Medley 3.0 300B in Berlin Mahlsdorf

Forumsregeln
Wenn ihr einen Blog einstellt verlinkt bitte das Forum und Bauherr-hilft-Bauherr.de
Danke
itcompi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 00:11
Wohnort: Berlin

Medley 3.0 300B in Berlin Mahlsdorf

Beitrag von itcompi » Mi 11. Mär 2015, 22:31

Hallo Community,

nun ist es soweit. Ich habe den ersten Eintrag im Blog für unser Hausbau angelegt und weitere sollen folgen!
Anschauen und Kommentare abgeben könnt ihr gerne unter http://fingerhaus-berlin.blogspot.de/

Viele Grüße
itcompi
Wir bauen ein Medley 300B mit zwei Vollgeschossen und LWZ 303 in Berlin-Mahlsdorf!
Baubeginn: 10/2015
Fertigstellung: Q2/2016

Blog: http://fingerhaus-berlin.blogspot.de/

Benutzeravatar
Vio300 BaWü
Stararchitekt
Beiträge: 1481
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 10:26

Re: Medley 3.0 300B in Berlin Mahlsdorf

Beitrag von Vio300 BaWü » Do 12. Mär 2015, 17:37

Spannend, ich werde Euren Blog verfolgen, wir haben dasselbe Ziel in der selben Zeit :) wann habt ihr unterschrieben? Wir haben den WV ohne Rücktrittsrecht am 28.02 in Frankenberg unterschrieben. Lieben Gruß
Vio322 mit WiGa, Somfy und Keller

Haus steht!

itcompi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 00:11
Wohnort: Berlin

Re: Medley 3.0 300B in Berlin Mahlsdorf

Beitrag von itcompi » Do 12. Mär 2015, 19:10

Hi,

also wir haben den WV am 07.02.2015 unterschrieben. Jedoch aktuell noch mit dem Rücktrittsrecht, da wir aktuell noch vom Land Berlin eine Genehmigung für das Grundstück abwarten. Bei euch ist das Grundstück und Finanzierung schon geklärt?

Beste Grüße
Wir bauen ein Medley 300B mit zwei Vollgeschossen und LWZ 303 in Berlin-Mahlsdorf!
Baubeginn: 10/2015
Fertigstellung: Q2/2016

Blog: http://fingerhaus-berlin.blogspot.de/

Benutzeravatar
Vio300 BaWü
Stararchitekt
Beiträge: 1481
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 10:26

Re: Medley 3.0 300B in Berlin Mahlsdorf

Beitrag von Vio300 BaWü » Fr 13. Mär 2015, 09:08

Ich hoffe ihr könnt es schnell ausräumen! Ja, gestern kam die beglaubigte Abschrift vom Notar und jetzt sind wir um einige Euros ärmer :)
Die Finanzierung fürs Haus läuft gerade nebenher - für das Grundstück brauchten wir Gsd. keine Finanzierung.
Was genau muss denn da genehmigt werden?

Grüße
Vio322 mit WiGa, Somfy und Keller

Haus steht!

itcompi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 00:11
Wohnort: Berlin

Re: Medley 3.0 300B in Berlin Mahlsdorf

Beitrag von itcompi » Sa 14. Mär 2015, 19:52

Dann herzlichen Glückwunsch schon mal zum Grundstück!
Was genau muss denn da genehmigt werden?
Das ist insgesamt eine komplizierte Sache... Aktuell ist der Immobilienmarkt in Berlin in bestimmten Gebieten komplett leer gefegt. Wir möchten schon seit einiger Zeit in Berlin-Mahlsdorf (In der nähe ihrer Eltern) bauen. Das Gebiet ist insgesamt mit Kaulsdorf, Biesdorf und Mahlsdorf das größte Einfamilienhaus-Gebiet in Europa. Es wird von von der Degewo (Landeseigene Wohnungsbaugesellschaft) verkauft. Bevor die allerdings das Grundstück wirklich verkaufen dürfen muss das Land Berlin seine Zustimmung geben, dass keine Mietwohnungen auf dem Gebiet gebaut werden sollen... Das ist hier allerdings ein formaler Akt bei einem Bebauungsplan von max 2 Vollgeschossen... Fand ich auch merkwürdig :naja
Abwarten und Tee trinken, damit wir dann endlich den nächsten Schritt machen können.

