Flachdachaus am Niederrhein

Hier dürfen Bauherren die nicht mit FingerHaus bauen ihre Blogs einstellen. Forumsregeln beachten!
Forumsregeln
Forumsregeln

Wenn ihr einen Blog einstellt , verlinkt das Forum bitte.
Danke
Benutzeravatar
Der-snert
Stararchitekt
Beiträge: 1508
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 20:46
Wohnort: 10 KM von der weltbesten Frittenbude entfernt!

Re: Flachdachaus am Niederrhein

Beitrag von Der-snert » Di 24. Mär 2015, 20:29

Wird ja alles. Wird wahrscheinlich mächtig gebuddelt in der Nachbarschaft. Muss mal wieder da vorbei radeln. Eisdiele hat ja schon auf :-)
*wir wohnen im einen frei geplanten ex Vio302*
Astrid, Raphael, die Jungs und der Krähkäfer!

ANNZZ!!!

:-)

Benutzeravatar
Rohaja
Stararchitekt
Beiträge: 2131
Registriert: Mi 7. Nov 2012, 00:21
Wohnort: Niederrhein

Re: Flachdachaus am Niederrhein

Beitrag von Rohaja » Di 24. Mär 2015, 20:44

Jau, kannst ja auch mal gucken kommen, sagste vorher Bescheid ;).
Wir wohnen in einem Fertighaus mit zwei Vollgeschossen und Flachdach am Niederrhein (nicht FH).

Benutzeravatar
Rohaja
Stararchitekt
Beiträge: 2131
Registriert: Mi 7. Nov 2012, 00:21
Wohnort: Niederrhein

Re: Flachdachaus am Niederrhein

Beitrag von Rohaja » Di 24. Mär 2015, 21:06

Hmm alle gucken, aber keine hat was zu sagen? Schade.
Wir wohnen in einem Fertighaus mit zwei Vollgeschossen und Flachdach am Niederrhein (nicht FH).

Benutzeravatar
SJS
Architekt
Beiträge: 862
Registriert: Mi 23. Jun 2010, 18:35
Wohnort: BW, Rhein-Neckar-Kreis

Re: Flachdachaus am Niederrhein

Beitrag von SJS » Di 24. Mär 2015, 21:12

Also innen ist es erste Sahne, gefällt mir sehr gut!

Außenansicht ist halt Geschmackssache...ich bin da halt eher klassisch orientiert :-) Was mir optisch neben der Hausform ins Auge fällt, ist der leider sehr hohe (Industrie-)Zaun ums Grundstück, das wäre ein no-go für mich...
Beste Grüße,
Stefan

Unser Haus: VIO3XX-Serie individuell umgeplant mit Erker, 2 Balkonen, Keller, Doppelgarage und KNX-Bussystem...
...DANKE@FingerHaus, hat Spaß gemacht mit Euch!!!

Benutzeravatar
Rohaja
Stararchitekt
Beiträge: 2131
Registriert: Mi 7. Nov 2012, 00:21
Wohnort: Niederrhein

Re: Flachdachaus am Niederrhein

Beitrag von Rohaja » Di 24. Mär 2015, 22:06

Kommt noch Sichtschutzfolie rein. Muss sein wegen Hundi ;).
Ich wollte den Zaun gerne in grün, Männe hat auf feuerverzinkt bestanden...
Wir wohnen in einem Fertighaus mit zwei Vollgeschossen und Flachdach am Niederrhein (nicht FH).

Benutzeravatar
Der-snert
Stararchitekt
Beiträge: 1508
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 20:46
Wohnort: 10 KM von der weltbesten Frittenbude entfernt!

Re: Flachdachaus am Niederrhein

Beitrag von Der-snert » Mi 25. Mär 2015, 10:20

ich denke, dass wenn das gebiet mal zu und eingewachsen ist, dann wirkt das nicht mehr so heftig mit dem Zaun. unsere Nachbarn haben auch so einen zaun mit sichtschutzmatten. sieht nicht wirklich einladend bei denen aus. Nachteil: bei den Nachbarn kann da nix zuwachsen, da die ein Eckgrundstück haben. so wirkt es, als wollen die mit keinem was zu tun haben. was durch die runtergelassenen Rollladen noch harmonisch untermalt wird :-)

die Treppe ist super schön geworden. meine Frau wäre neidisch, weil die auch eine gerade Treppe haben wollte.
*wir wohnen im einen frei geplanten ex Vio302*
Astrid, Raphael, die Jungs und der Krähkäfer!

