1 Zimmer wird nicht warm

Netzwerk, Photovoltaik, Homeway, Multimedia...
JennyW
Azubi
Beiträge: 53
Registriert: Do 1. Mär 2018, 23:56

1 Zimmer wird nicht warm

Beitrag von JennyW » Mi 26. Sep 2018, 21:16

Hallo liebe FH Gemeinde, seit Dezember steht unser Fingerhäuschen. Mittlerweile ist auch die Heizung an und alle Zimmer werden schön warm, außer das Arbeitszimmer im EG. Heizung : Stiebel Eltron LWZ Trend 304 mit Lüftung. Kennt jemand so ein Problem ? Können das Thermostat hoch stellen wie wir möchten, Lämpchen leuchtet auch, im Verteiler-Kasten im HWR ist das „Deckelchen“ auch „oben“ - hoffe ihr wisst was ich meine. Sorry für die Laiensprache.
Während der Aufheizphase/ Trocknungsprogramm für den Estrich ist uns nichts aufgefallen und da jetzt ein langer Sommer war und wir im Mai eingezogen sind, haben wir natürlich nichts bemerkt das irgendwas defekt sein könnte.
Bevor wir die F. Lorenz anrufen möchten wir gern erst einmal euch befragen, vielleicht hat ja einer eine Ahnung. Liebste Grüße aus unserem Vio 221.

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3300
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: 1 Zimmer wird nicht warm

Beitrag von BigNose82 » Mi 26. Sep 2018, 21:20

WIrd es gar nicht warm, oder nicht warm genug? Zeigt das Flowmeter fürs Büro Durchfluss wenn der Verdichter läuft?
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

JennyW
Azubi
Beiträge: 53
Registriert: Do 1. Mär 2018, 23:56

Re: 1 Zimmer wird nicht warm

Beitrag von JennyW » Mi 26. Sep 2018, 21:29

Wow das ging schnell! Genial! Danke!
Also „gefühlt“ wird es garnicht warm. Und da hier eine Frau schreibt mal ganz pragmatisch ausgedrückt - der rote Ring schwimmt im Gläschen ganz oben, laut aufgedruckter Skala also bei 0 l/min & das rote „Deckelchen“ ist nach oben heraus. Vorhin als der Verdichter mit an war, meinte ich zu sehen das der Ring aber eher mittig „schwomm“.
Hilft diese Beschreibung?
Schöne Grüße !

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3300
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: 1 Zimmer wird nicht warm

Beitrag von BigNose82 » Mi 26. Sep 2018, 21:34

Ok, die Heizkreispumpe läuft nicht immer. Daher ist es wichtig, dass du nachsiehst, wenn der Verdichter läuft -> Wenn die Anlage Lärm macht.
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

JennyW
Azubi
Beiträge: 53
Registriert: Do 1. Mär 2018, 23:56

Re: 1 Zimmer wird nicht warm

Beitrag von JennyW » Mi 26. Sep 2018, 21:37

Vielen Dank! Ich werde wenn ich die Heizung höre direkt mal nachschauen gehen. 👍🏼🙂

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3300
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: 1 Zimmer wird nicht warm

Beitrag von BigNose82 » Mi 26. Sep 2018, 21:37

Ach ja...und gerade nicht den WW-Speicher lädt :-)
Das erkennst du am Symbol im Display.
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Benutzeravatar
Bernd
Stararchitekt
Beiträge: 1755
Registriert: Sa 5. Mai 2012, 10:34
Wohnort: Niedersachsen

Re: 1 Zimmer wird nicht warm

Beitrag von Bernd » Mi 26. Sep 2018, 21:41

Also wenn der rote Schwimmer mittig war, war auch ein Durchfluss da.
Allerdings kann es bei den jetzigen Temperaturen durchaus sein, dass die Heizung nur sehr kurz läuft. Das kann dann durchaus nicht reichen, um den Raum warum zu bekommen.
Es kann allerdings auch so sein, dass der Durchfluss für diesen Raum so weit runter geschraubt ist, also fast zu, dass es an dem Schwimmer zu Verwirbelungen kommt, und dieser falsche Werte anzeigt!
142m² Eigenplanung mit Pultdach, WiGa, Podesttreppe, Gallerie und im kompletten OG Dach = Decke
auf 4.998m² Grundstück
LWZ303 Integral, Kamin, KFW55
22.05.2012 aufgestellt
09.09.2012 eingezogen

JennyW
Azubi
Beiträge: 53
Registriert: Do 1. Mär 2018, 23:56

Re: 1 Zimmer wird nicht warm

Beitrag von JennyW » Mi 26. Sep 2018, 21:49

Alles klar, ich achte darauf! Ja wir (Bauherr und Bauherrin) dachten schon das es wegen den Außentemperaturen so sein könnte. Wunderte mich halt nur, dass alle anderen Räume wirklich gut warm wurden und auch ausreichend und dieses Zimmer trotz Stufe 6 überhaupt nicht. Deswegen hatte ich direkt hier einmal gefragt, da hier ja schon einige Experten unterwegs sind, da ich von solcher Technik nur Bahnhof verstehe. 😅😅😅

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3300
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: 1 Zimmer wird nicht warm

Beitrag von BigNose82 » Mi 26. Sep 2018, 21:52

Das kriegen wir schon hin ;-)
Der eigentliche Teil kommt ja erst noch :D
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

JennyW
Azubi
Beiträge: 53
Registriert: Do 1. Mär 2018, 23:56

Re: 1 Zimmer wird nicht warm

Beitrag von JennyW » Mi 26. Sep 2018, 22:10

😅😅😅
Also hab jetzt geschaut! Der Schwimmer ging jetzt auf der Skala auf 3 hinunter. Verdichter an, warmwasser aus.