Bei euch hört es sich jedoch eher danach an, dass ihr viel früher schon zur Hausstellung kommt?!
Wir bauen ein Medley 300B mit zwei Vollgeschossen und LWZ 303 in Berlin-Mahlsdorf!
Baubeginn: 10/2015
Fertigstellung: Q2/2016

Blog: http://fingerhaus-berlin.blogspot.de/

Benutzeravatar
Vio300 BaWü
Stararchitekt
Beiträge: 1481
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 10:26

Re: Medley 3.0 300B in Berlin Mahlsdorf

Beitrag von Vio300 BaWü » So 15. Mär 2015, 09:36

Ich hoffe dass das Land nicht mehr so lange braucht für die Zustimmung! Das warten ist so schrecklich, ich glaube daran müssen wir uns gewöhnen in den nächsten Monaten...

Früher? Derzeit ist Feb.2016 geplant. Haben ja nicht mal richtig angefangen!
Vio322 mit WiGa, Somfy und Keller

Haus steht!

itcompi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 00:11
Wohnort: Berlin

Re: Medley 3.0 300B in Berlin Mahlsdorf

Beitrag von itcompi » Mi 27. Mai 2015, 22:40

Halli hallo,

es hat sich mittlerweile etwas auf der Hausbau-Front getan. Wir haben das i.O. des Landes Berlin erhalten und haben leider ein weiteres Problem mit dem B-Plan und dem aktuellen Straßenausbau... Da denkt man echt, dass die Leute im Amt nicht alle Latten am Zaun haben :naja
Ich werde dieses Wochenende mal in einer ruhigen Minute den Blog aktualisieren.

PS: Wir hatten das Architektengespräch. Zumindest an der Front denkt man es geht weiter ;)
Wir bauen ein Medley 300B mit zwei Vollgeschossen und LWZ 303 in Berlin-Mahlsdorf!
Baubeginn: 10/2015
Fertigstellung: Q2/2016

Blog: http://fingerhaus-berlin.blogspot.de/

Fanaanjo
Geselle
Beiträge: 132
Registriert: Di 14. Jul 2015, 09:09
Wohnort: 67***

Re: Medley 3.0 300B in Berlin Mahlsdorf

Beitrag von Fanaanjo » Fr 2. Okt 2015, 11:33

Hallo,

wir bauen auch ein Medley 300 B.
Gibt es bei Euch was Neues?

LG
Wir bauen ein Medley 300 B mit 1,30m Kniestock auf Bodenplatte und LWZ

Status:
Haus steht seit 03.05.2016
Abnahme: KW29-30/2016

itcompi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 00:11
Wohnort: Berlin

Re: Medley 3.0 300B in Berlin Mahlsdorf

Beitrag von itcompi » Mo 19. Okt 2015, 16:56

Hallo Fanaanjo,

ja bei uns gibt es vieles neues. Ich muss unbedingt den Blog mal wieder aktuell halten. Leider muss ich zugeben, dass ich in letzter Zeit nicht wirklich zu etwas gekommen bin (Wir haben Nachwuchs bekommen). Ich werde meine Erfahrungen aber direkt niederschreiben...

Viele Grüße
Wir bauen ein Medley 300B mit zwei Vollgeschossen und LWZ 303 in Berlin-Mahlsdorf!
Baubeginn: 10/2015
Fertigstellung: Q2/2016

Blog: http://fingerhaus-berlin.blogspot.de/

itcompi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 00:11
Wohnort: Berlin

Re: Medley 3.0 300B in Berlin Mahlsdorf

Beitrag von itcompi » Mo 19. Okt 2015, 21:22

Wir bauen ein Medley 300B mit zwei Vollgeschossen und LWZ 303 in Berlin-Mahlsdorf!
Baubeginn: 10/2015
Fertigstellung: Q2/2016

Blog: http://fingerhaus-berlin.blogspot.de/

itcompi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 00:11
Wohnort: Berlin