ANNZZ!!!

:-)

Benutzeravatar
Rohaja
Stararchitekt
Beiträge: 2131
Registriert: Mi 7. Nov 2012, 00:21
Wohnort: Niederrhein

Re: Flachdachaus am Niederrhein

Beitrag von Rohaja » Mi 25. Mär 2015, 10:26

Hehe hinten die beiden Zimmer im OG is halt noch nix drinne außer Pröll...
Unten die Tür da war das Büro noch nicht fertig, da is mittlerweile immer offen und die große Tür da war glaub ich unten weil Pflasterer kam damit Hundi nicht die ganze Zeit da steht und bellt ;).
Sind auch schon ein paar Tage alt die Fotos.

Von der Westseite her kann man schon gar nicht mehr raufgucken, da bauen grad die Nachbarn, im EG haben die zu uns hin kein einziges Fenster und packen 9m Garage ans Haus...
Von der Ostseite hab ich zwischen zwei Häusern durch fotografiert, es grenzen 2,5 Gärten auf der Seite an uns ran.
Nur hinten wird freibleiben und da kommen von der Stadt noch Büsche und Bäume hin...
Von daher bleibt von dem Zaun eh nicht mehr viel zu sehen :).
Wir wohnen in einem Fertighaus mit zwei Vollgeschossen und Flachdach am Niederrhein (nicht FH).

Benutzeravatar
Vio300 BaWü
Stararchitekt
Beiträge: 1482
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 10:26

Re: Flachdachaus am Niederrhein

Beitrag von Vio300 BaWü » Do 16. Apr 2015, 10:23

von außen gefällts mir nicht so, aber liegt daran, dass ich eher einen klassischen Hausstil bevorzuge. Innen siehts gut aus, auch die Küche gefällt mir. Welche Fenstergröße habt ihr genommen???
Vio322 mit WiGa, Somfy und Keller

Haus steht!

Benutzeravatar
Rohaja
Stararchitekt
Beiträge: 2131
Registriert: Mi 7. Nov 2012, 00:21
Wohnort: Niederrhein

Re: Flachdachaus am Niederrhein

Beitrag von Rohaja » Do 16. Apr 2015, 10:53

Hehe gerade von außen finden wir es toll, hatten erst auf Satteldach geplant und waren von der Ansicht mit Flachdach begeistert :). Nebendran entsteht gerade eins mit ähnlichen Außenmaßen mit Walmdach, nicht so unsers :). Aber jedem das Seine :D.

Unsere Fenster haben folgende Maße:
Kinderzimmer, Flur und Bad OG ca 101x130
Schlafzimmer ca. 201 x 137 und Ankleide ca. 101 x 137 (wegen der Öffnung für den 2. Rettungsweg in der Ankleide sind die etwas größer in der Höhe)
HWR / Küche 101 x 110 / 201 x 110
Esszimmer 201 x 220 Stulp
Wohnzimmer 301 x 220 Hebe Schiebe bzw 201 x 220 Hebe Schiebe
Büro 101 x 220
WC 83 x 90

Wir konnten die Fenster allerdings in allen Maßen haben, da sie für uns angefertigt wurden.
Wir wohnen in einem Fertighaus mit zwei Vollgeschossen und Flachdach am Niederrhein (nicht FH).

Retriever
Azubi
Beiträge: 38
Registriert: Fr 25. Jul 2014, 19:32

Re: Flachdachaus am Niederrhein

Beitrag von Retriever » Fr 29. Mai 2015, 02:44

Das Badezimmer finde ich ja sehr schick! :P Ist das spezielle Tapete fürs Bad? Wir denken nämlich auch über sowas nach...
Ich hoffe es folgen noch weitere Fotos :huepf

Benutzeravatar
Rohaja
Stararchitekt
Beiträge: 2131
Registriert: Mi 7. Nov 2012, 00:21
Wohnort: Niederrhein

Re: Flachdachaus am Niederrhein

Beitrag von Rohaja » Fr 29. Mai 2015, 09:52

Huhu danke :).
Du hast Recht, ich könne mal ein paar neue Fotos einstellen.

