Noch ein VIO in Unterfranken

Forumsregeln
Wenn ihr einen Blog einstellt verlinkt bitte das Forum und Bauherr-hilft-Bauherr.de
Danke
Benutzeravatar
guennischmidt
Stararchitekt
Beiträge: 1466
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:10
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Noch ein VIO in Unterfranken

Beitrag von guennischmidt » Do 8. Aug 2013, 09:17

Ich finde es einfach grandios!
VIO 4XX "Spezial" auf Bodenplatte Kniestock 1,40 und großem Erker.

Eingezogen. Gartenhaus und Carport steht, Terrassen und Gartenanlage folgen

http://vio400schleswig-holstein.blogspot.de/

Benutzeravatar
S. VIO 200
Geselle
Beiträge: 175
Registriert: Do 4. Okt 2012, 15:22
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Noch ein VIO in Unterfranken

Beitrag von S. VIO 200 » Do 8. Aug 2013, 09:42

sieht sehr schön aus !
VIO 200 mit Erker auf Bodenplatte, KFW 55, LWZ 303, Plewa-Unitherm, technikfertig
Hausstellung 4. Juli 2013
Aktueller Stand: eingezogen

Emil
Azubi
Beiträge: 75
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 23:55
Wohnort: NRW

Re: Noch ein VIO in Unterfranken

Beitrag von Emil » Do 8. Aug 2013, 11:03

Hej, schaut alles sehr stimmig zusammen aus! Ich bin zwar eigentlich auch eher für größere Dachüberstände, aber zu eurem tollen Haus hätte das echt nicht gepasst. Es ist wirklich ein modernes und schönes Haus - und das kann man momentan von vielen anderen (modernen) Häuseren, die ich so in den Neubaugebieten gesehen habe, wirklich nicht sagen. Ihr habt das echt gut hinbekommen!

LG, Emil
Wir wohnen seit 09/2013 in einem Vio 4xx mit WiGa + Erker (incl. Stülpschalung).

Benutzeravatar
irigeo
Ingenieur
Beiträge: 397
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 14:10
Wohnort: Märkischer Kreis
Kontaktdaten:

Re: Noch ein VIO in Unterfranken

Beitrag von irigeo » Do 8. Aug 2013, 15:49

VIO mal ganz anders! Eben spezial, sieht klasse aus.
Iris und Georg

Wir haben ein VIO 200 mit Wintergarten, LWZ Sol, 1,30 m Kniestock und Garage auf Bodenplatte gebaut
Baublog: http://vio200.blogspot.de
Status: am 14.06.2014 eingezogen, fertig und genießen

CundA
Architekt
Beiträge: 823
Registriert: So 29. Jan 2012, 19:30

Re: Noch ein VIO in Unterfranken

Beitrag von CundA » Do 8. Aug 2013, 21:53

Danke! Wir sind auch sehr glücklich, dass es so geworden ist, wie wir uns das vorgestellt haben. Nur noch den Umzug überstehen und dann schnell einleben.
Liebe Grüße,
C & A

Wir sind drin!

Benutzeravatar
guennischmidt
Stararchitekt
Beiträge: 1466
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:10
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Noch ein VIO in Unterfranken

Beitrag von guennischmidt » Do 8. Aug 2013, 21:59

Letzteres wird euch bestimmt schnell gelingen! Ihr wohnt doch schon im Ort? Ist Euer Ärger etwas verflogen ?
VIO 4XX "Spezial" auf Bodenplatte Kniestock 1,40 und großem Erker.

Eingezogen. Gartenhaus und Carport steht, Terrassen und Gartenanlage folgen

http://vio400schleswig-holstein.blogspot.de/

CundA
Architekt
Beiträge: 823
Registriert: So 29. Jan 2012, 19:30

Re: Noch ein VIO in Unterfranken

Beitrag von CundA » Do 8. Aug 2013, 22:16

20km entfernt, die Spritkosten kann man schon als Baunebenkosten beziffern.

Die Fliesen wurden am Montag ausgetauscht und nachgebessert. Ich liebe den Satz "Machen wir bei FH immer so", bei FH vielleicht, bei uns nicht!
Gestern waren die MAler da und haben die abgemeißelte Ecke in der Küche neu gerichtet. Gerade als sie mit Spachteln fertig waren und ich mir das ganze anschaute, musste ich leider bitten, dass auch die oberen 30cm noch weg müssen. Also nochmal Meißel angesetzt, wieder gespachtelt. Bissel geflucht haben sie schon (vermutlich wieder auf alle Frauen geschimpft). Am Ende mussten sie jedoch zugeben, dass es besser aussieht.
Am Dienstag kommt zum 2. Mal die Fertigmontage. Es fehlen noch paar Dinge, Geländer, Abschlussschienen, Silikon, Mängel von der Abnahme etc.

Heute war interessanterweise die Heizungsfirma da. Wir hatten uns beim BL beklagt, dass ein Gluckern zu hören sei. Nicht schlimm, aber nervig.
Also erzählte er uns was vom Abtauen, die Frage nach Luft im System wurde strikt nigiert.
Und was war es?
Luft im Warmwasserkreislauf....

