.9.11 wir bauten ein individuell geplantes vio 302 mit Wintergarten auf Bodenplatte und Split Wärme mit Lüftung.
Einzug: 22.11.2012
PV-->9,87kwp

Wilma
Architekt
Beiträge: 1148
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 11:09
Wohnort: Südpfalz

Re: AW: Samlung der Wichtigen Bautipps

Beitrag von Wilma » Fr 1. Mär 2013, 22:54

flow hat geschrieben:Fenster den ganzen Tag offen lassen ist günstiger

...
Wenn man auf feuchte Keller steht. Um mal ähnlich pauschal zu bleiben. ;)
Medley 200+ /1,60m Kniestock/Fingerkeller/LWZ303i

Benutzeravatar
Der Da
Stararchitekt
Beiträge: 1778
Registriert: Fr 17. Feb 2012, 16:43
Wohnort: Süd-P(f)alz

Re: Samlung der Wichtigen Bautipps

Beitrag von Der Da » Sa 2. Mär 2013, 09:17

naja bei uns war ein Fenster immer gekippt(notgedrungen). Und oben hing ein Abluftgerät von Fingerhaus. Wischen mussten wir nur 1 mal, und selbst da hielt es sich in grenzen :)
Vio311 auf Bodenplatte mit ComfortAir350, Kaminofen, Erker und keine lange Garage in der P(f)alz
Aktuell: EINGEZOGEN.... :)
Stelltermin: 29.11.2012

Benutzeravatar
melli1504
Geselle
Beiträge: 150
Registriert: Mo 27. Feb 2012, 13:29

Re: Samlung der Wichtigen Bautipps

Beitrag von melli1504 » Sa 2. Mär 2013, 20:13

Also wir mussten, als wir noch keinen Bautrockner hatten, morgens UND abends hinfahren, Fenster aufreissen und alles abwischen. Wenn ich die Zeit, die Nerven und das hin -& Herfahren rechne, dann kommen wir wohl auf das gleiche raus. Zudem sind es bei uns derzeit immer Minusgrade und Fingerhaus hat uns ausdrücklich gesagt, wir sollen die Fenster nicht aufstehen lassen, da sonst alles zu schnell auskühlt....
Aber war ja eh nur ein Tip, kann ja jeder machen, wie er will :)
Wir bauen ein Bravur 400 mit Keller. Bald geht's los, Keller soll in KW 50 fertig sein, Haus kommt in KW4 2013 :)
Bemusterung war am 17. & 18.September 2012 :)

Benutzeravatar
Jens.Little
Geselle
Beiträge: 205
Registriert: Fr 21. Jul 2017, 11:47
Wohnort: Pohlheim / Holzheim
Kontaktdaten:

Re: Samlung der Wichtigen Bautipps

Beitrag von Jens.Little » Di 25. Jul 2017, 22:05

Dirk hat geschrieben:Bauhaus Pluscard. 10% Rückerstattung in bar beim Erreichen von 5000€ Umsatz in einem Jahr. Man muss nur den Grundbucheintrag vorlegen und wir wissen ja alle, wie schnell 5000€ beim Bauen weg sind. http://www.bauhaus.info/service/plus-card/index.html

Bei Frank und Karina auf der Bautagebuchseite, gibt es einen Link für Anlagemöglichkeiten für VL und Anlagefonds. Wen´s interessiert, kann hier weiterlesen. http://www.vermoegenswirksame-leistunge ... ichkeiten/

Auch Praktiker hat eine Großkundenkarte. Details dazu kann man hier finden. http://www.praktiker.de/servlet/PB/menu ... index.html

Wer sich für eine Wärmepumpe entschieden hat oder sich entscheiden will, findet hier Informationen auch zu Förderungen, die eventuell in Frage kommen.http://www.waermepumpe.de/index.php?id=10

Hat Jemand die WP Förderung bereits in Anspruch genommen bzw. durch bekommen?

Nicht wirklich ein reiner Spartipp aber gut zum Überblick halten der Kredite. Hier findet ihr eine Excelliste für Baufinanzierungen. http://root.kompassverein.de/www/bimpo_de/baufi_v2.xls

Interesanter Link zum Thema Ratgeber Bauen für die Zukunft von Rainers Bautagebuch http://hausbaublog.docma.de/archiv/2009 ... y_949.html

Einbaustrahler:
Jeder der plant Einbauleuchten in der Decke zu Instalieren solle versuchgen die Traffos in einem Nebenraum zu Instalieren zB. im HWR oder im Abstellraum.
Wir haben derzeit das Problem, das es einfach in den gutgedämten Decken einfach zu warm wird für die Traffos und sie sich nach einiger Zeit abschalten. Cool Beam Birnen sollten auf jedenfall benutzt werden

Hornbach
es gibt dort zwar kein Rabattsystem, jedoch haben die eine Preisgarantie, d.h. findet ihr den identischen Artikel woanders günstiger, dann gibt's den niedrigeren Preis (auch auf Bestellware!) von Hornbach abzüglich 10%. Diese Preisgarantie gilt auch für Angebote aus dem Internet / ebay.
Wir konnten so unsere Armaturen von Hansa super günstig über Hornbach beziehen - der Preis war unschlagbar!
08-07-2017: Werkvertrag
04-08-2017: Bodengutachen
24-11-2017: Finanzierungszusage
24-11-2017: Vorbehalt ausgeräumt
24-11-2017: Notartermin
20-02-2018: Planungsgespräch
12-06-2018: Vorabzug
09-08-2018: Baugenehmigung
10-10-2018: Bemusterung

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3146
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Samlung der Wichtigen Bautipps

Beitrag von BigNose82 » Di 25. Jul 2017, 22:10

ööööhhhmmm, und jetzt?
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Benutzeravatar
Jens.Little
Geselle
Beiträge: 205
Registriert: Fr 21. Jul 2017, 11:47
Wohnort: Pohlheim / Holzheim
Kontaktdaten:

Re: Samlung der Wichtigen Bautipps

Beitrag von Jens.Little » Di 25. Jul 2017, 22:15

Hat Jemand die WP Förderung bereits in Anspruch genommen bzw. durch bekommen?


DuG Jens
08-07-2017: Werkvertrag
04-08-2017: Bodengutachen
24-11-2017: Finanzierungszusage
24-11-2017: Vorbehalt ausgeräumt
24-11-2017: Notartermin
20-02-2018: Planungsgespräch
12-06-2018: Vorabzug
09-08-2018: Baugenehmigung
10-10-2018: Bemusterung

Antworten