Gartentisch mit Keramikplatte - Erfahrungen?

Alles rund um den Garten und das Grundstück
Antworten
CarstenK
Stararchitekt
Beiträge: 1489
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 01:00
Wohnort: Raum Dachau-Augsburg

Gartentisch mit Keramikplatte - Erfahrungen?

Beitrag von CarstenK » Do 23. Mär 2017, 22:33

Hallo zusammen,
nachdem uns unsere Gartentish-Garnitur aus Holz nicht mehr gefällt, haben wir in einem Geschäft in unserer Nähe www.forum-Gartenmöbel.com schöne Tische aus Edelstahl bzw. Aluminium mit Keramiktischplatte gesehen.

Diese gefallen uns sehr gut, da uns eine Holzplatte im Laufe der Jahre immer vergraut und wir das nicht mögen. HPL-Tischplatten finden wir nicht so schön, die Keramikplatten schauen toll aus.

Hat jemand von Euch eine derartige Tischplatte und kann uns über seine Erfahrungen hinsichtlich Empfindlichkeit gegen Kratzer, Hitze etc. Berichten?
Medley 220 auf Bodenplatte, 160cm Kniestock, Wintergarten, Carport, LWZ 304, Kamin.

Baustand: komplett fertig!

Benutzeravatar
Karle
Ingenieur
Beiträge: 431
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 11:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Gartentisch mit Keramikplatte - Erfahrungen?

Beitrag von Karle » Di 28. Mär 2017, 17:59

Hi !

Wir haben einen Tisch mit Stahlgestell und einer Marmorplatte oben drauf ... das hat Vor- und Nachteile.

Kratzer usw. haben wir eigentlich keine obwohl der Tisch schon mehrere Jahre alt ist ... und wenn würde ich ihn einfach wieder abschleifen lassen.

Die Platte ist natürlich beständig gegen allerlei Umwelteinflüsse und durch das Gewicht ist Wind kein Problem ... klauen kann den Tisch so leicht auch keiner. Aber wenn du ihn des öfteren umeinander tragen wolltest dann ist sowas evtl. nicht das richtige (zumindest unser Tisch wiegt gut und gerne 100 kg oder noch mehr).

Gruß

Karl
Wir bauten ein Neo mit LWZ, Erker und Keller im Kraichgau

Status: eingezogen

CarstenK
Stararchitekt
Beiträge: 1489
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 01:00
Wohnort: Raum Dachau-Augsburg

Re: Gartentisch mit Keramikplatte - Erfahrungen?

Beitrag von CarstenK » Di 28. Mär 2017, 18:06

Der Tisch bleibt das ganze Jahr auf der Terasse, das Gewicht ist somit nebensächlich.
Wir haben eine sehr schöne Garnitur mit Stühlen aus Edelstahl gefunden, der Tisch hat eine sehr schöne Keramikplatte.
Medley 220 auf Bodenplatte, 160cm Kniestock, Wintergarten, Carport, LWZ 304, Kamin.

Baustand: komplett fertig!

b54
-Moderator-
Beiträge: 3831
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Gartentisch mit Keramikplatte - Erfahrungen?

Beitrag von b54 » Di 28. Mär 2017, 18:26

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte ;)
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

Antworten