Blog von Elisa&Stephan

Forumsregeln
Wenn ihr einen Blog einstellt verlinkt bitte das Forum und Bauherr-hilft-Bauherr.de
Danke
Benutzeravatar
LisaMatzeGelnhausen
Ingenieur
Beiträge: 254
Registriert: Fr 18. Dez 2015, 16:34
Wohnort: Gelnhausen in Hessen
Kontaktdaten:

Re: Blog von Elisa&Stephan

Beitrag von LisaMatzeGelnhausen » Fr 4. Mär 2016, 14:44

Ja das stimmt leider.... Ein Erdbauer war schon mit uns auf dem Grundstück... Aber 100% wollen wir uns auch nicht auf den genannten Preis verlassen. Die Baunebnkosten sind bei uns die größte Unbekannte......
Vio 111 S100 in Hessen
mit Rechteckerker,
Vitovent 300-F, Vitocal 222-S,


https://www.instagram.com/itsmelima/
https://fuchsbau2016.wordpress.com/

01.05.2016 Ausräumung der Rücktrittsrechte
14.10.2016 Bauantrag eingereicht

Susanne und Andreas
Azubi
Beiträge: 56
Registriert: Mi 20. Mai 2015, 19:47
Wohnort: Gelnhausen

Re: Blog von Elisa&Stephan

Beitrag von Susanne und Andreas » Sa 5. Mär 2016, 00:10

Bei uns war der Chef der Kellerbautruppe von FH am Acker und hat uns eine grobe Einschätzung der Baunebenkosten gemacht. Durch seine jahrelange Berufserfahrung denke ich kann man sich gut daran orientieren. Klar ob es auf den Cent passt, weiß keiner. Außerdem kann man im Bauamt nachfragen, wie die Straße momentan geplant ist. Bei uns ist die Straße z.B. mit Bordsteinkante aktuell 44 cm höher geplant, als das Ackergrundstück am Anfang hergibt (wir werden zum Garten raus hinten höher, kommt uns quasi zugute das die Planung höher ist). Die größte Unbekannte ist, ob die Straße auch wirklich so gebaut werden kann und das wird sich erst zeigen.

elisaundstephan
Praktikant
Beiträge: 22
Registriert: So 21. Jun 2015, 21:56

Re: Blog von Elisa&Stephan

Beitrag von elisaundstephan » So 6. Mär 2016, 20:11

Leider ist es schwer Angebote für Erdarbeiten vorher zu besorgen. Grund liegt mit im Bodengutachten, dies wird ja meistens erst nach dem Planungsgespräch erstellt. Bis dahin hat man aber die Finanzierung abgeschlossen sonst hätte man wohl nicht das Rücktrittsrecht rausgenommen.
Der Bodengutachter gibt ja die Gründungsempfehlung ab. Wieviel Schotter usw...
Angebote von Ver- und Entsorgen können auch erst nach der Planung erstellt werden. Da zählt dann jeder Meter zum HWR.

Grüße aus Hessen

Elisa und Stephan

Fremdbauer
-Moderator-
Beiträge: 2895
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 18:18
Wohnort: Weidenbach
Kontaktdaten:

Re: Blog von Elisa&Stephan

Beitrag von Fremdbauer » Mo 7. Mär 2016, 09:45

also ich hattte mein Bodengutachten und meine Planungen schon bevor ich die Vorbehalte rausgenommen hab. Bei meinem Hersteller war es kein Problem, die Planung bereits im Vorfeld zu beauftragen, solange ich ihnen schriftlich zusicher die Kosten dafuer zu tragen, auch bei Nutzung des Ruecktritts.

Angebote der Netzbetreiber (Versorger haben mit den Hausanschluessen gar nichts zu tun) kann man auch meist im Vorfeld einholen. Der entscheidende Kostenpunkt ist dabei meist eh ein Pauschalanteil, die Kosten je Meter sind eher Peanuts.

elisaundstephan
Praktikant
Beiträge: 22
Registriert: So 21. Jun 2015, 21:56

Re: Blog von Elisa&Stephan

Beitrag von elisaundstephan » Fr 25. Mär 2016, 12:05

Der Countdown läuft. Am Dienstag (Osterdienstag) ist Hausaufstellung :)
Wir wünschen allen schöne Ostern.

