Kaffeevollautomaten: Empfehlungen?

Alles was sonst nirgendwo rein passt
CarstenK
Stararchitekt
Beiträge: 1490
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 01:00
Wohnort: Raum Dachau-Augsburg

Re: Kaffeevollautomaten: Empfehlungen?

Beitrag von CarstenK » Do 25. Feb 2016, 18:38

Es ist die 500er geworden...

Und definitiv auch optisch ein "Leckerbissen", hab sie mir im Geschäft angesehen.
Medley 220 auf Bodenplatte, 160cm Kniestock, Wintergarten, Carport, LWZ 304, Kamin.

Baustand: komplett fertig!

b54
-Moderator-
Beiträge: 3597
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Kaffeevollautomaten: Empfehlungen?

Beitrag von b54 » Do 25. Feb 2016, 21:42

Dann habt Ihr jetzt die gleiche wie wir :) Viel Spass damit
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Warten auf Pflastern
Unser Haus

CarstenK
Stararchitekt
Beiträge: 1490
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 01:00
Wohnort: Raum Dachau-Augsburg

Re: Kaffeevollautomaten: Empfehlungen?

Beitrag von CarstenK » So 28. Feb 2016, 18:47

Mitte der Woche bekommen wir sie...mit EUR 900 definitiv ein Schnäppchen.
Medley 220 auf Bodenplatte, 160cm Kniestock, Wintergarten, Carport, LWZ 304, Kamin.

Baustand: komplett fertig!

b54
-Moderator-
Beiträge: 3597
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Kaffeevollautomaten: Empfehlungen?

Beitrag von b54 » So 28. Feb 2016, 20:14

Das ist sehr günstig, wo geschossen ?
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Warten auf Pflastern
Unser Haus

CarstenK
Stararchitekt
Beiträge: 1490
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 01:00
Wohnort: Raum Dachau-Augsburg

Re: Kaffeevollautomaten: Empfehlungen?

Beitrag von CarstenK » So 28. Feb 2016, 20:22

Nen Siemens- Mitarbeiter gebeten, den Werksverkauf zu nutzen.
Medley 220 auf Bodenplatte, 160cm Kniestock, Wintergarten, Carport, LWZ 304, Kamin.

Baustand: komplett fertig!

b54
-Moderator-
Beiträge: 3597
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Kaffeevollautomaten: Empfehlungen?

Beitrag von b54 » Mo 29. Feb 2016, 11:10

Gut , wenn man solche Möglichkeiten hat.
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Warten auf Pflastern
Unser Haus

CarstenK
Stararchitekt
Beiträge: 1490
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 01:00
Wohnort: Raum Dachau-Augsburg

Re: Kaffeevollautomaten: Empfehlungen?

Beitrag von CarstenK » Di 17. Mai 2016, 12:25

Nö, kein Interesse.
Medley 220 auf Bodenplatte, 160cm Kniestock, Wintergarten, Carport, LWZ 304, Kamin.

Baustand: komplett fertig!

Nisp
Azubi
Beiträge: 68
Registriert: Do 8. Okt 2015, 13:18

Re: Kaffeevollautomaten: Empfehlungen?

Beitrag von Nisp » Di 17. Mai 2016, 12:41

In der Nähe von Bosch/Siemend Standorten gibt es Für Uns Shops. Die waren früher nur für Mitarbeiter zugänglich. Heute kann da jeder einkaufen . Mein Mann arbeitet bei Bosch und wir haben unseren Bosch Kaffeevollautmst auch dort gekauft. Die haben immer wieder Angebote oder B Ware.
Wir bauen ein Vio 300 mit Wintergartenerker auf Bodenplatte in Bayern

CarstenK
Stararchitekt
Beiträge: 1490
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 01:00
Wohnort: Raum Dachau-Augsburg

Re: Kaffeevollautomaten: Empfehlungen?

Beitrag von CarstenK » Mi 3. Aug 2016, 10:10

Wir haben uns ne Maschine gekauft....technisch bin ich unbegabt, somit entfällt der Kauf eines gebrauchten Gerätes.
Medley 220 auf Bodenplatte, 160cm Kniestock, Wintergarten, Carport, LWZ 304, Kamin.

Baustand: komplett fertig!

Hoon
Praktikant
Beiträge: 7
Registriert: Mi 30. Nov 2016, 15:38

Re: Kaffeevollautomaten: Empfehlungen?

Beitrag von Hoon » Do 1. Dez 2016, 11:30

Hey,
wir haben eine De'Longhi ECAM 23.420.SB Volautomaat Espressomachine und sind sehr zufrieden. Preisleistung und Qualität ist TOP.

Buildes
Praktikant
Beiträge: 2
Registriert: Mo 5. Dez 2016, 23:52

Re: Kaffeevollautomaten: Empfehlungen?

Beitrag von Buildes » Di 6. Dez 2016, 00:05

Ich weiß unser Modell gerade nicht auswendig, aber wir haben auch ein Gerät von DeLonghi
Die Marke ist für Kaffee wirklich klasse !

Benutzeravatar
Ecky78
Azubi
Beiträge: 69
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 23:40
Wohnort: Hasselroth

Re: Kaffeevollautomaten: Empfehlungen?

Beitrag von Ecky78 » Di 6. Dez 2016, 12:37

Wir haben eine Saeco HD8967 GranBaristo Avanti und sind bisher (nach etwas über 1,5 Jahren) immer noch zufrieden. Der Kaffee schmeckt uns viel besser ... allerdings kamen wir auch von einer kleinen Tassimo-Maschine, ansonsten haben wir keinen Vergleich zu anderen Geräten.

Jedenfalls läßt sich die Maschine gut warten/reinigen und heizt auch recht schnell auf. Uns fehlt nur eine rechtzeitige Meldung, daß der Wassertank leer wird - wenn das während einem Brühvorgang passiert, hört die Maschine nämlich einfach auf und bricht den Vorgang ab. Wenn sie mal vorher was gesagt hätte ... aber das ist nur eine Kleinigkeit, ansonsten können wir nicht meckern.
Vio300 BJ2011 mit LWZ 303i

bashbash
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Mi 1. Feb 2017, 16:52

Re: Kaffeevollautomaten: Empfehlungen?

Beitrag von bashbash » Mi 1. Feb 2017, 16:56

Miele CM 6300. Da schmeckts super!

Benutzeravatar
Kie
Adminöse
Beiträge: 554
Registriert: Sa 13. Jun 2009, 18:33
Wohnort: Hilden
Kontaktdaten:

Re: Kaffeevollautomaten: Empfehlungen?

Beitrag von Kie » Mi 1. Feb 2017, 19:09

Da kommt nur eine Jura in Frage!
Wir wohnen in einem Medley 100 mit 1,60 m Kniestock auf Bodenplatte.
http://www.bautagebuch.podubrin.de/

unser-traumhaus
Azubi
Beiträge: 43
Registriert: Di 3. Jan 2017, 08:38
Wohnort: Ketsch
Kontaktdaten:

Kaffeevollautomaten: Empfehlungen?

Beitrag von unser-traumhaus » Do 2. Feb 2017, 12:45

Schließe mich meinem Vorredner an, habe mehrere Maschinen durchprobiert. Will man Qualität, führt an Jura kein Weg vorbei


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Unseren Baufortschritt seht ihr unter: https://unser-traumhaus.blog/

Wir bauen ein Medley 3.0 mit 2,15m Kniestock auf Bodenplatte

Antworten