Wir bauen unser Traumhaus: ein VIO 200 (oder 211)

Forumsregeln
Wenn ihr einen Blog einstellt verlinkt bitte das Forum und Bauherr-hilft-Bauherr.de
Danke
Benutzeravatar
Sassa
Praktikant
Beiträge: 18
Registriert: Fr 12. Okt 2012, 11:52
Kontaktdaten:

Re: Wir bauen unser Traumhaus: ein VIO 200 (oder 211)

Beitrag von Sassa » Fr 25. Apr 2014, 20:23

Toller Grünton!! :)

Treeda
Ingenieur
Beiträge: 536
Registriert: So 15. Sep 2013, 01:24

Re: Wir bauen unser Traumhaus: ein VIO 200 (oder 211)

Beitrag von Treeda » Fr 25. Apr 2014, 23:46

Haben will! :-)
Wir bauen ein Medley 200B mit Kniestock 1,30m inkl. Keller in der Wetterau!
Status: Haus steht, eingezogen!
Blog: http://kathrinundandi.blogspot.de/

Benutzeravatar
irigeo
Ingenieur
Beiträge: 397
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 14:10
Wohnort: Märkischer Kreis
Kontaktdaten:

Re: Wir bauen unser Traumhaus: ein VIO 200 (oder 211)

Beitrag von irigeo » Mo 28. Apr 2014, 21:05

Im Blog sind neue Bilder vom Haus ohne Gerüst. Uns gefällt es jetzt sehr gut! Das Haus wirkt ohne Gerüst viel größer.
Iris und Georg

Wir haben ein VIO 200 mit Wintergarten, LWZ Sol, 1,30 m Kniestock und Garage auf Bodenplatte gebaut
Baublog: http://vio200.blogspot.de
Status: am 14.06.2014 eingezogen, fertig und genießen

Benutzeravatar
Nico+Sandra
Architekt
Beiträge: 792
Registriert: Di 10. Jan 2012, 10:40
Wohnort: Unkel am Rhein

Re: Wir bauen unser Traumhaus: ein VIO 200 (oder 211)

Beitrag von Nico+Sandra » Di 29. Apr 2014, 16:47

Mutig das grün :-) wäre uns zu krass.
Medley 220A, 1,30m Kniestock, Vitocal 222S+ KWL Vitovent 300 F und Olsberg Palena Compact.
Hausstellung 23.01.2013, Einzug 20.04.2013.

Benutzeravatar
irigeo
Ingenieur
Beiträge: 397
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 14:10
Wohnort: Märkischer Kreis
Kontaktdaten:

Re: Wir bauen unser Traumhaus: ein VIO 200 (oder 211)

Beitrag von irigeo » So 18. Mai 2014, 18:51

Im Haus geht alles weiter wie geplant. Letzte Woche haben die Maler angefangen. Das ganze Haus ist jetzt mit Backgroundvlies tapeziert, nächste Woche wird alles weiß mit ein paar Farbakzenten gestrichen. Es sieht schon klasse aus! Die Maler sind ganz begeistert von der Qualität des Hauses, vor allem natürlich von den Spachtelarbeiten. So etwas sind sie nicht gewohnt. Lt. unserem Maler ist die Verspachtelung mindestens als Q3 einzustufen, es musste absolut nichts mehr geschliffen werden.

Aber auch unsere Maler machen einen super Job. Alle Nähte der Vliestapete wurden verspachtelt und geschliffen, so dass der Farbanstrich nachher glatt wie ein Kinderpopo wird.

Bisher haben alle unsere Fremdhandwerker die Qulität der Arbeit von Fingerhaus über den grünen Klee gelobt. Das tut uns Bauherren immer gut und bestätigt uns, dass wir uns richtig entschieden haben. Bei vielen Kleinigkeiten würde uns selbst gar nicht auffallen, dass die Ausführung von Fingerhaus etwas Besonderes ist und bei anderen Firmen nicht selbstverständlich ist.
Iris und Georg

Wir haben ein VIO 200 mit Wintergarten, LWZ Sol, 1,30 m Kniestock und Garage auf Bodenplatte gebaut
Baublog: http://vio200.blogspot.de
Status: am 14.06.2014 eingezogen, fertig und genießen

Benutzeravatar
irigeo
Ingenieur
Beiträge: 397
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 14:10
Wohnort: Märkischer Kreis
Kontaktdaten:

Re: Wir bauen unser Traumhaus: ein VIO 200 (oder 211)

Beitrag von irigeo » Do 29. Mai 2014, 20:06

Es hat sich viel getan. Unser Blog ist mal wieder aktualisiert. Noch 2 Wochen, dann ziehen wir um :huepf
Iris und Georg

Wir haben ein VIO 200 mit Wintergarten, LWZ Sol, 1,30 m Kniestock und Garage auf Bodenplatte gebaut
Baublog: http://vio200.blogspot.de
Status: am 14.06.2014 eingezogen, fertig und genießen

Martl456
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: Fr 30. Mai 2014, 11:11
Wohnort: München

Re: Wir bauen unser Traumhaus: ein VIO 200 (oder 211)

Beitrag von Martl456 » Fr 30. Mai 2014, 11:27

Das grün ist aber ein richtiger Blickfang! Arbeite bei einer Bauträger Firma, da werden solche Anstriche zur Zeit auch sehr bevorzugt.

