Seite 3 von 3

Re: Bravur 401 in Oberbayern

Verfasst: Mo 19. Sep 2016, 16:24
von tigerlieber
Ja der Keller ist sogar schon seit Anfang Juli trocken genug, aber man will uns halt einfach mürbe machen, ist ja auch ein massiver Schaden von dem ich in der Form auch noch nirgends gehört habe.

Re: Bravur 401 in Oberbayern

Verfasst: Di 20. Sep 2016, 13:39
von Vio300 BaWü
Hallo Tigerlieber,

das tut mir sehr leid. Ich hoffe es wird noch alles Rechtzeitig gelöst.
Wir hatten auch einen Wasserschaden im Keller an einer Wand. Wurde auch komplett alles geöffnet. FH hat hier aber sehr schnell reagiert und alles wieder instand gesetzt. Aber wenn ich an den wochenlangen Bautrockner denke, der Tag und Nacht lief... :-/ Und der ganze Dreck... Ich denke an Euch und kann mitfühlen. Bei uns kam das Baby leider mittendrin.

Re: Bravur 401 in Oberbayern

Verfasst: Fr 10. Feb 2017, 12:59
von bienchen471
Hallo, wir sind auch aus der nähe von München , eine junge Familie mit zwei Kindern und haben auch mit Fingerhaus gebaut.... Leider jetzt (nach 2 jahren)wie bei euch ein massiver wasserschade im keller.... Leider haben wir bisher die Ursache auch noch nicht gefunden obwohl bereits ein paar Gutachter bei uns waren ... wir sind im Moment auch völlig Verzweifel... könnt ihr uns sagen, was eure ursache denn gewesen ist?? habe zur Ursache auch in eurem Block noch nichts gefunden.. Es wäre schön, wenn ihr euch mit uns in Verbindung setzten könntet..


liebe Grüße