Neues FH-Bauvorhaben in 85259 Wiedenzhausen?

Alles was sonst nirgendwo rein passt
Antworten
CarstenK
Stararchitekt
Beiträge: 1490
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 01:00
Wohnort: Raum Dachau-Augsburg

Neues FH-Bauvorhaben in 85259 Wiedenzhausen?

Beitrag von CarstenK » So 30. Jul 2017, 08:19

Hallo zusammen,
bei uns im Baugebiet steht ein neues Bauschild mit Frau Arnold als Architektin....das scheint also ein weiteres FingerHaus zu werden.

Bislang sind bei uns im Baugebiet folgende Fertighaus-Hersteller vertreten:

HanseHaus
Haas-Haus
Weber-Haus
Taglieber
Gruber Naturhaus
FingerHaus

Ansonsten diverse Hersteller von Massivhäusern und spannenderweise auch ein Fertighaus mit Ziegelwänden; mir war gar nicht bekannt das es sowas überhaupt gibt.
Medley 220 auf Bodenplatte, 160cm Kniestock, Wintergarten, Carport, LWZ 304, Kamin.

Baustand: komplett fertig!

HB-NH2015
Stararchitekt
Beiträge: 1965
Registriert: Do 12. Nov 2015, 16:42
Wohnort: Nordhessen

Re: Neues FH-Bauvorhaben in 85259 Wiedenzhausen?

Beitrag von HB-NH2015 » So 30. Jul 2017, 09:03

CarstenK hat geschrieben: und spannenderweise auch ein Fertighaus mit Ziegelwänden; mir war gar nicht bekannt das es sowas überhaupt gibt.
In der Nähe unserer alten Wohnung wurde deutlich vor unserem ein "Pro Haus" oder so ähnlich gestellt.
Im Internet nachgeschlagen hab ich auch gelesen dass die wohl eine Mischung aus dem uns bekannten Fertighaus bauen und dann noch eine Ziegelwand davor mauern.
Werbewirksam "das Beste aus 2 Welten".

Hat nix mit der Bauweise zu tun aber wir haben dieses Bauvorhaben überholt.
Zwischenzeitlich stand eine Maschine vor dem Haus mit dem Aufdruck einer Firma die "Estrichreperaturen" anbietet.
Vio 300 S130 in PLZ 34xxx
Eingezogen
Dez '15 Werksvertrag
Mrz '16 Vorbehaltausräumung
Mai '16 Planungsgespräch
Jun '16 Vorabzüge
Jul '16 Bauantrag
Okt '16 Bemusterung
Jan '17 Bodenplatte
Feb '17 Hausmontage
Apr '17 Endmontage

stevenprice
-Moderator-
Beiträge: 1096
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 13:31

Re: Neues FH-Bauvorhaben in 85259 Wiedenzhausen?

Beitrag von stevenprice » So 30. Jul 2017, 12:00

Ein Arbeitskollege von mir hat ein ProHaus gebaut (Tochter von Gussek) und ist zufrieden. ProHäuser sind eigentlich immer Ausbauhäuser (sonst würde man ja mit Gussek bauen), von daher seid ihr mit FastFertig oder Schlüsselfertig zeitlich natürlich "etwas" im Vorteil ;-)
Wir bauen ein VIO 300 mit Wintergarten und LWZ 304 Trend
Status: Eingezogen 12/17
Unseren Zeitplan findet ihr hier
Blog: http://www.myvioismyhome.wordpress.com

HB-NH2015
Stararchitekt
Beiträge: 1965
Registriert: Do 12. Nov 2015, 16:42
Wohnort: Nordhessen

Re: Neues FH-Bauvorhaben in 85259 Wiedenzhausen?

Beitrag von HB-NH2015 » So 30. Jul 2017, 14:05

Ah okay, vielleicht haben sie deshalb auch länger gebraucht.
Ja es standen oft Autos davor, sicher viel Eigenleistung.
Vio 300 S130 in PLZ 34xxx
Eingezogen
Dez '15 Werksvertrag
Mrz '16 Vorbehaltausräumung
Mai '16 Planungsgespräch
Jun '16 Vorabzüge
Jul '16 Bauantrag
Okt '16 Bemusterung
Jan '17 Bodenplatte
Feb '17 Hausmontage
Apr '17 Endmontage

CarstenK
Stararchitekt
Beiträge: 1490
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 01:00
Wohnort: Raum Dachau-Augsburg

Re: Neues FH-Bauvorhaben in 85259 Wiedenzhausen?

Beitrag von CarstenK » Mi 23. Aug 2017, 19:16

Na, ist der neue Bauherr auch hier?
Medley 220 auf Bodenplatte, 160cm Kniestock, Wintergarten, Carport, LWZ 304, Kamin.

Baustand: komplett fertig!

Antworten