Re: Medley 3.0 300B in Berlin Mahlsdorf

Beitrag von itcompi » Di 20. Okt 2015, 23:28

Und auch einen Tag später habe ich meine Erfahrungen wieder nieder geschrieben...
Folgende Artikel sind neu:

http://fingerhaus-berlin.blogspot.de/20 ... eil-1.html
http://fingerhaus-berlin.blogspot.de/20 ... ntrag.html
http://fingerhaus-berlin.blogspot.de/20 ... eiten.html
Wir bauen ein Medley 300B mit zwei Vollgeschossen und LWZ 303 in Berlin-Mahlsdorf!
Baubeginn: 10/2015
Fertigstellung: Q2/2016

Blog: http://fingerhaus-berlin.blogspot.de/

Benutzeravatar
Vio300 BaWü
Stararchitekt
Beiträge: 1481
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 10:26

Re: Medley 3.0 300B in Berlin Mahlsdorf

Beitrag von Vio300 BaWü » Mi 21. Okt 2015, 08:14

Zu der Sache mit den Fenstern... Das ist eben immer Ansichtssache. Gibt Leute die wollen "kleine" Fenster :) Wir haben gleich drei Fenster mit 85er Höhe :)
Vio322 mit WiGa, Somfy und Keller

Haus steht!

Benutzeravatar
Vio300 BaWü
Stararchitekt
Beiträge: 1481
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 10:26

Re: Medley 3.0 300B in Berlin Mahlsdorf

Beitrag von Vio300 BaWü » Mi 21. Okt 2015, 08:29

Hallo und guten Morgen,

Zu den Fenstern: Es gibt viele, die wollen einfach kleinere Fenster. Wir haben selbst auch 3 Fenster mit 85er Tiefe.
Ich kenne zwar deinen Fachberater nicht, aber ich muss ihn mal in Schutz nehmen. Man kann m. E. nicht von ihm verlangen, dass er die Bauordnung von Berlin kennt. :hallo
Vio322 mit WiGa, Somfy und Keller

Haus steht!

itcompi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 00:11
Wohnort: Berlin

Re: Medley 3.0 300B in Berlin Mahlsdorf

Beitrag von itcompi » Mi 21. Okt 2015, 09:14

Hi Vio,

freut mich mal wieder von dir zu hören! Zu dem folgenden:
Vio300 BaWü hat geschrieben:Hallo und guten Morgen,

Zu den Fenstern: Es gibt viele, die wollen einfach kleinere Fenster. Wir haben selbst auch 3 Fenster mit 85er Tiefe.
Ich kenne zwar deinen Fachberater nicht, aber ich muss ihn mal in Schutz nehmen. Man kann m. E. nicht von ihm verlangen, dass er die Bauordnung von Berlin kennt. :hallo
Meiner Meinung nach schon. Vor allem aus folgenden Gründen:

1. Es ist nicht das erste Haus, dass er im Zuge der Fachberatertätigkeit bei FH begleitet
2. Nicht nur dem FB, sondern auch vom Architekten kam kein Mux
3. Der FB hatte es eingeräumt versäumt zu haben (das wiederrum war gut, also die Ehrlichkeit)

Viele Grüße
Wir bauen ein Medley 300B mit zwei Vollgeschossen und LWZ 303 in Berlin-Mahlsdorf!
Baubeginn: 10/2015
Fertigstellung: Q2/2016

Blog: http://fingerhaus-berlin.blogspot.de/

Benutzeravatar
Vio300 BaWü
Stararchitekt
Beiträge: 1481
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 10:26

Re: Medley 3.0 300B in Berlin Mahlsdorf

Beitrag von Vio300 BaWü » Mi 21. Okt 2015, 09:35

Okay, dass er es zugegeben hat, wusste ich ja nicht :)
Unser Fachberater hat auch bei einigen Dingen versäumt, uns auf die Mehrkosten hinzuweisen (Am Ende knapp 5000€)

Hoffe aber dass es nun weiterhin glatt läuft bei Euch!!

LG
Vio322 mit WiGa, Somfy und Keller

Haus steht!

Antworten