D-LAN / Powerline

Netzwerk, Photovoltaik, Homeway, Multimedia...
wosch87
Geselle
Beiträge: 214
Registriert: So 29. Okt 2017, 11:03

Re: D-LAN / Powerline

Beitrag von wosch87 » Mi 17. Jan 2018, 21:39

Gute Wahl!

Benutzeravatar
Dr. Bob
Ingenieur
Beiträge: 462
Registriert: Do 9. Nov 2017, 12:28
Wohnort: Pfalz

Re: D-LAN / Powerline

Beitrag von Dr. Bob » Mi 17. Jan 2018, 21:51

@b54: nach Recherche im Internet in meinem Konfiguration mit 2 POE-Peripheriegeräten um die 30W
VIO450 mit 176qm Wohnfläche (190qm beheizte Fläche), voll Unterkellert
Beginn: 12/2016
Einzug 06/2017

b54
-Moderator-
Beiträge: 3795
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: D-LAN / Powerline

Beitrag von b54 » Mi 17. Jan 2018, 22:08

@Wosch darum geht es mir gar nicht, hier leben auch Iphone Mac Windows, FHEM und sonstiges wild durcheinander. es war einfach die Frage nach der Stromaufnahme, man muss sich halt darüber im Klaren sein, das so ein Switch durchaus 200 € Stromkosten im Jahr verursachen kann. Ich habe zB grade mein NAS erneuert und dadurch erreicht die Stromaufnahme meines Netzwerkschrankes, der die Switche/USV/NAS usw beinhaltet mal eben so um 120 W/h Strom zu verringern, das macht bei 24/7/365 schon ne ganze Menge aus.
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Warten auf Pflastern
Unser Haus

wosch87
Geselle
Beiträge: 214
Registriert: So 29. Okt 2017, 11:03

Re: D-LAN / Powerline

Beitrag von wosch87 » Do 18. Jan 2018, 05:58

Das mit dem Apple & Co war nur ein Witz, kein Thema ;)

Stromverbrauch ist natürlich ein Thema! Aber ich wüsste jetzt nicht, dass der UniFi hier irgendwie schlechter sein sollte als ein HPE oder sonstige. Hast du da (Vergleichs-) Daten oder meinst du nur allgemein, dass man aufs Datenblatt schaun muss?
Btw. was hast du für einen Switch?

wosch87
Geselle
Beiträge: 214
Registriert: So 29. Okt 2017, 11:03

Re: D-LAN / Powerline

Beitrag von wosch87 » Di 13. Feb 2018, 20:21

Falls noch jemand vorher den ubiquiti AP AC Pro zu kaufen: der ist aktuell bei rakuten für den bisherigen Tiefstpreis von 115,71 € versandkostenfrei zu haben.

Antworten