Einstellungen LWZ

Netzwerk, Photovoltaik, Homeway, Multimedia...
BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3382
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Einstellungen LWZ

Beitrag von BigNose82 » Mi 21. Feb 2018, 14:13

Ach so, nur um evtlle. Missverständnisse bei Mitlesern zu vermeiden:
Es gibt drei Lüfter in der LWZ.
1) Fortlüfter
2) Zulüfter
3) Ablüfter

1) hat nichts mit der Wohnraumbelüftung zu tun, dafür sind 2) und 3) zuständig.
Nicht dass das durcheinander geht weil hier immer mal wieder von den Werten aller drei Lüfter die Rede ist :-)
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Benutzeravatar
Bernd
Stararchitekt
Beiträge: 1761
Registriert: Sa 5. Mai 2012, 10:34
Wohnort: Niedersachsen

Re: Einstellungen LWZ

Beitrag von Bernd » Mi 21. Feb 2018, 20:37

JonasBeye hat geschrieben:
Mi 21. Feb 2018, 11:16
...ich schaue mir jetzt nochmal die zuluft an und ansonsten weiss ich net weiter....
Gibt es mittlerweile etwas neues zu berichten?
142m² Eigenplanung mit Pultdach, WiGa, Podesttreppe, Gallerie und im kompletten OG Dach = Decke
auf 4.998m² Grundstück
LWZ303 Integral, Kamin, KFW55
22.05.2012 aufgestellt
09.09.2012 eingezogen

JonasBeye
Architekt
Beiträge: 763
Registriert: Do 22. Sep 2016, 09:26

Re: Einstellungen LWZ

Beitrag von JonasBeye » Mi 21. Feb 2018, 21:21

Hab den silbernen Schlauch abgebaut, da sitzt nichts drinne.
Hab dann auch mal bei Stiebel angerufen. Also für die Fortluft des Verdichters sind bei dem Modell wohl die Werte normal. Ich beobachte weiter
Wir bauen ein Neo311 mit 1,40m Kniestock, LWZ 304 und KFW40
KW48/16 Planungsgespräch
KW07/17 Vorabzüge
KW14/17 Bauantrag erteilt
KW23/17 Bemusterung
KW39/17 Bodenplatte (geplant war KW35/2017
Haustellung Oktober 17
Einzug Januar 2018

Benutzeravatar
Bernd
Stararchitekt
Beiträge: 1761
Registriert: Sa 5. Mai 2012, 10:34
Wohnort: Niedersachsen

Re: Einstellungen LWZ

Beitrag von Bernd » Do 22. Feb 2018, 07:41

Ok, dann hat deine auch einen anderen Lüfter für den Verdichter!
Bei meiner 303i läuft die Fortluft mit gerade mal 17Hz!
142m² Eigenplanung mit Pultdach, WiGa, Podesttreppe, Gallerie und im kompletten OG Dach = Decke
auf 4.998m² Grundstück
LWZ303 Integral, Kamin, KFW55
22.05.2012 aufgestellt
09.09.2012 eingezogen

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3382
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Einstellungen LWZ

Beitrag von BigNose82 » Do 22. Feb 2018, 07:44

Na super! Einen Tag einem Geist hinterher gejagt...
Ist es denn normal, dass Produkte unter gleicher Typenbezeichnung so essentiell verändert werden? Also kleine Designänderungen zur Optimierung, ok, aber mal eben andere Lüfter einbauen? Letztens habe ich gesehen, dass das Anschlusspanel nicht mehr über dem WW-Speicher sitzt, sondern hinter einer Klappe auf der rechten Seite.
Seeehr seltsam Stiebel!!
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Benutzeravatar
Dr. Bob
Ingenieur
Beiträge: 565
Registriert: Do 9. Nov 2017, 12:28
Wohnort: Pfalz

Re: Einstellungen LWZ

Beitrag von Dr. Bob » Do 22. Feb 2018, 08:29

Hab Dir ja auch in ner Mail geschrieben, dass mein Technikabteil (rechts unten) komplett anders aussieht als das auf Deinem Foto - keine Kupferwanne, kein Schwimmer... Die werden das unter der Haube tunen, aber ohne jedes Jahr ein neues Modell zu lancieren.
VIO450 mit 176qm Wohnfläche (190qm beheizte Fläche), voll Unterkellert
Beginn: 12/2016
Einzug 06/2017

Wilma
Architekt
Beiträge: 1153
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 11:09
Wohnort: Südpfalz

Re: Einstellungen LWZ

Beitrag von Wilma » Do 22. Feb 2018, 11:01

Kommt halt immer auf das Personal und die Teileversorgung der molwanischen Hinterhofwerkstätten an, bei denen das Innenleben der Kisten zusammengeschustert werden. :D
Medley 200+ /1,60m Kniestock/Fingerkeller/LWZ303i

