Unser Talbau-Haus im schönen Altmühltal!

Hier dürfen Bauherren die nicht mit FingerHaus bauen ihre Blogs einstellen. Forumsregeln beachten!
Forumsregeln
Forumsregeln

Wenn ihr einen Blog einstellt , verlinkt das Forum bitte.
Danke
Benutzeravatar
Eckonism
Geselle
Beiträge: 181
Registriert: Do 30. Mär 2017, 11:21

Re: Unser Talbau-Haus im schönen Altmühltal!

Beitrag von Eckonism » Mi 27. Jun 2018, 20:23

Hier ein paar Eindrücke von der Hausstellung! Ich hätte noch unzählige weitere Fotos.....wenn jemand was genaueres wissen will dann fragt einfach!

Haus steht jedenfalls komplett und das Dach ist auch schon gedeckt. Nächste Woche kommen dann die Hausanschlüsse (Strom, Wasser) und direkt die Wasserinstallation und Elektro. Die Bodenplatte für die Garage soll auch nächste Woche kommen, genauso die PV.
in Ausführung:
- 13,55m x 9,55m Satteldach und Anbau 11,40m x 6,30m
- 2 Vollgeschosse 280m²
- KfW 40 plus
- auf Bodenplatte

Benutzeravatar
Eckonism
Geselle
Beiträge: 181
Registriert: Do 30. Mär 2017, 11:21

Re: Unser Talbau-Haus im schönen Altmühltal!

Beitrag von Eckonism » Mi 27. Jun 2018, 20:27

Erstes Element:
IMG_20180625_072046.jpg
EG Südseite:
IMG_20180625_074037.jpg
Esszimmer Panoramafenster:
IMG_20180625_081459.jpg
Teil der Küche:
IMG_20180625_093639.jpg
Gästebad:
IMG_20180625_102435.jpg
Hauptbad Dusche:
IMG_20180625_182700.jpg
Dachboden:
IMG_20180626_174109.jpg
IMG_20180625_161236.jpg
fertig gedeckt:
IMG_20180627_125402.jpg
in Ausführung:
- 13,55m x 9,55m Satteldach und Anbau 11,40m x 6,30m
- 2 Vollgeschosse 280m²
- KfW 40 plus
- auf Bodenplatte

Benutzeravatar
Eckonism
Geselle
Beiträge: 181
Registriert: Do 30. Mär 2017, 11:21

Re: Unser Talbau-Haus im schönen Altmühltal!

Beitrag von Eckonism » Mi 27. Jun 2018, 20:30

Richtfest!!!!
IMG_20180626_190702.jpg
in Ausführung:
- 13,55m x 9,55m Satteldach und Anbau 11,40m x 6,30m
- 2 Vollgeschosse 280m²
- KfW 40 plus
- auf Bodenplatte

Benutzeravatar
Eckonism
Geselle
Beiträge: 181
Registriert: Do 30. Mär 2017, 11:21

Re: Unser Talbau-Haus im schönen Altmühltal!

Beitrag von Eckonism » Di 3. Jul 2018, 13:15

So ab heute ist der Installateur da, zur Vorbereitung Wasser, Heizung und KWL. Ab Freitag über das Wochenende rückt er dann mit 4 Mann an und macht alles komplett fertig. Übermorgen kommt die PV und der Versorger legt den Stromanschluss und die Glasfaser ins Haus. Es tut sich was!

Bilder folgen, falls überhaupt noch Interesse besteht.

Greetz
in Ausführung:
- 13,55m x 9,55m Satteldach und Anbau 11,40m x 6,30m
- 2 Vollgeschosse 280m²
- KfW 40 plus
- auf Bodenplatte

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3303
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Unser Talbau-Haus im schönen Altmühltal!

Beitrag von BigNose82 » Di 3. Jul 2018, 13:16

Klar, auf jeden Fall!
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Benutzeravatar
Eckonism
Geselle
Beiträge: 181
Registriert: Do 30. Mär 2017, 11:21

Re: Unser Talbau-Haus im schönen Altmühltal!

Beitrag von Eckonism » Di 3. Jul 2018, 13:17

Man wundert sich nur, vorher wollte alle Bilder sehen und dann kommt keine Reaktion mehr....:-)
in Ausführung:
- 13,55m x 9,55m Satteldach und Anbau 11,40m x 6,30m
- 2 Vollgeschosse 280m²
- KfW 40 plus
- auf Bodenplatte

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3303
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Unser Talbau-Haus im schönen Altmühltal!

Beitrag von BigNose82 » Di 3. Jul 2018, 13:25

Ist aktuell eh wenig los hier...
Hab sie aber alle angesehen :-)
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Benutzeravatar
Eckonism
Geselle
Beiträge: 181
Registriert: Do 30. Mär 2017, 11:21

Re: Unser Talbau-Haus im schönen Altmühltal!

