Nächster Bauherreninfotag?

Alles was sonst nirgendwo rein passt
Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Nächster Bauherreninfotag?

Beitrag von Casi » Fr 5. Aug 2016, 10:09

Hi Friedel,

Wir haben den Gutschein vor Unterschrift des WV erhalten. Wir haben sogar zwei bekommen, weil wir einmal vor und nach Unterschrift dort waren....leider darf aber nur einer eingelöst werden... ;)
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

HB-NH2015
Stararchitekt
Beiträge: 2147
Registriert: Do 12. Nov 2015, 16:42
Wohnort: Nordhessen

Re: Nächster Bauherreninfotag?

Beitrag von HB-NH2015 » Fr 5. Aug 2016, 10:25

Ich würd das vorher mit Fingerhaus / Verkaufsberater klären.
Nicht dass es nachher so kommt dass ihr den Gutschein nur ohne unterschriebenen WV bekommen hättet.

Wenn es den nur vor Unterschrift gibt dann würd ich dem Verkaufsberater sagen wenn er nicht von sich aus so einen Gutschein vor dem Infotag rausrückt dann unterschreibt ihr einfach noch nicht.
Er soll sich da was einfallen lassen oder euch schriftlich bestätigen dass der dann trotzdem noch gilt.

Der nächste Infotag ist am 15. Oktober 2016.
Vio 300 S130 in PLZ 34xxx
Eingezogen
Dez '15 Werksvertrag
Mrz '16 Vorbehaltausräumung
Mai '16 Planungsgespräch
Jun '16 Vorabzüge
Jul '16 Bauantrag
Okt '16 Bemusterung
Jan '17 Bodenplatte
Feb '17 Hausmontage
Apr '17 Endmontage

Benutzeravatar
Cthone
Azubi
Beiträge: 60
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 22:30
Wohnort: Herrenberg

Beitrag von Cthone » Fr 5. Aug 2016, 11:44

Bei uns wars ärgerlicherweise tatsächlich so, dass unser Verkaufsberater gesagt hat, kein Problem. Sind hauptsächlich wegen den 500 eur nach Frankenberg gefahren (mit 2monate altem Baby) und dort hieß es dann UUPS, geht doch nicht mit unterschriebenem WV. Lasst euch das also lieber schriftlich geben...

Gesendet von meinem HUAWEI GRA-L09 mit Tapatalk

Benutzeravatar
Cthone
Azubi
Beiträge: 60
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 22:30
Wohnort: Herrenberg

Nächster Bauherreninfotag?

Beitrag von Cthone » Fr 5. Aug 2016, 11:46

@casi Ihr habt einen NACH Unterschrift WV bekommen!??? Dann muss ich wohl nochmal FREUNDLICHST bei Fingerhaus anrufen...
Nicht dass das jetzt missverstanden wird... das ist bisher das einzige mit dem wir unzufrieden sind. Kann bisher sonst nichts schlechtes über FH berichten! :)
Gesendet von meinem HUAWEI GRA-L09 mit Tapatalk

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Nächster Bauherreninfotag?

Beitrag von Casi » Fr 5. Aug 2016, 12:03

Hi Cthone, den ersten haben wir erhalten als wir eine Werkbesichtigung mit dem VK Leiter Herrn L. hatte. Man sagte uns damals, dass wir diesen einlösen könnten, wenn wir den WV unterschreiben. Den zweiten haben wir nach der Unterzeichnung an dem Bauherreninfotag bekommen. Auf diesem war noch eine Losnummer und man konnte an diesem Tag noch zusätzliche Bemusterungsgutscheine gewinnen. Als wir fragten, ob der erste wohl auch gültig wäre, war man erstaunt darüber, dass wir schon einen hatten und sagte, dass aber nur einer von den € 500 Gutscheinen gültig und einlösbar wäre.
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

Benutzeravatar
Cthone
Azubi
Beiträge: 60
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 22:30
Wohnort: Herrenberg

Beitrag von Cthone » Fr 5. Aug 2016, 13:08

Na das war dann ja ein toller Gewinn :-p Danke für die Info. Schade dass FH da so knausrig ist, finde das haben sie nicht nötig und hat halt a Gschmäckle wie wir Sparschwaben sagen würden☺

Gesendet von meinem HUAWEI GRA-L09 mit Tapatalk

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Nächster Bauherreninfotag?

Beitrag von Casi » Fr 5. Aug 2016, 14:04

Da hast Du Recht und das ist auch extrem unterschiedlich. Ich denke, dass dies stark Verkäufer-abhängig und die Rabatte zum Teil in deren Handlungsspielraum ist. Wir haben in der Angebotsphase stark verglichen und dies auch offen kommuniziert. Letztendlich waren nur noch zwei Bauträger im Rennen und FH hat uns dann nach langen Verhandlungen noch etwas zugestanden. Und zwar haben wir einen zusätzlichen Bemusterungsgutschein ausgehandelt, der auch im WV dokumentiert wurde. Man hat ja nichts zu verschenken. ;) Bei dem anderen Bauträger wollte der Verkäufer sogar zusätzlich zu dem vorhandenem Rabatt auf 2% seiner Provision verzichten. Das steht sogar so in seinem letzten Angebot. Der Anbieter war R..... Wir haben uns aber dann für FH entschieden, obwohl der Wettbewerber ebenfalls eine hohe Qualität mitbringt. Die 2% haben wir aber auch von FH am Anfang der Angebotsphase erhalten.
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

Benutzeravatar
ThorstenR
Stararchitekt
Beiträge: 1423
Registriert: Do 5. Mär 2015, 08:54
Kontaktdaten:

Re: Nächster Bauherreninfotag?

