Seite 22 von 31

Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Verfasst: Fr 2. Dez 2016, 15:17
von b54
cyn0411 hat geschrieben::D Nein, 1x in mein.Fingerhaus und 1x eine Mail von Herrn Gessner heute Morgen :) Toller TAG! Am 06.12 ist in Luxemburg Nikolaustag (wie der Weihnachtsmann) der den Kindern Geschenke bringt.... best gift ever! :)

Erklär das mal deinen Kindern ;)

Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Verfasst: Fr 2. Dez 2016, 16:01
von cyn0411
Wir haben keine, Thema erledigt ;)

Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Verfasst: Do 22. Dez 2016, 16:33
von marco1983hg
Wir haben nun genauere Termin bekommen: Bodenplatte KW 17, Hausstellung KW 23. Kann mir jemand sagen, wann aufgrund dieser Daten ca. Einzugstermin sein wird und ab welcher KW man mit dem Streichen und Boden legen beginnen kann?!

Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Verfasst: Do 22. Dez 2016, 16:41
von HB-NH2015
Laut Fingerhaus Ablaufplan, auch im Portal herunterladbar:

Fertigstellung Schlüsselfertig ca. 12 Wochen ab Montagetermin des Hauses
Fertigstellung Fast Fertig ca. 10 Wochen ab Montagetermin des Hauses
Fertigstellung Technikfertig ca. 6 Wochen ab Montagetermin des Hauses

Quelle: https://mein.fingerhaus.de/fileadmin/us ... 141021.pdf

Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Verfasst: Di 14. Feb 2017, 11:19
von Sandar2003
Für alle Ungeduldigen- es kann auch mal schneller gehen :)

Unsere Hausmontage war vor der Bemusterung (19.12.2016) auf KW 20 geplant. Danach sind wir immer wieder vorgerückt. Letzte Woche waren wir schon bei KW 14 und aktuell sind wir auf KW 13 vorgerutscht :huepf

Allerdings war ich auch selber immer dahinter und hab auch mal immer wieder nachgefragt (beim Bauamt, bei Fingerhaus, etc.). Den Erdbauer hatten wir auch schon relativ früh angefragt. Danach gings wirklich flott.
Ansonsten haben wir immer fleißig und schnell unsere von Fingerhaus zugeteilten Aufgaben erledigt, meistens vor dem angegeben Termin.
Man braucht eben manchmal eine "gewisse" Ausdauer ;)

Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Verfasst: Di 14. Feb 2017, 12:09
von stepe
Sandar2003 hat geschrieben:Für alle Ungeduldigen- es kann auch mal schneller gehen :)

Unsere Hausmontage war vor der Bemusterung (19.12.2016) auf KW 20 geplant. Danach sind wir immer wieder vorgerückt. Letzte Woche waren wir schon bei KW 14 und aktuell sind wir auf KW 13 vorgerutscht :huepf

Allerdings war ich auch selber immer dahinter und hab auch mal immer wieder nachgefragt (beim Bauamt, bei Fingerhaus, etc.). Den Erdbauer hatten wir auch schon relativ früh angefragt. Danach gings wirklich flott.
Ansonsten haben wir immer fleißig und schnell unsere von Fingerhaus zugeteilten Aufgaben erledigt, meistens vor dem angegeben Termin.
Man braucht eben manchmal eine "gewisse" Ausdauer ;)
So ähnlich war es bei uns auch. Es hieß Anfangs immer das die Hausmontage mitte Januar stattfindet. Nachdem wir dann einmal eine Woche nach hinten gerückt sind wurden wir anschließend nach und nach immer weiter vorgezogen. Letztendlich ist es der 01.12. geworden und in einer Woche ist jetzt schon Übergabe. :)

Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Verfasst: Di 28. Feb 2017, 12:28
von marco1983hg
Haben gestern einen Anruf von FH erhalten, Sie würden gerne die Bodenplatte in KW 12 statt ursprünglich in KW 17 machen, wenn unser Tiefbauer das schafft.
Unser Tiefbauer fängt nun übermorgen am Donnerstag an und somit kann die Bodenplatte in KW 12 gegossen werden.
Wir sind also mal kurzfristig um über 1 Monat nach vorne gerutscht :D
Somit Bodenplatte KW 12 - als Hausstelltermin neu KW 17 statt vorher KW21 und Einzug somit ca. Anfang Juli statt August.

Das war mal eine sehr positive Überraschung auch wenn es schon ein wenig beängstigend ist wie schnell nun auf einmal alles geht nachdem die Planungszeit gefühlt ewig war!

Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Verfasst: Di 28. Feb 2017, 14:39
von b54
Ja so schnell kann es gehen ;)

Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Verfasst: Di 28. Feb 2017, 14:43
von Casi
Klasse! Das ist doch wunderbar! Jetzt muss nur noch der Erdbauer mitspielen!

Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Verfasst: Di 7. Mär 2017, 14:33
von marco1983hg
Hallo,
ich hätte da eine Frage zum zeitlichen Ablauf.
Unser Hausstelltermin ist in der KW 17. Ausgehend davon (wir bauen Fast-Fertig) sollte ich grob die Malerarbeiten innen sowie das Verlegen des Bodens planen.
Wann kann damit früh. begonnen werden? Wie war das bei euch?

Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Verfasst: Di 7. Mär 2017, 14:35
von b54
Bei uns kam der Maler so in der 3. Woche Estrichtrocknung. Der Estrich kommt so ca. 3 Wochen nach Hausstellung.

Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Verfasst: Di 7. Mär 2017, 14:38
von Wizard112
KW 03 war Hausstellung
KW 06 kam Estrich
KW 09 die Spachtler und wir haben als die durch waren mit grundieren/tapezieren begonnen.
KW 11 kommen die Fliesenleger
und danach beginnen wir mit unseren Böden

Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Verfasst: Di 7. Mär 2017, 15:20
von stepe
Ich weiß jetzt nicht wie es mit den Malerarbeiten ist (die hat bei uns auch FH gemacht), aber zumindest die Fußböden sollten vor der Endmontage fertig sein. Das haben wir total verpeilt und hatten dann das Wochenende bevor der Trupp kam richtig Spaß im ganzen Haus noch die Böden fertig zu machen.

Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Verfasst: Di 7. Mär 2017, 17:31
von Elphaba206
Wieso müssen die Böden vor der Endmontage fertig sein? Wegen der Türen? Also wenn man die selbst macht, kein Problem oder gibt es einen anderen Grund?

Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Verfasst: Di 7. Mär 2017, 22:18
von stepe
Ach so, wenn man die selber macht natürlich nicht. Grund sind tatsächlich nur die Türen.