Beitrag von Eckonism » Di 3. Jul 2018, 13:27

Ich habe Deinen Tipp übrigens umgesetzt, die Fussbodenheizung in den Bädern bekommen 5cm Abstand, im rest des Hauses 10cm. Weiterhin wird die Fussbodenheizung auch unter die Duschen gelegt, Badewanne geht leider nicht weil im Estrich versenkt.
in Ausführung:
- 13,55m x 9,55m Satteldach und Anbau 11,40m x 6,30m
- 2 Vollgeschosse 280m²
- KfW 40 plus
- auf Bodenplatte

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3303
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Unser Talbau-Haus im schönen Altmühltal!

Beitrag von BigNose82 » Di 3. Jul 2018, 13:28

Ja astrein! Was hätten sie denn "normalerweise" in den Bädern gelegt? 10 cm?
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Benutzeravatar
Eckonism
Geselle
Beiträge: 181
Registriert: Do 30. Mär 2017, 11:21

Re: Unser Talbau-Haus im schönen Altmühltal!

Beitrag von Eckonism » Di 3. Jul 2018, 13:34

Normalerweise hätten sie überall 10cm gelegt.
in Ausführung:
- 13,55m x 9,55m Satteldach und Anbau 11,40m x 6,30m
- 2 Vollgeschosse 280m²
- KfW 40 plus
- auf Bodenplatte

bumo90
Geselle
Beiträge: 180
Registriert: Di 6. Mär 2018, 09:29

Re: Unser Talbau-Haus im schönen Altmühltal!

Beitrag von bumo90 » Di 3. Jul 2018, 16:16

geht das bei FH auch das die in bad die Fußbodenheizung auf 5 cm legen? Macht man das bei der bemusterung oder wo sprecht ihr das an?
Neo 131 Keller KFW 40 LWZ 304 Trend 9 KwP PV

10/2017 Werkvertrag
01/2018 Architektengespräch
04/2018 Vorabzug
06/2018 Bauantrag eingereicht
08/2018 Baugenehmigung
09/2018 Bemusterung & AP
10/2018 Tiefbau
8.-16.11.2018 Keller

Neo2017
Ingenieur
Beiträge: 407
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 19:59
Wohnort: BaWü

Re: Unser Talbau-Haus im schönen Altmühltal!

Beitrag von Neo2017 » Mi 4. Jul 2018, 09:02

Schöne Bilder von der Hausstellung. Da hattet ihr ja bestes Wetter.
Was sind das in der Dusche für schwarze Platten an den Wänden? Sind die schon fertig abgedichtet ab Werk?

Bei uns wurde die Fußbodenheizung von der BayWa im Bad mit ca. 5 cm Abstand verlegt, obwohl wir nichts dazu gesagt haben.
---Neo 212 in BaWü---

Benutzeravatar
Eckonism
Geselle
Beiträge: 181
Registriert: Do 30. Mär 2017, 11:21

Re: Unser Talbau-Haus im schönen Altmühltal!

Beitrag von Eckonism » Mi 4. Jul 2018, 09:53

Das sind Wedi Platten. Diese sind komplett wasserdicht, auch die Bodenebene Dusche ist aus einem Wedi Element und wasserdicht. Es kann direkt auf die Wedi Elemente gefliest werden.

Gesendet von meinem Mi MIX 2S mit Tapatalk

in Ausführung:
- 13,55m x 9,55m Satteldach und Anbau 11,40m x 6,30m
- 2 Vollgeschosse 280m²
- KfW 40 plus
- auf Bodenplatte

Neo2017
Ingenieur
Beiträge: 407
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 19:59
Wohnort: BaWü

Re: Unser Talbau-Haus im schönen Altmühltal!

Beitrag von Neo2017 » Mi 4. Jul 2018, 12:21

Stimmt, steht ja auch drauf. Hört sich aber vernünftig an und macht einen guten Eindruck.
---Neo 212 in BaWü---

Benutzeravatar
GERWildcat
Geselle
Beiträge: 222
Registriert: So 6. Aug 2017, 19:52

Re: Unser Talbau-Haus im schönen Altmühltal!

Beitrag von GERWildcat » Do 5. Jul 2018, 03:33

Eckonism hat geschrieben:
Di 3. Jul 2018, 13:17
Man wundert sich nur, vorher wollte alle Bilder sehen und dann kommt keine Reaktion mehr....:-)
Bin immernoch erschlagen, wie groß das ganze ist. Die großen Fenster/Schiebetüren im EG wirken super. Die Aussicht ist auch klasse. Glückwunsch!
KW 30/2017 Werkvertrag
KW 36/2017 Grundstück gekauft
KW 46/2017 Planungsgespräch
KW 09/2018 Vorabzüge die Erste
KW 11/2018 Vorabzüge die Zweite
KW 15/2018 Bauantrag eingereicht
KW 30/2018 Bemusterung
KW 40/2018 Bodenplatte
KW 46/2018 Haus... hoffentlich

Antworten