Beitrag von ThorstenR » Fr 5. Aug 2016, 15:15

Wir hatten übrigens keinen Bemusterungsgutschein, haben aber etwa 500 EUR bei der Bemusterung "geschenkt" bekommen.
Wir bauten ein VIO 250 auf Bodenplatte mit zwei Erkern, LWZ 304, Somfy und KfW55
Hausstellung: 10.10.2016 -> Einzug: 28.01.2017 -> Erster im Neubaugebiet! ;)

Blog: http://vio250.tumblr.com/

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Nächster Bauherreninfotag?

Beitrag von Casi » Fr 5. Aug 2016, 15:30

Hallo Thorsten,
hat der Bemusterer das im Laufe des Gespräches angeboten oder habt Ihr nach einem Rabatt gefragt?
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

Benutzeravatar
RedFury
Ingenieur
Beiträge: 299
Registriert: Mo 4. Apr 2016, 15:16
Wohnort: 68xxx (Rhein-Neckar-Kreis)

Re: Nächster Bauherreninfotag?

Beitrag von RedFury » Fr 5. Aug 2016, 15:42

Also wir haben auch 2 Bemusterungsgutscheine und laut Kundenbetreuerin und Verkaufsberater sind beide natürlich einsetzbar. Ich würde da nochmal nachhaken.

Wir haben den ersten bekommen, als wir eingeladen wurden das Werk zu besichtigen und den zweiten gab's bei Tag des deutschen Fertigbaus in Frankenberg.
NEO343 mit Doppelgarage (6x9m), KFW40, LWZ304 Trend in PLZ 68xxx

Aktueller Status: eingezogen :mrgreen:

Benutzeravatar
ThorstenR
Stararchitekt
Beiträge: 1423
Registriert: Do 5. Mär 2015, 08:54
Kontaktdaten:

Re: Nächster Bauherreninfotag?

Beitrag von ThorstenR » Fr 5. Aug 2016, 20:04

@Casi, haben wir einfach so bekommen: ein paar Steckdosen und GIRA statt Busch Jaeger Schalter ohne Aufpreis.
Wir bauten ein VIO 250 auf Bodenplatte mit zwei Erkern, LWZ 304, Somfy und KfW55
Hausstellung: 10.10.2016 -> Einzug: 28.01.2017 -> Erster im Neubaugebiet! ;)

Blog: http://vio250.tumblr.com/

CarstenK
Stararchitekt
Beiträge: 1489
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 01:00
Wohnort: Raum Dachau-Augsburg

Re: Nächster Bauherreninfotag?

Beitrag von CarstenK » So 7. Aug 2016, 14:47

Jeder Verkäufer und Bemusterer hat in Abhängigkeit vom Hauspreis ein gewisses Budget, was er " verschenken" kann. Je nach Ansprechpartner wird das freiwillig oder auf Nachfrage rausgerückt.
Medley 220 auf Bodenplatte, 160cm Kniestock, Wintergarten, Carport, LWZ 304, Kamin.

Baustand: komplett fertig!

Benutzeravatar
Vio300 BaWü
Stararchitekt
Beiträge: 1482
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 10:26

Re: Nächster Bauherreninfotag?

Beitrag von Vio300 BaWü » Do 18. Aug 2016, 15:15

Wir haben beim Infoabend des Musterhauses einen 1000€ Bemusterungsgutschein bekommen. Dann noch zusätzlich zum Küchengutschein diesen Möbelgutschein von Möbelkreis (den man auch für die Küche zusätzlich verwenden konnte) Und beim verhandeln gab es dann nochmal einen 2000€ Bemusterungsgutschein. Alle Gutscheine zusammen waren gültig. Sie mussten nur im WV augeführt sein.
Vio322 mit WiGa, Somfy und Keller

Haus steht!

fr4g3r
Azubi
Beiträge: 60
Registriert: Di 30. Aug 2016, 10:04

Re: Nächster Bauherreninfotag?

Beitrag von fr4g3r » Di 3. Okt 2017, 10:54

Ist jemandem schon bekannt ob es diesen Herbst wieder einen Bauherreninfotag geben wird und wann der ist?

Benutzeravatar
Matthias84
Geselle
Beiträge: 143
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 22:42

Re: Nächster Bauherreninfotag?

Beitrag von Matthias84 » Di 3. Okt 2017, 11:49

Habe gestern meinen Kundenbetreuer per Mail gefragt wann der nächste Bauherreninfotag ist. Warte auf Antwort..
Wir bauen ein Uno 2.0

Jul/17 - Werkvertrag
Aug/17 - Vorbehaltausräumung
Sep/17 - Planungsgespräch
Nov/17 - Vorabzug
Apr/18 - Bemusterung
Mai/18 - Bauantrag
Jul/18 - Ausführungspläne/Baustellengespräch
Sep/18 - Tiefbau/Bodenplatte
Okt/18 - Hausstellung

Antworten