Flecken Badewanne entfernen

Tipps rund ums Bauen
Antworten
Sauerländer
Ingenieur
Beiträge: 344
Registriert: Di 14. Aug 2012, 16:30

Flecken Badewanne entfernen

Beitrag von Sauerländer » Mo 16. Sep 2013, 11:19

Vor 5 Tagen war unsere Bauabnahme. Leider haben wir nicht genau genug hingesehen, beim Grundreinigen für den Einzug sind uns noch diverse kleinere Mängel aufgefallen,
die uns am Tag der Abnahme nicht aufgefallen sind. Unter anderem haben wir eine größere Beule im Fensterrahmen, einen dicken Kratzer (20 cm) in einer Setzstufe und noch
mehrere Kleinigkeiten entdeckt.

Am ärgerlichsten sind aber unzählige kleine Flecken in unserer neuen Badewanne. Am Tag, als die Fliesenleger fertig geworden sind, waren die definitiv nicht vorhanden,
da wir die Badewanne gründlich untersucht haben. Die Flecken sind ca. 1 - 2 mm groß und nicht erhaben, sie sehen aus wie Flugrost. Da es knapp hundert sind,
befürchte ich mal, das entweder die Fliesenleger unsere Kantenschienen (Edelstahl) oder die Endmonteure irgendetwas aus Metall im Bad gesägt haben.
Natürlich möchte ich niemanden etwas unterstellen, aber wie gesagt, als Fliesenleger fertig waren, war die Wanne ohne die Flecken.

Hat jemand einen Tipp, wie wir die Flecken aus unserer emalierten Stahlwanne ohne die Oberfläche zu beschädigen (Viss, Akkopatz oder agressive Chemikalien scheiden ja aus)
wieder wegbekommen ?

Benutzeravatar
Eugen
-Moderator-
Beiträge: 2216
Registriert: Do 6. Aug 2009, 14:03
Wohnort: Fernwald (Hessen)

Re: Flecken Badewanne entfernen

Beitrag von Eugen » Mo 16. Sep 2013, 11:27

Könnte helfen.
Beim Auto ist das Zeug ein Wunder. Gott habe den Erfinder selig :)
http://www.petzoldts.de/shop/info/Petzo ... -1105.html

Sitzen auch in Hagen ;)
Medley 200B mit WiGa auf Bodenplatte in Fernwald (Hessen)
Fenster, Türen, Garagentore, Beschattung, Insektenschutz -> PM

PV-Anlage: http://pv-fernwald.bplaced.net/index.php

Benutzeravatar
cassiopeia683
Azubi
Beiträge: 81
Registriert: Mi 1. Aug 2012, 13:03
Wohnort: Unterfranken

Re: Flecken Badewanne entfernen

Beitrag von cassiopeia683 » Mo 16. Sep 2013, 12:17

Also ich schwöre ja auf Jemako. Das beste Putzzeug überhaupt. Nein, ich verkauf es nicht. :lol:
Ich würde es mit dem Kraftreiniger versuchen, wenn das nichts hilft, dann der Intensivreiniger.
http://www.jemako.com/de/
Wir bauen ein Medley 200 B mit Keller
Stelltag: 22. Oktober 2013 bei strahlendem Sonnenschein :D

Benutzeravatar
Christine und Lutz
Architekt
Beiträge: 927
Registriert: Mi 8. Jul 2009, 12:27
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Flecken Badewanne entfernen

Beitrag von Christine und Lutz » Mo 16. Sep 2013, 12:45

Ich würde erstmal mit dem Kundendienst sprechen, bevor ich Experimente starte.
Liebe Grüße, Christine
Ein Haus wird nur einmal gebaut, ein Zuhause aber täglich neu.

Wir bewohnen ein Vio 211 mit Keller
http://wir-bauen-in-hessen.blogspot.com/

Benutzeravatar
Frau Wiesel
Ingenieur
Beiträge: 546
Registriert: Mo 12. Mär 2012, 12:19
Wohnort: nähe Limburg

Re: Flecken Badewanne entfernen

Beitrag von Frau Wiesel » Mo 16. Sep 2013, 13:18

Stehen bei euch noch Nacharbeiten aus? Wenn ja, dann würde ich auch direkt den Kundendienst informieren.

