Rasenroboter?

Alles rund um den Garten und das Grundstück
HB-NH2015
Stararchitekt
Beiträge: 2127
Registriert: Do 12. Nov 2015, 16:42
Wohnort: Nordhessen

Re: Rasenroboter?

Beitrag von HB-NH2015 » Di 29. Mai 2018, 09:31

Danke.
Deswegen habe ich dann auch zu einem größeren Modell gegriffen.
Da wir wegen 2 entlegenen Stellen und der Ladestation Position im Zentrum 2 Suchkabel benötigen ist es sogar ein Husqvarna Automower 420 geworden.

Aber eins sag ich Euch... das Kabel verlegen ist bei 30° C kein Zuckerschlecken :-)
Wahrscheinlich dauert es noch Tage bis der Roboter das erste Mal seine Kreise drehen kann...
Vio 300 S130 in PLZ 34xxx
Eingezogen
Dez '15 Werksvertrag
Mrz '16 Vorbehaltausräumung
Mai '16 Planungsgespräch
Jun '16 Vorabzüge
Jul '16 Bauantrag
Okt '16 Bemusterung
Jan '17 Bodenplatte
Feb '17 Hausmontage
Apr '17 Endmontage

Dana
Praktikant
Beiträge: 10
Registriert: Do 28. Jun 2018, 19:10

Re: Rasenroboter?

Beitrag von Dana » So 1. Jul 2018, 07:30

Guten Morgen,

ich habe mir einen Rasenroboter Marke B..... letztes Jahr zugelegt. Wenn du den richtig programmieren tust, ist das echt eine tolle Sache. Der macht seine Arbeit echt toll.

LG Dana

Antworten