VIO200 in der Hauptstadt

Forumsregeln
Wenn ihr einen Blog einstellt verlinkt bitte das Forum und Bauherr-hilft-Bauherr.de
Danke
Benutzeravatar
Freiluftfanatiker
Ingenieur
Beiträge: 462
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 20:13

VIO200 in der Hauptstadt

Beitrag von Freiluftfanatiker » Do 6. Mär 2014, 10:00

Die Platte ist aus massivholz. 42x72x4cm, die waschschale hat 38cm Durchmesser. Ist ohne überlauf, heißt man braucht auch die passende Armatur ohne den Hebel zum verschließen. Da die Platte nur eine Tiefe von 42 cm hat, gibt es keine konsolenhalter in dem Maß zu kaufen, daher die eigenbaulösung. Linksseitig liegt sie quasi auf, hinten werde ich klappdübel in M8 verwenden und diese so verbinden wie normalerweise zwei arbeitsplatten miteinander verbunden werden. Wenns soweit ist, mach ich Bilder. Somit soll das ganze "freischwebend" wirken. Wenn das nicht klappt, werf ich das schwrißgerät an und baue was aus Edelstahl. Nur fehlt mir dazu eigentlich die zeit. :-(

Zur Klingel: das ist genau der Shop den ich meine! Der hat mehrere webshops. Google mal nach Erfahrungen. Hat auch auf eine Anfrage von mir nicht geantwortet.

Björn und Sabrina
Ingenieur
Beiträge: 346
Registriert: Mi 19. Dez 2012, 16:53

Re: VIO200 in der Hauptstadt

Beitrag von Björn und Sabrina » Do 6. Mär 2014, 10:55

Ja also sowas stellen wir uns auch vor.
Wir dachten wir nehmen einfach so normale Regalwinkel zur Befestigung...
Die Schüssel soll eig. 42cm Durchmesser bekommen, denn wir finden sie darf vorne gern etwas über das Brett überstehen. Mal sehn wie wir das dann lösen.

Den Wasserhahn haben wir schon, mit Ablaufgarnitur, aber den kann man ja trotzdem ohne Überlauf montieren (hab nicht bedacht dass diese Schüsseln ja eigentlich nie nen Überlauf haben).

Freu mich über ein Foto wenns fertig ist.
Es wohnt sich toll seit 03/2014 :)

Benutzeravatar
Freiluftfanatiker
Ingenieur
Beiträge: 462
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 20:13

VIO200 in der Hauptstadt

Beitrag von Freiluftfanatiker » Do 6. Mär 2014, 11:49

Als ich regalwinkel ansprach wurde ich fast erschlagen ;-)
Gibt die Becken auch mit überlauf, aber die Chefin wollte unbedingt ohne. Haben eins von V&B, das Loop & Friends.

Benutzeravatar
Freiluftfanatiker
Ingenieur
Beiträge: 462
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 20:13

VIO200 in der Hauptstadt

Beitrag von Freiluftfanatiker » Fr 7. Mär 2014, 18:37

Kurzer Zwischenstand zur Verkleidung der Badewanne.
Bild

Gerade verfugt, gleich noch Feinarbeit an den Rändern, dann kann sie morgen an ihren Platz.

Benutzeravatar
Freiluftfanatiker
Ingenieur
Beiträge: 462
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 20:13

VIO200 in der Hauptstadt

Beitrag von Freiluftfanatiker » Mi 12. Mär 2014, 00:32

Die beize ist drauf und auch die erste Schicht versiegelungslack in seidenmatt. Einmal zwischenschleifen, dann noch ne Schicht. Bild

Auch die Verkleidung passt. Nur noch richtig ausrichten und befestigen.
Dann alles silikonieren ;-)
Bild

Benutzeravatar
guennischmidt
Stararchitekt
Beiträge: 1464
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:10
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: VIO200 in der Hauptstadt

Beitrag von guennischmidt » Mi 12. Mär 2014, 07:27

Wow!!!!!!! Sehr gelungen finde ich das !
VIO 4XX "Spezial" auf Bodenplatte Kniestock 1,40 und großem Erker.