Wir haben auch im Nachhinein Flecken auf den Fliesen entdeckt, die partout nicht weggehen wollten. Sie waren bei der Übergabe schon da, wir haben es aber nicht gesehen. Auf den Baubildern von uns haben wir es dann entdeckt. Die Jungs von den Nacharbeiten haben dass dann mit irgendeinem Superschwamm wegbekommen.
Vio 111 in Rheinland-Pfalz an der hessischen Grenze
auf Bodenplatte mit LWZ 303i, 1,30 m Kniestock
Ausbaustufe "fast fertig"
Blog: http://vio111rlp.blogspot.de

Status: Viochen steht seit dem 27.05.13, Abnahme 31.07.13, Umzug 03.08.13

Sauerländer
Ingenieur
Beiträge: 344
Registriert: Di 14. Aug 2012, 16:30

Re: Flecken Badewanne entfernen

Beitrag von Sauerländer » Mo 16. Sep 2013, 14:35

Danke erst mal für die vielen Tipps. Ich denke mal, ich werde auf Euch hören, und die Flecken bei FingerHaus nachmelden.

Sollte FingerHaus sich nichts davon annehmen, werde ich selbstverständlich Eure Reinigungstipps beachten ;) .

Sauerländer
Ingenieur
Beiträge: 344
Registriert: Di 14. Aug 2012, 16:30

Re: Flecken Badewanne entfernen

Beitrag von Sauerländer » Mi 25. Sep 2013, 17:12

Der Hinweis, FingerHaus die Flecken zu melden, war goldrichtig.

Heute war der Trupp für die Nacharbeiten da, neben den kleinen Mängeln aus dem Übergabeprotokoll wurden auch die
nach Übergabe entdeckten Mängel beseitigt, u.a. auch die Flecken.

Benutzeravatar
Nico+Sandra
Architekt
Beiträge: 792
Registriert: Di 10. Jan 2012, 10:40
Wohnort: Unkel am Rhein

Re: Flecken Badewanne entfernen

Beitrag von Nico+Sandra » Mi 25. Sep 2013, 19:04

Wie wurden denn diese Flecken entfernt?

Gruß, Sandra
Medley 220A, 1,30m Kniestock, Vitocal 222S+ KWL Vitovent 300 F und Olsberg Palena Compact.
Hausstellung 23.01.2013, Einzug 20.04.2013.

Sauerländer
Ingenieur
Beiträge: 344
Registriert: Di 14. Aug 2012, 16:30

Re: Flecken Badewanne entfernen

Beitrag von Sauerländer » Do 26. Sep 2013, 11:07

Die Monteure hatten die gleiche Vermutung wie ich, das es Flugrost war.

Sie hatten eine Art Schleifpad dabei. Wie hat der Monteur sich ausgedrückt ?

"es ist mühselig, aber es geht ab." :)

Benutzeravatar
Eugen
-Moderator-
Beiträge: 2216
Registriert: Do 6. Aug 2009, 14:03
Wohnort: Fernwald (Hessen)

Re: Flecken Badewanne entfernen

Beitrag von Eugen » Do 26. Sep 2013, 12:12

Also Flugrost entfernt meine empfohlene Knete ohne Probleme vom Auto!
Wer es nicht hat soll sich diese kaufen. Hilft auch bei toten Insekten, Teer, Farbresten
Medley 200B mit WiGa auf Bodenplatte in Fernwald (Hessen)
Fenster, Türen, Garagentore, Beschattung, Insektenschutz -> PM

PV-Anlage: http://pv-fernwald.bplaced.net/index.php

Alex45
Praktikant
Beiträge: 2
Registriert: Di 29. Okt 2013, 10:23

Re: Flecken Badewanne entfernen

Beitrag von Alex45 » Di 29. Okt 2013, 11:24

ich glaube meine frage passt ganz gut hier rein in meine Haus hab ich eine alte Badewanne die wanne an sich ist echt toll und schön gross aber sie hat einen riss wusste garnicht das sowas geht auf der Innenseite es läuft kein Wasser aus nur man kann sich dran die haut Aufreisen jetzt zur frage kann man das Reparieren lassen oder muss eine neue her ??

Fremdbauer
-Moderator-
Beiträge: 2876
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 18:18
Wohnort: Weidenbach
Kontaktdaten:

Re: Flecken Badewanne entfernen

Beitrag von Fremdbauer » Di 29. Okt 2013, 12:40

Und was hat das mit Flecken zu tun? Genau, rein gar nichts! Was hat es mit Bau-Tips zu tun? Richtig, genau gar nichts. Somit sind wir jetzt schon beim zweiten auffaelligen Beitrag von dir...

Antworten