Plattenlift

Alex + Markus
Praktikant
Beiträge: 17
Registriert: So 14. Jun 2009, 21:36
Wohnort: Nähe Stuttgart

Plattenlift

Beitrag von Alex + Markus » Sa 10. Jul 2010, 09:52

Er war nach dem Akkuschrauber unser bester Helfer, doch nun brauchen wir ihn nicht mehr und bieten ihn gegen 90 Euro zur Abholung an. Standort ist 71729 Erdmannhausen.
Ein Versand ist wegen Größe und Gewicht nicht praktikabel.
SDC10779.JPG
Wir bauen ein Vio 211 mit Wintergarten und Keller.

Benutzeravatar
Anja&Mario
Geselle
Beiträge: 177
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 10:43
Kontaktdaten:

Re: Plattenlift

Beitrag von Anja&Mario » Sa 10. Jul 2010, 12:28

Hallon Alex & Markus,

gibt es noch Details zu dem Plattenlift?
Hubhöhe, etc.? Oder ggf. einfach der Name, dann können wir selbst Informationen googeln ;-)
Liebe Grüße, Anja & Mario

Wir bauen eine freie Planung
http://wir-bauen-orange.blogspot.com/

Benutzeravatar
Nadine&Thorsten
Ingenieur
Beiträge: 263
Registriert: Di 17. Nov 2009, 23:02
Wohnort: Kappelrodeck BW

Re: Plattenlift

Beitrag von Nadine&Thorsten » Sa 10. Jul 2010, 18:56

Wenn er noch zu haben ist, kaufen wir ihn.
PN mit unsererTelefonnummer haben wir schon gemailt. Bitte um Rückruf wegen Details.

Vielen Dank.

Thorsten und Nadine

Neuleuner
Ingenieur
Beiträge: 260
Registriert: So 23. Aug 2009, 22:35

Re: Plattenlift

Beitrag von Neuleuner » So 11. Jul 2010, 13:24

Wir haben uns so ein Ding momentan von Obi geliehen, ist wirklich Gold wert und sehr zu empfehlen.
http://neuleuner.blogspot.com

Wir bauen ein Medley 200 (Kfw55) auf Bodenplatte

Alex + Markus
Praktikant
Beiträge: 17
Registriert: So 14. Jun 2009, 21:36
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: Plattenlift

Beitrag von Alex + Markus » So 11. Jul 2010, 16:34

Der Plattenlift ist weg.
Wir bauen ein Vio 211 mit Wintergarten und Keller.

Benutzeravatar
Nadine&Thorsten
Ingenieur
Beiträge: 263
Registriert: Di 17. Nov 2009, 23:02
Wohnort: Kappelrodeck BW

Re: Plattenlift

Beitrag von Nadine&Thorsten » Di 30. Nov 2010, 00:29

Hallo,
der Plattenlift ist echt genial und ist nun

wieder zu haben!

Er hat uns tolle Dienste geliefert. Zeitweise habe ich damit alleine die großen (2,60x1,25m) Platten an die Decke gemacht.

FP weiterhin faire 90 Euro.
Wir bauten ein Vio 200 auf Bodenplatte mit Wintergarten,Lüftungsanlage und Gasheizung.
(Einzug Januar 2011)

sandy_sunny
Ingenieur
Beiträge: 379
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 22:24

Re: Plattenlift

Beitrag von sandy_sunny » Di 30. Nov 2010, 15:11

Melde mich gleich bei Dir :-)
Wir bauen ein Flair 220 mit Keller in Baden-Württemberg
http://finger-traumhaus.blogspot.com/

sandy_sunny
Ingenieur
Beiträge: 379
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 22:24

Re: Plattenlift

Beitrag von sandy_sunny » So 6. Mär 2011, 22:43

:huepf so, auch wir haben jetzt dann alle Platten an der Decke und möchten den Plattenlift dann hier an den nächsten Fingerhaus-Bauherren weiter geben.


Preis 85 Euro! Standort: 778** (Näheres per Pm :lol: ).

Wir würden uns freuen wenn der Lift hier einen neuen Wirkungsort finden würde! Er hat uns treue Dienste geleistet (und tut dies noch) und alle die das Ausbaupaket 1 alleine machen möchten sollten so ein Gerät zu Hause haben. Wir hätten nicht gewusst wie wir die Platten sonst an die Decke bekommen hätten (außer mit fünf Mann oder so)

Also einfach melden.

LG Sandra
Wir bauen ein Flair 220 mit Keller in Baden-Württemberg
http://finger-traumhaus.blogspot.com/

die Viewegs
Geselle
Beiträge: 145
Registriert: Sa 18. Sep 2010, 21:03
Wohnort: Wildau

Re: Plattenlift

Beitrag von die Viewegs » Mo 7. Mär 2011, 09:07

Mhhh. Wir bauen im September und werden das AP1 auch in Eigenleistung erbringen. Aber leider liegt 778xx für uns fast am anderen Ende der Welt (720 km).
Wie klein lässt sich der Lift denn zusammenlegen? Wir werden im Mai unsere Bekannten in Freiburg besuchen. Danach wollten wir allerdings noch zu anderen Bekannten nach Mainz düsen. Wir sind zu dritt im Auto (Octavia Kombi).

