Seite 1 von 1

LWZ Daten auslesen

Verfasst: Do 18. Jan 2018, 18:32
von kiteandy
Hallo zusammen,

es ist vielleicht nicht das richtige Forum für meine Fragestellung, aber hier sind ja doch einige Leute mit Expertenwissen unterwegs:

Ich lese meine LWZ303 über die Serielle Schnittstelle aus und kann die entsprechenden Daten über meine SPS loggen. Für die Prozessdaten ist der Block "0xFB" maßgeblich. Hier finden sich Daten, wie Lüfterdrehzahlen, Temperaturen aber auch Zustandsbits, wie z.B. Warmwasseraufbreitung aktiv, Verdichter aktiv etc.

Ganz speziell interessiert mich die Aufschlüsselung der bytes 44..49. Einige konnte ich mir selbst herleiten indem ich über das ISG geschaut habe wann welcher Zustand aktiv ist. Dies sind jedoch nur drei Zustände.
GlobaleVariablen.JPG
Interessant wäre für mich z.B.:
- Schaltprogramm aktiv
- Heizen aktiv
- Abtauen aktiv

Vielleicht gibt es ja jemanden der noch weitere Zustände kennt die sich in den byte 44..49 verbergen und ist bereit diese Info zu teilen.

Re: LWZ Daten auslesen

Verfasst: Do 18. Jan 2018, 20:24
von b54
Guck Dir mal im FHEM Forum das THZ Wiki an (Das ist die baugleiche Heizung von Tecalor) da müsstest Du eigentlich das finden was Du suchst.

Re: LWZ Daten auslesen

Verfasst: Do 18. Jan 2018, 21:28
von BigNose82
Es gibt (weiß nicht ob das wirklich alles ist):
- HEIZKREISPUMPE
- VERDICHTER
- HEIZEN
- WARMWASSERBEREITUNG
- ABTAUEN VERDAMPFER
- ABTAUEN LL-WT
- FILTERWECHSEL OBEN
- FILTERWECHSEL UNTEN
- FILTERWECHSEL BEIDE
- SCHALTPROGRAMM AKTIV

Re: LWZ Daten auslesen

Verfasst: Do 18. Jan 2018, 22:06
von kiteandy
Es gibt auch noch Zustände für die Stufen 1-3 der Zusatzheizung. Die Frage ist halt auf welchem Adressbereich die Infos liegen.
Das Fhem Wiki kenne ich, daraus werde ich allerdings nicht schlau...

Re: LWZ Daten auslesen

Verfasst: Do 18. Jan 2018, 22:48
von funkner

Code: Alles auswählen

"FBglob" => [["outsideTemp: ",    8, 4, "hex2int", 10],	[" flowTemp: ",		        12, 4, "hex2int", 10],
	      [" returnTemp: ",		    16, 4, "hex2int", 10],	[" hotGasTemp: ", 	        20, 4, "hex2int", 10],
	      [" dhwTemp: ",	 	    24, 4, "hex2int", 10], 	[" flowTempHC2: ",	        28, 4, "hex2int", 10],
	      [" evaporatorTemp: ",	    36, 4, "hex2int", 10],  [" condenserTemp: ",	    40, 4, "hex2int", 10],
	      [" mixerOpen: ",		    45, 1, "bit0", 1],  	[" mixerClosed: ",		    45, 1, "bit1", 1],
	      [" heatPipeValve: ",	    45, 1, "bit2", 1],  	[" diverterValve: ",	    45, 1, "bit3", 1],
	      [" dhwPump: ",		    44, 1, "bit0", 1],  	[" heatingCircuitPump: ",	44, 1, "bit1", 1],
	      [" solarPump: ",		    44, 1, "bit3", 1],  	[" compressor: ",		    47, 1, "bit3", 1],
	      [" boosterStage3: ",	    46, 1, "bit0", 1],  	[" boosterStage2: ",		46, 1, "bit1", 1],
	      [" boosterStage1: ",	    46, 1, "bit2", 1],  	[" highPressureSensor: ",	49, 1, "nbit0", 1],
	      [" lowPressureSensor: ",	49, 1, "nbit1", 1], 	[" evaporatorIceMonitor: ",	49, 1, "bit2", 1],
	      [" signalAnode: ",	    49, 1, "bit3", 1],  	[" evuRelease: ",		    48, 1, "bit0", 1],
	      [" ovenFireplace: ",	    48, 1, "bit1", 1],  	[" STB: ",			        48, 1, "bit2", 1],
	      [" outputVentilatorPower: ",50, 4, "hex", 10],  	[" inputVentilatorPower: ",	54, 4, "hex", 10],	[" mainVentilatorPower: ",	58, 4, "hex", 10],
	      [" outputVentilatorSpeed: ",62, 4, "hex", 1],	    [" inputVentilatorSpeed: ",	66, 4, "hex", 1],  	[" mainVentilatorSpeed: ",	70, 4, "hex", 1],
	      [" outside_tempFiltered: ",74, 4, "hex2int", 10],	[" relHumidity: ",		    78, 4, "hex2int", 10],
	      [" dewPoint: ",		    82, 4, "hex2int", 10],
	      [" P_Nd: ",		        86, 4, "hex2int", 100],	[" P_Hd: ",			        90, 4, "hex2int", 100],
	      [" actualPower_Qc: ",	    94, 8, "esp_mant", 1],	[" actualPower_Pel: ",		102, 8, "esp_mant", 1],
	      [" collectorTemp: ",	    4,  4, "hex2int", 10],	[" insideTemp: ",		    32, 4, "hex2int", 10] 
	      ],
Das sollte das Register 0xFB sein. Der Auszug stammt aus dem THZ Modul von fhem. Dort kannst du dir evtl auch alle anderen registerinfos ableiten. Schau mal ob das dich weiter bringt.

Re: LWZ Daten auslesen

Verfasst: Fr 19. Jan 2018, 14:57
von kiteandy
ok, danke. Mal sehen ob mich das weiterbringt.