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3300
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: 1 Zimmer wird nicht warm

Beitrag von BigNose82 » Mi 26. Sep 2018, 22:14

Gut, dann ist es das übliche. Die scheiß ERR (Einzelraumregelung -> Thermostate) zerschießt das gleichmäßige Heizen.
Yeahhh, der Winter kommt und es geht von vorn los
Morgen dann weiter, gute Nacht :-)
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Benutzeravatar
Bernd
Stararchitekt
Beiträge: 1755
Registriert: Sa 5. Mai 2012, 10:34
Wohnort: Niedersachsen

Re: 1 Zimmer wird nicht warm

Beitrag von Bernd » Mi 26. Sep 2018, 22:57

Du kannst aber auch mal schauen, ob das Glas ungefähr genauso weit raus geschraubt ist, wie ein anderes, was auch so viel anzeigt.
Wenn es erkennbar weiter rein geschraubt ist, könnte das von mir beschriebe auftreten!
142m² Eigenplanung mit Pultdach, WiGa, Podesttreppe, Gallerie und im kompletten OG Dach = Decke
auf 4.998m² Grundstück
LWZ303 Integral, Kamin, KFW55
22.05.2012 aufgestellt
09.09.2012 eingezogen

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3300
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: 1 Zimmer wird nicht warm

Beitrag von BigNose82 » Do 27. Sep 2018, 06:23

Bernd, hast du sowas tatsächlich schon gesehen? Also dass der Schwimmer flattert oder das ganze Ventil sogar Geräusche macht, hatte ich schon. Aber das er bei fast zu wieder auf zwei, drei Liter springt hab ich noch nicht gesehen.

Bevor wir jetzt wild ins Eingemachte gehen, lass uns erst nochmal eine Verwechslung ausschließen. Du sagst dass der Raum gefühlt gar nicht warm wird. Wenn das Thermostat voll auf ist, läuft der Raum bei jedem Heiztakt mit und mit etwa 3 l/min müsste er deutlich spürbar wärmer sein, als wenn der Raum dauerhaft aus ist.
Dass ein Thermostat auf den falschen Stellantrieb wirkt, kommt schonmal vor. Dass die Beschriftung im HKV (Heizkreisverteiler) falsch ist, auch. Kannst du anhand von Fotos oder sonst wie ausschließen, dass dort irgendwas vertauscht ist? Die Leitungen kreuzen sich im Boden neimals und Vor- und Rücklauf liegen immer nebeneinander. Gehen die beiden Leitungen für den Raum von einer entsprechenden Position der Verteilerbalken ab, dass diese Bedingung erfüllt ist?
Bsp: Du schaust in einen Flur. Rechts neben dir ist der HKV. Weiter in den Flur hinein kommt rechts das Gästebad und dann das Büro. Die Beschriftung im HKV sagt, dass das erste Anschlusspaar (von links gesehen) für das Büro ist und das zweite für das Gästebad.
In dem Fall wäre die Beschriftung vertauscht, da die Leitungen für das Büro im Boden die Leitungen für das Gästebad kreuzen würden. Das erste Anschlusspaar muss ins Gästebad führen.
Oder wird das Büro doch etwas warm? :-)

Dann fülle mal bitte folgende Liste (Einstellungen>Heizen>...):

...>Raumtemperaturen HK1
- Raumtemp Tag
- Raumtemp Nacht
Wenn die beiden unterschiedlich sind
- Schaltzeiten für Tag und Nacht

...>Heizkurve HK1
- Steigung
- Fußpunkt
- Anteil Vorlauf
- HK Temp Soll Max

...>Grundeinstellung
- Integralanteil Heizen
- Max Stufen Heizung
- Max VL Temp
- Sommerbetrieb
- Hysterese Sommer/Winter
- Dämpfung AT
- Korrektur AT

...>Hysteresen
- Hsterese 1...Hysterese 5
- Asymm. der Hyst.


Die Begriffe können leicht abweichen, sollten aber zu finden sein. Außerdem schau mal im Menü Info>...>Verdichterstarts nach, wie oft das Teil bisher losgeorgelt ist.
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Benutzeravatar
Bernd
Stararchitekt
Beiträge: 1755
Registriert: Sa 5. Mai 2012, 10:34
Wohnort: Niedersachsen

Re: 1 Zimmer wird nicht warm

Beitrag von Bernd » Do 27. Sep 2018, 08:02

BigNose82 hat geschrieben:
Do 27. Sep 2018, 06:23
Bernd, hast du sowas tatsächlich schon gesehen? Also dass der Schwimmer flattert oder das ganze Ventil sogar Geräusche macht, hatte ich schon. Aber das er bei fast zu wieder auf zwei, drei Liter springt hab ich noch nicht gesehen...
Ja, hatte ich schon selber!
Hatte das Gästebad so weit zugedreht, dass leichte Geräusche am Ventil kamen, und eben ein recht hoher Wert angezeigt wurde.
Habe dann die Drossel weiter auf gedreht, dann sank zuerst die Anzeige, und stieg dannach wider.
Allerdings konnte man da schon optisch an den Gläsern sehen, dass dieser eine zu weit rein gedreht war!
142m² Eigenplanung mit Pultdach, WiGa, Podesttreppe, Gallerie und im kompletten OG Dach = Decke
auf 4.998m² Grundstück
LWZ303 Integral, Kamin, KFW55
22.05.2012 aufgestellt
09.09.2012 eingezogen

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3300
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: 1 Zimmer wird nicht warm

Beitrag von BigNose82 » Do 27. Sep 2018, 08:03

Ahh, ok!
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Antworten