Sonst werden wir wohl mal die Augen und Ohren offenhalten müssen und sehen, ob bis zum Herbst jemand in unserer Nähe einen Plattenlift abzugeben hat. :(
Wir bauten 2011 ein VIO 211 mit 1m Kniestock, Keller, Wintergarten, Windfang, Erdwärme, Solar, kontrollierte Be- und Entlüftung und einen gemauerten Kamin von Hark als KfW Effizienzhaus 55.
http://vioinwildau.blogspot.com/

sandy_sunny
Ingenieur
Beiträge: 379
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 22:24

Re: Plattenlift

Beitrag von sandy_sunny » Mi 9. Mär 2011, 15:32

Ich werde den Lift mal messen wenn er zusammengelegt ist dann könnt Ihr ja schauen ob es passen würde. Kann ich jetzt irgendwie nicht beurteilen :-)
Wir bauen ein Flair 220 mit Keller in Baden-Württemberg
http://finger-traumhaus.blogspot.com/

die Viewegs
Geselle
Beiträge: 145
Registriert: Sa 18. Sep 2010, 21:03
Wohnort: Wildau

Re: Plattenlift

Beitrag von die Viewegs » Mi 9. Mär 2011, 16:05

OK. Kein Problem! Wir haben ja Zeit und wie gesagt - Wir wären dann eh erst im Mai in Euerer Nähe. Schick mir einfach eine PM wenn Du die Maße hast. Danke!
Wir bauten 2011 ein VIO 211 mit 1m Kniestock, Keller, Wintergarten, Windfang, Erdwärme, Solar, kontrollierte Be- und Entlüftung und einen gemauerten Kamin von Hark als KfW Effizienzhaus 55.
http://vioinwildau.blogspot.com/

Benutzeravatar
hobieone
Azubi
Beiträge: 58
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 23:56
Wohnort: Bornheim-Walberberg, NRW

Re: Plattenlift

Beitrag von hobieone » Mi 9. Mär 2011, 16:14

An Alle,
die das Ausbaupaket 1 in Eigenleistung erbringen! Die Investition hier für einen gebrauchten Plattenlift lohnt sich echt, zumal er ja danach wieder weitergegeben werden kann.
Wir hatten so ein lukratives Angebot nicht in unserer Nähe und haben den Lift an 2 Wochenende und zusätzlich an 2 Tagen gemietet. Die Mietkosten liegen nun über 100,- € !
Dies als kleiner Tipp am Rande! :!:

conny
http://hobienelia.blogspot.com
Wir bauen ein Medley 300

die Viewegs
Geselle
Beiträge: 145
Registriert: Sa 18. Sep 2010, 21:03
Wohnort: Wildau

Re: Plattenlift

Beitrag von die Viewegs » Mi 9. Mär 2011, 21:48

wenn wir das Teil in einem mit 3 Personen + Gepäck besetzten PKW problemlos transportieren können, würden wir gerne auf das Angebot eingehen.
Wir bauten 2011 ein VIO 211 mit 1m Kniestock, Keller, Wintergarten, Windfang, Erdwärme, Solar, kontrollierte Be- und Entlüftung und einen gemauerten Kamin von Hark als KfW Effizienzhaus 55.
http://vioinwildau.blogspot.com/

sandy_sunny
Ingenieur
Beiträge: 379
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 22:24

Re: Plattenlift

Beitrag von sandy_sunny » Do 10. Mär 2011, 22:06

Hallo :hallo

wir haben gemessen :idea:

Also der PL lässt sich in zwei Teile auseinander bauen.

Teil 1 ist 125x90 und 22 cm hoch

Teil 2 ist 95x133 und 40 cm hoch


Jetzt könnt Ihr ja mal schauen ob das bei Euch reinpassen würde oder ob das ganze zu groß ist. Das Ding braucht wie man sieht schon ein bisschen Platz. Weiß ja nicht mit wieviel Gepäck Ihr reist :lol:

Bitte gebt uns doch bitte auf jeden Fall kurz Bescheid :hallo

LG Sandra
Wir bauen ein Flair 220 mit Keller in Baden-Württemberg
http://finger-traumhaus.blogspot.com/

die Viewegs
Geselle
Beiträge: 145
Registriert: Sa 18. Sep 2010, 21:03
Wohnort: Wildau

Re: Plattenlift

Beitrag von die Viewegs » Fr 11. Mär 2011, 08:56

Da wir 3 Leute im Auto sind und deshalb den Rücksitz nicht umlegen können, wird es leider nichts werden. :(
Das Teil ist zu groß um es mit unserem anderen Gepäck im Kofferraum zu transportieren. Schade!
Ich bin mir sicher, daß Ihr einen anderen FH-Bauherren finden werdet, der Euch das Teil abkauft. Es sind ja doch Einige, die das AP1 selber machen.

Viele Grüße und gutes Vorankommen mit Euerem Traumhaus!

Peter
Wir bauten 2011 ein VIO 211 mit 1m Kniestock, Keller, Wintergarten, Windfang, Erdwärme, Solar, kontrollierte Be- und Entlüftung und einen gemauerten Kamin von Hark als KfW Effizienzhaus 55.
http://vioinwildau.blogspot.com/

Gesperrt