Benutzeravatar
Maggo
Ingenieur
Beiträge: 623
Registriert: Fr 3. Apr 2015, 21:28
Wohnort: Rhein Neckar

Re: Blog von Elisa&Stephan

Beitrag von Maggo » Fr 25. Mär 2016, 12:21

Das freut mich für euch. Freue mich auch auf Bilder :)
Eine Woche später sind wir dran.
VIO 302 auf Bodenplatte mit LWZ 304 Trend
http://fingerhaus-vio302.blogspot.de

Status: eingezogen

b54
-Moderator-
Beiträge: 3655
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Blog von Elisa&Stephan

Beitrag von b54 » Sa 26. Mär 2016, 00:38

Dann gibts ja wieder neue Bilder.
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Warten auf Pflastern
Unser Haus

elisaundstephan
Praktikant
Beiträge: 22
Registriert: So 21. Jun 2015, 21:56

Re: Blog von Elisa&Stephan

Beitrag von elisaundstephan » So 27. Mär 2016, 14:34

Wir haben unser Haus entdeckt :D
Waren am Freitag mal in Frankenberg und sind um FH geschlichen ;). Dabei haben wir einen Auflieger entdeckt mit der Nummer unseres Vorhabens und unseren Namen drauf :). Dann sind wir nochmal über Bottendorf ( da ist die Spedition die für FH fährt ) und haben einen kompletten LKW abfahrbereit gefunden der mit Teilen von unserem Haus beladen ist.
Ein tolles Gefühl den LKW da stehen zu sehen.
Leider ist die Wetterprognose alles andere als gut für den Dienstag. Das versaut ein bisschen die Stimmung :(
Aber euch allen noch schöne Ostern :)

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Blog von Elisa&Stephan

Beitrag von Casi » So 27. Mär 2016, 21:36

Wie schön! Das ist ja wirklich der Hammer und echt spannend! Bin gespannt, wie es bei Euch am Dienstag läuft. Das Wetter ist halt wie es ist :box , aber freut Euch drauf! :huepf Bestimmt macht Ihr wieder einen Zeitrafferfilm. Der mit den Baggerarbeiten und auch der mit der Bodenplatte waren schon cool!
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

elisaundstephan
Praktikant
Beiträge: 22
Registriert: So 21. Jun 2015, 21:56

Re: Blog von Elisa&Stephan

Beitrag von elisaundstephan » Mi 30. Mär 2016, 22:09

Das Haus steht :)
Leider noch keine Zeit für den Blog gehabt, aber unser Haus ist gestellt und entgegen den Erwartungen hatten wir "super" Wetter. Bilder und und Co folgen die nächsten Tage ;)

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Blog von Elisa&Stephan

Beitrag von Casi » Mi 30. Mär 2016, 22:13

Klasse! Herzlichen Glückwunsch! Toll, dass Ihr doch noch schönes Wetter hattet! Jetzt freuen wir uns auf Bilder!
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

Benutzeravatar
Maggo
Ingenieur
Beiträge: 623
Registriert: Fr 3. Apr 2015, 21:28
Wohnort: Rhein Neckar

Re: Blog von Elisa&Stephan

Beitrag von Maggo » Mi 30. Mär 2016, 22:34

Das hört sich super an, bin sehr gespannt. Bin auch offen für Tipps.
VIO 302 auf Bodenplatte mit LWZ 304 Trend
http://fingerhaus-vio302.blogspot.de

Status: eingezogen

b54
-Moderator-
Beiträge: 3655
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Blog von Elisa&Stephan

Beitrag von b54 » Mi 30. Mär 2016, 23:05

Das ist doch schön, das das Wetter auch mal eine Ausnahme macht.
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Warten auf Pflastern
Unser Haus

ElJo
Geselle
Beiträge: 210
Registriert: Di 29. Sep 2015, 11:49

Re: Blog von Elisa&Stephan

Beitrag von ElJo » Mi 30. Mär 2016, 23:23

Klasse wieder ein Haus das steht. Bin gespannt auf Bilder, das sind mir die liebsten Bilder vom realen Haus das endlich steht.
Medley 302C mit Keller, LWZ 304, Kamin und 1,60 Kniestock.
Status: Hausstelltermin am 28.09.

http://ellehausbau.blogspot.de/

Benutzeravatar
Vio300 BaWü
Stararchitekt
Beiträge: 1482
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 10:26

Re: Blog von Elisa&Stephan

Beitrag von Vio300 BaWü » Do 31. Mär 2016, 11:05

Glückwunsch, das Gefühl ist toll, oder? Bin gespannt auf Fotos!
Vio322 mit WiGa, Somfy und Keller

Haus steht!

Antworten