Eingezogen. Gartenhaus und Carport steht, Terrassen und Gartenanlage folgen

http://vio400schleswig-holstein.blogspot.de/

Benutzeravatar
Freiluftfanatiker
Ingenieur
Beiträge: 462
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 20:13

VIO200 in der Hauptstadt

Beitrag von Freiluftfanatiker » Mi 12. Mär 2014, 11:07

Danke. War bzw ist auch ne heidenarbeit. ;-)
Werd heut mal versuchen es zu montieren.

Benutzeravatar
Freiluftfanatiker
Ingenieur
Beiträge: 462
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 20:13

VIO200 in der Hauptstadt

Beitrag von Freiluftfanatiker » Mi 12. Mär 2014, 23:44

So soll das ganze in etwa aussehen. Armaturen noch anschließen und mit Silikon zur Wand abdichten, dann wars das. BildBild

Benutzeravatar
tapaleo
Praktikant
Beiträge: 16
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 14:41
Wohnort: Pfalz

Re: VIO200 in der Hauptstadt

Beitrag von tapaleo » Mo 17. Mär 2014, 17:26

Sehr schön :)
Echt super saubere arbeiten
***Wir träumen von einem Vio200 (ohne Keller)***
AKTUELL:
*stehen kurz vorm Verkauf des jetzigen Hauses
*Grundstück vorhanden, sonst alles noch in Planung

Treeda
Ingenieur
Beiträge: 536
Registriert: So 15. Sep 2013, 01:24

Re: VIO200 in der Hauptstadt

Beitrag von Treeda » Mo 17. Mär 2014, 17:55

Klasse! Sieht wirklich super aus!
Wir bauen ein Medley 200B mit Kniestock 1,30m inkl. Keller in der Wetterau!
Status: Haus steht, eingezogen!
Blog: http://kathrinundandi.blogspot.de/

Benutzeravatar
Freiluftfanatiker
Ingenieur
Beiträge: 462
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 20:13

VIO200 in der Hauptstadt

Beitrag von Freiluftfanatiker » Mo 17. Mär 2014, 19:12

Danke. Ich dachte es wäre fertig, aber wir haben beschlossen noch ne Ablage drunter zu zimmern. Mit Körbchen für bürste, haargummis usw..
Da drunter dann für "gerollte" Handtücher. Die Frau hat die Ideen, ich führ aus ;-)

Benutzeravatar
Freiluftfanatiker
Ingenieur
Beiträge: 462
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 20:13

VIO200 in der Hauptstadt

Beitrag von Freiluftfanatiker » Mo 17. Mär 2014, 21:32

Ich denke das sollte sie zufrieden stellen. :-)
Ablage 21€
Platte 20€
Plus beize und Lack ca 60€ gesamt. Meine Arbeit nicht mit gerechnet eine günstige Konsole
BildBild

Benutzeravatar
Freiluftfanatiker
Ingenieur
Beiträge: 462
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 20:13

VIO200 in der Hauptstadt

Beitrag von Freiluftfanatiker » So 6. Apr 2014, 18:33

Heute stand kreativarbeit auf dem Zettel. Der plan war ein Bild für den Flur zu malen, mit allen Farben die im Haus verwendet wurden. BildBild

Benutzeravatar
Sassa
Praktikant
Beiträge: 18
Registriert: Fr 12. Okt 2012, 11:52
Kontaktdaten:

Re: VIO200 in der Hauptstadt

Beitrag von Sassa » So 6. Apr 2014, 21:52

Die Idee ist ja klasse! :)
Wir wollen am Ende die Handabdrücke aller Helfer auf eine Leinwand drücken.
Lässt sich sicher auch mit eurer Idee kombinieren - das behalte ich mal im Hinterkopf. :D

Und wie sieht euer Ergebnis aus? :)

Benutzeravatar
Freiluftfanatiker
Ingenieur
Beiträge: 462
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 20:13

VIO200 in der Hauptstadt

Beitrag von Freiluftfanatiker » So 6. Apr 2014, 23:06

Ganz gut geworden :-)
Bild
Es fehlen allerdings noch teile der Garderobe die eine Lieferzeit von neun Wochen haben.

Antworten