Solche Punkte gab es im Verlauf immer wieder, soll er doch lieber NEOs bauen.
Liebe Grüße,
C & A

Wir sind drin!

tigerlieber
Geselle
Beiträge: 106
Registriert: So 6. Nov 2011, 10:38

Re: Noch ein VIO in Unterfranken

Beitrag von tigerlieber » Fr 9. Aug 2013, 09:54

Herzlichen Glückwunsch zum wunderschönen Haus. Jetzt überholt ihr uns wirklich mit dem Einzug - bei uns ist am 15. Übergabe und Einzug am 19.

Stellt doch noch ein paar mehr Bilder ein, Euer Haus ist sicherlich für viele eine Inspiration wie man ein Standard-Vio eben ganz Speziell aussehen lassen kann!
Unser Bravur 401 steht in München. Wir bauten mit Keller, Wintergarten, LWZ 404 SOL und das schlüsselfertig.
Status: Eingezogen im August 2013!

Unser Blog http://ponyhof2013.blogspot.com/!

CundA
Architekt
Beiträge: 823
Registriert: So 29. Jan 2012, 19:30

Re: Noch ein VIO in Unterfranken

Beitrag von CundA » Sa 10. Aug 2013, 00:35

Danke. Glückwunsch zur Küche. Haben bis gerade eben Kisten gepackt, morgen dann nochmal Action und dann sind wir endlich IM Haus.
Unser Kleiner (9 Monate) war heute vollkommen verstört von der Unruhe (der 1. Teil wurde bereits geholt), wird Zeit, dass alle bissel zur Ruhe kommen.
Bilder folgen im Blog, wenn wir hoffentlich ab Montag, so Kabel Deutschland es will, wieder Internet haben!
Liebe Grüße,
C & A

Wir sind drin!

tigerlieber
Geselle
Beiträge: 106
Registriert: So 6. Nov 2011, 10:38

Re: Noch ein VIO in Unterfranken

Beitrag von tigerlieber » Sa 10. Aug 2013, 07:13

Dankeschön! Haben auch schon Bammel wie unser Kleiner (21 Monate) den Umzug verkraftet, noch hat er im Haus ganz schön Respekt ;-) Wir drücken Euch die Daumen!
Unser Bravur 401 steht in München. Wir bauten mit Keller, Wintergarten, LWZ 404 SOL und das schlüsselfertig.
Status: Eingezogen im August 2013!

Unser Blog http://ponyhof2013.blogspot.com/!

Das Pfefferhaus
Praktikant
Beiträge: 6
Registriert: Do 31. Jan 2013, 00:58

Re: Noch ein VIO in Unterfranken

Beitrag von Das Pfefferhaus » Sa 10. Aug 2013, 22:14

Wahnsinn, ich bin beeindruckt von Eurem Haus! Welche Farbe hat denn der Aussenputz?

Drück die Daumen, dass der Umzug flugs über die Bühne geht!

Benutzeravatar
guennischmidt
Stararchitekt
Beiträge: 1466
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:10
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Noch ein VIO in Unterfranken

Beitrag von guennischmidt » Di 13. Aug 2013, 11:43

Alles gute für den Umzug ! Wahrscheinlich habt ihr den jetzt schon gepackt ?
VIO 4XX "Spezial" auf Bodenplatte Kniestock 1,40 und großem Erker.

Eingezogen. Gartenhaus und Carport steht, Terrassen und Gartenanlage folgen

http://vio400schleswig-holstein.blogspot.de/

CundA
Architekt
Beiträge: 823
Registriert: So 29. Jan 2012, 19:30

Re: Noch ein VIO in Unterfranken

Beitrag von CundA » Mi 14. Aug 2013, 22:03

Seit Samstag sind wir drin!!!!
Juchhu, stehen zwar überall noch Kisten, doch es wird von Tag zu Tag besser.

@Pfefferhaus,
hellgrau wie das VIO in Köln.
Hier noch ein Bild von heute:
Bild
Liebe Grüße,
C & A

Wir sind drin!

Benutzeravatar
guennischmidt
Stararchitekt
Beiträge: 1466
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:10
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Noch ein VIO in Unterfranken

Beitrag von guennischmidt » Mi 14. Aug 2013, 22:23

Wow, immer wieder Wow und Glückwunsch zum Umzug. Schön wie einer nach dem anderen ans Ziel kommt! Irgendwann sind wir auch soweit ;-)
VIO 4XX "Spezial" auf Bodenplatte Kniestock 1,40 und großem Erker.

Eingezogen. Gartenhaus und Carport steht, Terrassen und Gartenanlage folgen

http://vio400schleswig-holstein.blogspot.de/

Benutzeravatar
S. VIO 200
Geselle
Beiträge: 175
Registriert: Do 4. Okt 2012, 15:22
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Noch ein VIO in Unterfranken

Beitrag von S. VIO 200 » Do 15. Aug 2013, 07:25

Glückwunsch zum Einzug in euer schönes Haus,
die Stützmauern sind bereits fertig und die Erde ist auch angefüllt :o da kann man ja neidisch werden ;)
VIO 200 mit Erker auf Bodenplatte, KFW 55, LWZ 303, Plewa-Unitherm, technikfertig
Hausstellung 4. Juli 2013
Aktueller Stand: eingezogen

Antworten