CodeMasteR
Geselle
Beiträge: 135
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 21:29

Re: Einstellungen LWZ

Beitrag von CodeMasteR » Do 22. Feb 2018, 20:36

Zuluftfilter ev. Zu oder durchnässt? Ich habe bei mir das gleiche einmal beobachtet; Zuluftdrehzahl doppelt so hoch wie die der Abluft und Filter rabenschwarz und nass. Draußen war dicke Nebelsuppe. Neuer Filter rein und sofort war die Kiste leise und Drehzahlen normal.
Wir bauten ein VIO 4xx im schönen Bayern

26.11.2015 Werkvertrag
25.04 Ausräumung Rücktrittsrecht
28/29.11 Bemusterung
01.02 Bodenplatte
09.03 Hausstellung
31.03 Estrich
01.06 Hausübergabe
21.06 eingezogen

MrWitchblade
Ingenieur
Beiträge: 314
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 00:58

Re: Einstellungen LWZ

Beitrag von MrWitchblade » Do 22. Feb 2018, 23:00

Also ich kann folgendes bestätigen. Lüfter Drehzahl im Bereich von 50hz normal. Anschluss Paneele für can Bus und alles andere ist auch bei mir rechts, und nicht beim Speicher. Das isg läuft, ich muss das Daten logging die nächsten Tage unbedingt angehen. Die Kiste ist nicht mal ein halbes Jahr an und ich habe schon über 1600 verdichter starts auf dem tacho

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3382
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Einstellungen LWZ

Beitrag von BigNose82 » Do 22. Feb 2018, 23:09

:shock: :shock: :shock: :shock:
So viele habe ich seit September 2016 bis heute nicht. Und da waren noch ein paar Wochen ohne Optimierung dabei...
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

MrWitchblade
Ingenieur
Beiträge: 314
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 00:58

Re: Einstellungen LWZ

Beitrag von MrWitchblade » Do 22. Feb 2018, 23:18

ja.. ich gehe das die nächsten tage an... wie gesagt das isg ist da und funktioniert auch schon... der raspi ist auch da.. muss nur noch alles fertig machen...

JonasBeye
Architekt
Beiträge: 763
Registriert: Do 22. Sep 2016, 09:26

Re: Einstellungen LWZ

Beitrag von JonasBeye » Fr 23. Feb 2018, 07:24

Wir haben von November bis heute schon 1900 Verdichterstarts, pro Tag momentan ca 30 Stück und das schon bei etwas Optimierung uns nur einmal am Tag Warmwasserbereitung.

@mrwitchblade: kannst du im isg mal schauen wieviel Hz die Fortluft des Verdichters hat wenn der läuft? Ist unter Wärmepumpe zu finden.
Wir bauen ein Neo311 mit 1,40m Kniestock, LWZ 304 und KFW40
KW48/16 Planungsgespräch
KW07/17 Vorabzüge
KW14/17 Bauantrag erteilt
KW23/17 Bemusterung
KW39/17 Bodenplatte (geplant war KW35/2017
Haustellung Oktober 17
Einzug Januar 2018

MarkL.
Architekt
Beiträge: 914
Registriert: Sa 23. Jan 2016, 21:41

Re: Einstellungen LWZ

Beitrag von MarkL. » Fr 23. Feb 2018, 07:32

30 Starts sind ganz schön viel. Kann mir da kaum vorstellen das die alle mind 30 min laufen.

JonasBeye
Architekt
Beiträge: 763
Registriert: Do 22. Sep 2016, 09:26

Re: Einstellungen LWZ

Beitrag von JonasBeye » Fr 23. Feb 2018, 07:34

Nee da sind viele kurze dabei.. .
Wir bauen ein Neo311 mit 1,40m Kniestock, LWZ 304 und KFW40
KW48/16 Planungsgespräch
KW07/17 Vorabzüge
KW14/17 Bauantrag erteilt
KW23/17 Bemusterung
KW39/17 Bodenplatte (geplant war KW35/2017
Haustellung Oktober 17
Einzug Januar 2018

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3382
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Einstellungen LWZ

Beitrag von BigNose82 » Fr 23. Feb 2018, 08:09

Es ist echt ein Armutszeugnis wie die Anlagen übergeben werden. Das Schlimmste ist nichtmal unbedingt, dass die Anlagen so beschissen laufen, sondern dass mit keinem Wort darauf hingewiesen wird, dass es auch anders geht.

Im Netz findet man Werte von 90.000 bis 130.000 als ungefähre Auslegungsgrenze für Verdichterstarts. Ihr könnt euch ja ausrechnen, wann das Teil dann ungefähr kaputt sein wird.

Also tut was!!!
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Antworten