Martl456
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: Fr 30. Mai 2014, 11:11
Wohnort: München

Re: Wir bauen unser Traumhaus: ein VIO 200 (oder 211)

Beitrag von Martl456 » Fr 30. Mai 2014, 11:31

Blig ist auch Top =)
Viele Grüße,
Matl

Benutzeravatar
irigeo
Ingenieur
Beiträge: 397
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 14:10
Wohnort: Märkischer Kreis
Kontaktdaten:

Re: Wir bauen unser Traumhaus: ein VIO 200 (oder 211)

Beitrag von irigeo » Sa 31. Mai 2014, 09:03

Genau im Endspurt ist jetzt bei uns Mist passiert: gestern ist unserem Bauleiter aufgefallen, dass im EG teilweise falsche Fliesen gelegt wurden. Wir haben anpolterte Fliesen bestellt, leider wurden einige Pakete mit matten Fliesen geliefert und auch verlegt. Uns war das noch gar nicht aufgefallen. Gestern haben die Fliesenleger die falschen teilweise schon wieder ausgetauscht, es sind jetzt aber zu wenig Fliesen da. Wir hoffen, dass ganz schnell Ersatz geliefert werden kann, damit sich nicht alles weitere verschiebt.
Iris und Georg

Wir haben ein VIO 200 mit Wintergarten, LWZ Sol, 1,30 m Kniestock und Garage auf Bodenplatte gebaut
Baublog: http://vio200.blogspot.de
Status: am 14.06.2014 eingezogen, fertig und genießen

Benutzeravatar
guennischmidt
Stararchitekt
Beiträge: 1466
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:10
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Wir bauen unser Traumhaus: ein VIO 200 (oder 211)

Beitrag von guennischmidt » Sa 31. Mai 2014, 10:37

Oh je... Wir drücken euch die Daumen!!!
VIO 4XX "Spezial" auf Bodenplatte Kniestock 1,40 und großem Erker.

Eingezogen. Gartenhaus und Carport steht, Terrassen und Gartenanlage folgen

http://vio400schleswig-holstein.blogspot.de/

neo111
Ingenieur
Beiträge: 454
Registriert: Di 16. Apr 2013, 18:27

Re: Wir bauen unser Traumhaus: ein VIO 200 (oder 211)

Beitrag von neo111 » Sa 31. Mai 2014, 17:21

irigeo hat geschrieben:Genau im Endspurt ist jetzt bei uns Mist passiert: gestern ist unserem Bauleiter aufgefallen, dass im EG teilweise falsche Fliesen gelegt wurden. Wir haben anpolterte Fliesen bestellt, leider wurden einige Pakete mit matten Fliesen geliefert und auch verlegt. Uns war das noch gar nicht aufgefallen. Gestern haben die Fliesenleger die falschen teilweise schon wieder ausgetauscht, es sind jetzt aber zu wenig Fliesen da. Wir hoffen, dass ganz schnell Ersatz geliefert werden kann, damit sich nicht alles weitere verschiebt.

Ich hab mal eine Frage wann wurde bei euch des Estrich gemacht , da ihr so schnell die Fliesen gemacht habt. Mein Estrich ist jetzt 5 Wochen im Haus und mein Fliesenleger sagt die Trocknung egal ob mit Heizung braucht bei Anhydrit 8 Wochen alles andere ist absulute nicht möglich .

Benutzeravatar
irigeo
Ingenieur
Beiträge: 397
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 14:10
Wohnort: Märkischer Kreis
Kontaktdaten:

Re: Wir bauen unser Traumhaus: ein VIO 200 (oder 211)

Beitrag von irigeo » Sa 31. Mai 2014, 18:49

Bei uns ist der Estrich in der Woche vor Ostern gegossen worden.
Iris und Georg

Wir haben ein VIO 200 mit Wintergarten, LWZ Sol, 1,30 m Kniestock und Garage auf Bodenplatte gebaut
Baublog: http://vio200.blogspot.de
Status: am 14.06.2014 eingezogen, fertig und genießen

neo111
Ingenieur
Beiträge: 454
Registriert: Di 16. Apr 2013, 18:27

Re: Wir bauen unser Traumhaus: ein VIO 200 (oder 211)

Beitrag von neo111 » Sa 31. Mai 2014, 19:24

Okey Danke wurde eine CM Messung gemacht ?

Benutzeravatar
irigeo
Ingenieur
Beiträge: 397
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 14:10
Wohnort: Märkischer Kreis
Kontaktdaten:

Re: Wir bauen unser Traumhaus: ein VIO 200 (oder 211)

Beitrag von irigeo » Sa 31. Mai 2014, 21:28

Unser Bauleiter hat die Restfeuchtigkeit gemessen. Ob das eine CM Messung war, weiß ich nicht. Montag fängt auch unser Parkettleger an. Er hat auch gemessen und konnte keine Restfeuchte mehr feststellen können.
Iris und Georg

Wir haben ein VIO 200 mit Wintergarten, LWZ Sol, 1,30 m Kniestock und Garage auf Bodenplatte gebaut
Baublog: http://vio200.blogspot.de
Status: am 14.06.2014 eingezogen, fertig und genießen

neo111
Ingenieur
Beiträge: 454
Registriert: Di 16. Apr 2013, 18:27

Re: Wir bauen unser Traumhaus: ein VIO 200 (oder 211)

Beitrag von neo111 » So 1. Jun 2014, 09:33

Okey Super Danke

Antworten