Die Tapete verrate ich dir gerne, es ist diese hier: https://www.hornbach.de/shop/Vliestapet ... rtikel_img
Die gibts in 3 verschiedenen Farbtönen.

Ich kann nur empfehlen, die Tapetenbücher vor Ort zu konsultieren, so einige Tapeten, die am PC super ausschauten haben uns in Natura nicht überzeugt.

Und auch die Tapeten von Herrn Glööckler sind wirklich wunderschön, gute Qualität und gar nicht teuer.
Wir haben eine bei einer Freundin gesehen und haben an drei Stellen Tapeten vom ihm - Federmuster in schwarz, in creme und Fischschuppenmuster in dunkelblau.
Einfach mal hier schauen: http://salestv.de/kiosk/index2.html unter "modern -> Glööckler"...
Wir wohnen in einem Fertighaus mit zwei Vollgeschossen und Flachdach am Niederrhein (nicht FH).

Retriever
Azubi
Beiträge: 38
Registriert: Fr 25. Jul 2014, 19:32

Re: Flachdachaus am Niederrhein

Beitrag von Retriever » Fr 29. Mai 2015, 18:19

Die vom Glöckner finde ich auch toll. Bei eurer Tapete ist es genau das Gegenteil die sieht viel besser aus in eurem Bad als auf der Website.
Ich bin ja verliebt in die Wall&Deco Tapeten http://www.wallanddeco.com aber ich glaube ich will gar nicht wissen was die kosten... :cry:

Benutzeravatar
Rohaja
Stararchitekt
Beiträge: 2131
Registriert: Mi 7. Nov 2012, 00:21
Wohnort: Niederrhein

Re: Flachdachaus am Niederrhein

Beitrag von Rohaja » Fr 29. Mai 2015, 18:25

Ja die Tapete ist witzig, sie sieht seitlich eher so aus wie auf dem Bild und von vorne sieht man die Ornamente voll.

Ich hatte mich in die Tapete aus BBC Sherlock verliebt. Ein Glück habe ich ein Muster bestellt, in Natura ist die absolut hässlich.

Wow auf der Website gibt es echt coole Tapeten <3
Wir wohnen in einem Fertighaus mit zwei Vollgeschossen und Flachdach am Niederrhein (nicht FH).

Retriever
Azubi
Beiträge: 38
Registriert: Fr 25. Jul 2014, 19:32

Re: Flachdachaus am Niederrhein

Beitrag von Retriever » Fr 29. Mai 2015, 19:07

Wir suchen noch nach einem Highlight für die Wand an die unsere Waschtische kommen. Ich bin mir aber noch unschlüssig ob wir Fliesen oder Tapete wählen sollen für die Wand. Fahren morgen mal zu einem Sant'Agostino Händler und versuchen herauszufinden was meine Wunschfliese ungefähr kostet mir schwant böses.... :what2
Dateianhänge
Bad.tiff
Bad.tiff (56.71 KiB) 3670 mal betrachtet

Benutzeravatar
Rohaja
Stararchitekt
Beiträge: 2131
Registriert: Mi 7. Nov 2012, 00:21
Wohnort: Niederrhein

Re: Flachdachaus am Niederrhein

Beitrag von Rohaja » Fr 29. Mai 2015, 21:15

Wir haben bis auf das Mosaik alles Fliesen von Bauhaus, sind wir sehr zufrieden mit. Schau dir mal die Palazzo-Serie an, gibts auch ne Website zu. Sehr gute Qualität, wurde uns von mehreren Fachleuten bestätigt und angemessener Preis.
Wir wohnen in einem Fertighaus mit zwei Vollgeschossen und Flachdach am Niederrhein (nicht FH).

Antworten