Wir bauen ein Vio 100 in Mittelhessen

Forumsregeln
Wenn ihr einen Blog einstellt verlinkt bitte das Forum und Bauherr-hilft-Bauherr.de
Danke
stevenprice
-Moderator-
Beiträge: 1171
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 13:31

Re: Wir bauen ein Vio 100 in Mittelhessen

Beitrag von stevenprice » Mo 28. Mai 2018, 18:05

Und so könnt ihr ggf. auch selbst Bagger fahren :D
Von der Igelrampe will ich auf jeden Fall Bilder sehen ;-).
Wir bauen ein VIO 300 mit Wintergarten und LWZ 304 Trend
Status: Eingezogen 12/17
Unseren Zeitplan findet ihr hier
Blog: http://www.myvioismyhome.wordpress.com

Benutzeravatar
Dima
Azubi
Beiträge: 54
Registriert: Mi 11. Apr 2018, 07:53

Re: Wir bauen ein Vio 100 in Mittelhessen

Beitrag von Dima » Di 29. Mai 2018, 09:20

@elphaba: Ich sehe die begehbare Dusche im Gäste WC hat keine Tür.
Wie gut funktioniert diese?
Steht das Bad unterwasser bzw. muss man nach eine Duschdurchgang viel trocken wischen/ ziehen/ tupfen ;P ?
02/17 Grundstückskauf
04/17 Werkvertrag unterschrieben
05/17 Architektengespräch
11/17 Baugenehmigung
01/18 Bemusterungsgespräch
03/18 Erarbeiten
04/18 Fundamentplatte
06/18 Hausmontage

Benutzeravatar
Elphaba206
Ingenieur
Beiträge: 578
Registriert: Di 23. Feb 2016, 13:30

Re: Wir bauen ein Vio 100 in Mittelhessen

Beitrag von Elphaba206 » Di 29. Mai 2018, 14:04

Hi Dima,

ist natürlich etwas subjektiv. Also wir finden es wird nicht allzu nass. Es sammelt sich Spritzwasser circa 30-40 Zentimeter in den Raum rein.
Nach dem Duschen ziehen wir den Bereich dann mit ab.

Im Winter fand ich aber oben duschen angenehmer, war einfach wärmer.
Also das Bad im DG insgesamt und durch die geschlossene Kabine, auch während dem Duschen.

Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk

https://fingerhausfuerschnuff.blogspot.com

Architekt 04/16
Vorabzüge 06/16

Bemusterung 10/2016
BauG 06/17
Ausführungspläne 06/17
Bodenplatte/ Keller 08/17
Hausstellung 04.09.17
Hausübergabe 09.11.17
Einzug: 18.12.2017

MarkL.
Architekt
Beiträge: 874
Registriert: Sa 23. Jan 2016, 21:41

Re: Wir bauen ein Vio 100 in Mittelhessen

Beitrag von MarkL. » Di 29. Mai 2018, 15:18

Mit dem GaLabauer fragen habe ich mich noch nicht getraut und hab in Eigenregie (Spritzwasserstreifen ums Haus usw.) angefangen.

Aber wundert euch nicht wenn Ihr mithelft, dass es ordentlich Muskelkater gibt. =) man macht ja sowas nicht alltäglich.
Was habt Ihr denn alles geplant?

Benutzeravatar
Elphaba206
Ingenieur
Beiträge: 578
Registriert: Di 23. Feb 2016, 13:30

Re: Wir bauen ein Vio 100 in Mittelhessen

Beitrag von Elphaba206 » Mi 6. Jun 2018, 10:02

Wir möchten zum Feld hin, wie gesagt, eine Stützmauer aus L-Steinen. Dann die Randsteine für den Spritzschutz und Umrandung Hof und Terasse setzen. Dann Hof und Terasse pflastern bzw. Terassenplatten legen. Grundstück aufschüttten, Erdkabel für Beleuchtung legen und Beleuchtung setzen...hab ich noch was vergessen? Ne, glaube das wars.
https://fingerhausfuerschnuff.blogspot.com

Architekt 04/16
Vorabzüge 06/16

Bemusterung 10/2016
BauG 06/17
Ausführungspläne 06/17
Bodenplatte/ Keller 08/17
Hausstellung 04.09.17
Hausübergabe 09.11.17
Einzug: 18.12.2017

Antworten